Packende Geschichten, spannend erzählt

WDR 5 Dok 5 - das Feature

Hochwertige Dokumentationen, investigative Reportagen, Eindrücke aus aller Welt: Dok 5 recherchiert, analysiert, zeigt verborgene Zusammenhänge auf und beleuchtet Hintergründe.

Download? Rechte Maustaste!

Um das Audio herunterzuladen, klicken Sie bitte mit der rechten Maustaste auf "Download". Dann wählen Sie "Ziel speichern unter ..." oder "Link speichern unter ...", um das Audio zu speichern.

Ukropolis - von polnisch-ukrainischen Beziehungen

Ukropolis - von polnisch-ukrainischen Beziehungen Dok 5 - Das Feature 01.10.2023 53:34 Min. Verfügbar bis 02.10.2028 WDR 5 Von Sebastian Meissner

Ukrainische Flüchtlinge werden in Polen mit offenen Armen aufgenommen. Gleichzeitig nehmen anti-ukrainische Ressentiments zu. Das Feature taucht ein in das traditionell schwierige und oft widersprüchliche Verhältnis zwischen Polen und der Ukraine.// Von Sebastian Meissner/ WDR 2023/ www.radiofeature.wdr.de


Sonnenwende - Der Boom der Solarenergie

Sonnenwende - Der Boom der Solarenergie Dok 5 - Das Feature 24.09.2023 53:02 Min. Verfügbar bis 25.09.2028 WDR 5 Von Matthias Hof

Saubere Energie, die jeder auf dem eigenen Dach oder sogar auf dem Balkon selbst produzieren kann - der Solarstrom ist unverzichtbar für die Energiewende. Aber die vielen kleinen Kraftwerke stellen die Netzbetreiber auch vor ganz neue Probleme.// Von Matthias Hof/ WDR 2023/ www.radiofeature.wdr.de


Atomkraftwerke im Ukraine-Krieg - Droht uns ein zweites Tschernobyl?

Atomkraftwerke im Ukraine-Krieg - Droht uns ein zweites Tschernobyl? Dok 5 - Das Feature 17.09.2023 53:20 Min. Verfügbar bis 18.09.2028 WDR 5 Von Reinhart Brüning

Wie sicher sind Atomkraftwerke im Krieg? Dieser Frage ging Autor Reinhart Brüning auf seiner Reise durch die Ukraine nach. Er bekam einen exklusiven Einblick zur Sicherheitslage der vier aktiven Atomkraftwerke und dem stillgelegten Tschernobyl.// Von Reinhart Brüning/ WDR 2023/ www.radiofeature.wdr.de


Pulverfass Ostsee - Doku über Aufrüstung und Sicherheit in Nordeuropa

Pulverfass Ostsee - Doku über Aufrüstung und Sicherheit in Nordeuropa ARD Radiofeature 10.09.2023 53:12 Min. Verfügbar bis 06.09.2028 ARD Von Tom Schimmeck

In den Staaten rund um die Ostsee steigt die Anspannung. Während die NATO mittlerweile die militärische Hoheit in der Region hat, stationiert Russland neue Atomwaffen in Weißrussland und rüstet seine Ostsee Enklave auf. // Von Tom Schimmek / NDR 2023


"Pulverfass Ostsee" - Der Journalist Tom Schimmeck im Gespräch

"Pulverfass Ostsee" - Der Journalist Tom Schimmeck im Gespräch ARD Radiofeature 10.09.2023 29:03 Min. Verfügbar bis 06.09.2028 ARD Von Palina Milling

Der Überfall Russlands auf die Ukraine hat die Sicherheitsarchitektur in Europa verändert. Rund um die Ostsee wird das besonders deutlich. Sie ist zu einem NATO-Binnenmeer geworden, zu dem allerdings auch Russland weiterhin Zugang hat. Der Kreml erhebt nach wie vor den Anspruch, die Ostsee in seinem Einflussbereich zu behalten. Und so üben sich der Westen und Russland dort darin, die jeweils andere Seite militärisch abzuschrecken und dennoch nicht zu provozieren. Im Gespräch mit Palina Milling erzählt Tom Schimmeck über seine Recherchen in der Ostsee-Region, über seine Besuche bei Militärmanövern, Begegnungen mit nachdenkliche Marineoffizieren und über Wege, wie ein Atomkrieg verhindert werden kann. // Von Palina Milling / NDR 2023


Vor 50 Jahren: Putsch in Chile - Pinochets deutsche Paten

Vor 50 Jahren: Putsch in Chile - Pinochets deutsche Paten Dok 5 - Das Feature 03.09.2023 53:53 Min. Verfügbar bis 04.09.2028 WDR 5 Von Wilfried Huismann

Der Sturz Salvador Allendes durch das chilenische Militär bewegte im September 1973 die Welt. Wenig bekannt war bislang die Rolle deutscher Nazis beim Staatsstreich und Aufbau des Unterdrückungsapparates. // Von Wilfried Huismann / WDR 2023 / www.radiofeature.wdr.de


Im Stich gelassen - Wer haftet bei Corona-Impfschäden?

Im Stich gelassen - Wer haftet bei Corona-Impfschäden? Dok 5 - Das Feature 27.08.2023 53:20 Min. Verfügbar bis 28.08.2028 WDR 5 Von Claudia Heissenberg

Jedes Medikament hat Nebenwirkungen, auch die Corona-Impfung. Die meisten Beschwerden verschwinden bald wieder. Aber was, wenn nicht? Was erleben Betroffene? Und wie lässt sich beweisen, dass die Impfung der Auslöser war? // Von Claudia Heissenberg/ WDR 2023/ www.radiofeature.wdr.de


Arschlochmama - Wenn Eltern und Kinder streiten

Arschlochmama - Wenn Eltern und Kinder streiten Dok 5 - Das Feature 20.08.2023 53:03 Min. Verfügbar bis 21.08.2028 WDR 5 Von Karen Muster

Nichts ist so schrecklich und nichts so schön und aufregend wie das Leben mit Kindern. In einer Selbstbeobachtung nähert sich die Autorin dem selten öffentlich gemachten Hinterzimmer der Familie. //Von Karen Muster/DLF 2023/ www.radiofeature.wdr.de


Kolumbiens erster linker Präsident - An der Regierung, aber nicht an der Macht?

Kolumbiens erster linker Präsident - An der Regierung, aber nicht an der Macht? Dok 5 - Das Feature 13.08.2023 53:38 Min. Verfügbar bis 14.08.2028 WDR 5 Von Raul Zelik

Vor einem Jahr wurde in Kolumbien der Ex-Guerillero Gustavo Petro zum Präsidenten gewählt. Doch die großen Hoffnungen auf soziale Gerechtigkeit, inneren Frieden und eine ökologischere Wirtschaftspolitik drohen zu scheitern.// Von Raul Zelik/ WDR 2023/ www.radiofeature.wdr.de


Kabuls Demokratie im Exil - Doku über afghanische Volksvertreterinnen

Kabuls Demokratie im Exil - Doku über afghanische Volksvertreterinnen ARD Radiofeature 06.08.2023 53:05 Min. Verfügbar bis 01.08.2028 ARD Von Franziska Sophie Dorau

Afghanische Politikerinnen blicken zurück auf Lebensgeschichten, die von Brüchen bestimmt sind - und vom Streben nach weiblicher Selbstermächtigung. Können sie aus dem Exil für eine Demokratie kämpfen, die nicht länger existiert?// Von Franziska Sophie Dorau/ SWR 2023


Kabuls Demokratie im Exil - Die Journalistin Franziska Dorau im Gespräch

Kabuls Demokratie im Exil - Die Journalistin Franziska Dorau im Gespräch ARD Radiofeature 06.08.2023 29:39 Min. Verfügbar bis 01.08.2028 ARD Von Palina Milling

Nach der Machtübernahme der Taliban blieb zahlreichen Frauen -, Politikerinnen, engagierte Aktivistinnen und Beamtinnen nur noch die Flucht ins Exil. Im Gespräch mit Palina Milling erzählt die Journalistin Franziska Sophie Dorau über das Engagement afghanischer Exil-Politikerinnen, die Gleichgültigkeit der internationalen Gemeinschaft und wie sie ihrer Verantwortung gegenüber Afghanistan doch gerecht werden könnte.// Von Palina Milling/ SWR 2023


Marode Brücken, miese Straßen - Der Kollaps der Infrastruktur

Marode Brücken, miese Straßen - Der Kollaps der Infrastruktur Dok 5 - Das Feature 30.07.2023 53:10 Min. Verfügbar bis 31.07.2028 WDR 5 Von Kay Bandermann

Gut ausgebaute Straßen und Schienen sind unverzichtbar für die deutsche Wirtschaft. Aber Verschleiß und Zerfall bedrohen die Infrastruktur. Ohne Milliardeninvestitionen bekommen Firmen kein Material, kommen Menschen nicht zur Arbeit, bleiben Supermarktregale leer.// Von Kay Bandermann/ WDR 2023/ www.radiofeature.wdr.de


Wie Deutschland meine Mutter im Kalten Krieg freikaufte

Wie Deutschland meine Mutter im Kalten Krieg freikaufte Dok 5 - Das Feature 23.07.2023 51:30 Min. Verfügbar bis 24.07.2028 WDR 5 Von Kathrin Wiewe

Mitten im Kalten Krieg hat Deutschland in einem geheimen Handel hunderttausende Menschen „gekauft“. Der Unterhändler der Bundesrepublik Heinz Günther Hüsch trifft sich über 300 mal mit Vertretern des berüchtigten rumänischen Geheimdienst Securitate - mit dem Auftrag Rumäniendeutsche freizukaufen, pro ausreisewilliger Person wird ein bestimmter Betrag fällig. // Von Kathrin Wiewe/ BR 2022/ www.radiofeature.wdr.de


In der Schuldenfalle - Ruin durch Mikrokredite in Kambodscha

In der Schuldenfalle - Ruin durch Mikrokredite in Kambodscha Dok 5 - Das Feature 16.07.2023 53:28 Min. Verfügbar bis 17.07.2028 WDR 5 Von Gerhard Klas

Einst galten sie als Wunderwaffe im Kampf gegen die Armut: Mikrokredite. Vor allem Frauen sollten sie Hilfe zur Selbsthilfe sein. Doch die Realität sieht anders aus.// Von Gerhard Klas - DLF /WDR 2023 - www.radiofeature.wdr.de


Wissenschaftsfreiheit - Doku über drohende Cancel Culture in Wissenschaft und Forschung

Wissenschaftsfreiheit - Doku über drohende Cancel Culture in Wissenschaft und Forschung ARD Radiofeature 09.07.2023 52:05 Min. Verfügbar bis 04.07.2028 ARD Von Andreas Horchler

Die Wissenschaftsfreiheit genießt in Deutschland Verfassungsrang. Trotzdem gerät sie zunehmend unter weltanschaulichen Druck. Werden freie Rede und Gegenrede eingeschränkt, leiden Wissenschaft und Innovation. // Von Andreas Horchler


Wissenschaftsfreiheit - Der Journalist Andreas Horchler im Gespräch

Wissenschaftsfreiheit - Der Journalist Andreas Horchler im Gespräch ARD Radiofeature 09.07.2023 32:00 Min. Verfügbar bis 04.07.2028 ARD Von Johannes Döbbelt

Diskurse an deutschen Universitäten laufen zurzeit immer wieder aus dem Ruder. Es wird geschrien, gepöbelt, es werden Entlassungen gefordert, Veranstaltungen behindert. Die Auseinandersetzung darüber, was sagbar, was politisch korrekt ist, wird immer härter geführt. Im Gespräch mit Johannes Döbbelt erzählt der Journalist Andreas Horchler, wie hitzig die aktuelle Diskussion ausgetragen wird, welche Rolle die sozialen Medien dabei spielen und ob die Wissenschaftsfreiheit tatsächlich in Gefahr ist.// Von Johannes Döbbelt


"Don`t Say Gay" und Ron DeSantis - Wie ein Gesetz Queers in Florida bedroht

"Don`t Say Gay" und Ron DeSantis - Wie ein Gesetz Queers in Florida bedroht Dok 5 - Das Feature 02.07.2023 01:01:23 Std. Verfügbar bis 04.06.2028 WDR 5 Von Mohamed Amjahid

In Florida hat ein Gesetz von Ron DeSantis einen erbitterten Identitätskampf ausgelöst. Es gehe dabei lediglich um den Schutz von Kindern, sagen die Ultrakonservativen. Kritiker*innen sagen, dass damit in Wirklichkeit das Sprechen über sexuelle Identität und Vielfalt verhindert werden soll.// Von Mohamed Amjahid/ WDR 2023/ www.radiofeature.wdr.de


Zu nass oder zu trocken? Wirtschaftsfaktor Regen

Zu nass oder zu trocken? Wirtschaftsfaktor Regen Dok 5 - Das Feature 25.06.2023 53:20 Min. Verfügbar bis 26.06.2028 WDR 5 Von Heike Sicconi

Mal regnet es zu viel und mal zu wenig, das war schon immer so. Neu ist aber die Erkenntnis, dass Niederschläge vor allem in den Industrienationen enorme Einflüsse auf Wirtschaftswachstum und Wohlstand haben.// Von Heike Sicconi/ WDR 2023/ www.radiofeature.wdr.de


Die Todesstrafe ist angemessen - Urteil auf Bestellung

Die Todesstrafe ist angemessen - Urteil auf Bestellung Dok 5 - Das Feature 18.06.2023 53:25 Min. Verfügbar bis 19.06.2028 WDR 5 Von Christiane Sievers und Nicolaus Schröder

Als am 17. Juni 1953 die Arbeiter in der DDR demonstrierten, war der Gärtner Jennrich unter ihnen. Kurz darauf wird er verhaftet. Die Justizministerin hielt in seinem Falle "die Todesstrafe für angemessen". Warum musste Ernst Jennrich sterben?// Von Christine Sievers und Nicolaus Schröder/ WDR 2014/ www.radiofeature.wdr.de


Die toten Kinder von Kamloops - Kampf um Aufarbeitung in Kanada

Die toten Kinder von Kamloops - Kampf um Aufarbeitung in Kanada Dok 5 - Das Feature 11.06.2023 44:10 Min. Verfügbar bis 16.06.2028 WDR 5 Von Dorothea Brummerloh

In Kanada wurden Generationen von indigenen Kindern in Umerziehungsinternaten misshandelt. Der Fund von 215 Kindergräbern auf dem Gelände einer ehemaligen Schule zwingt Kanada zur Auseinandersetzung mit diesem Kapitel seiner Geschichte.// Von Dorothea Brummerloh/ DLF 2023/ www.radiofeature.wdr.de


Utoopia. Die Frauen vom Meer

Utoopia. Die Frauen vom Meer Dok 5 - Das Feature 08.06.2023 53:49 Min. Verfügbar bis 11.06.2028 WDR 5 Von Julia Schulz

Kihnu - eine abgelegene Insel im Meerbusen von Riga. Wenn die Männer zur See fahren, bleiben die Frauen zurück. Bestellen Felder. Begehen religiöse Rituale. Bewahren Traditionen. Die estnische Insel beherbergt, so sagen manche, das letzte Matriarchat Europas.// Von Julia Schulz - DLF/SWR 2022 - www.radiofeature.wdr.de


Fische zu Fischfutter - Doku über die dramatischen Folgen der Fischmehl-Industrie

Fische zu Fischfutter - Doku über die dramatischen Folgen der Fischmehl-Industrie ARD Radiofeature 04.06.2023 52:04 Min. Verfügbar bis 30.05.2028 ARD Von Fabian Federl

Überfischung, Artensterben, Massentierhaltung - um das zu verhindern soll bis 2050 ein Großteil des tierischen Proteins für Europa aus sog. Aquakultur stammen: Regulierte Fischzucht im großen Stil. Welche dramatischen Folgen das haben kann, zeigt das Feature am Beispiel Westafrikas. // Von Fabian Federl


Fische zu Fischfutter - Der Journalist Fabian Federl im Gespräch

Fische zu Fischfutter - Der Journalist Fabian Federl im Gespräch ARD Radiofeature 04.06.2023 26:42 Min. Verfügbar bis 30.05.2028 ARD Von Johannes Döbbelt

In Westafrika eröffnen seit einigen Jahren immer mehr Fabriken, die Fische- und Fischabfälle zu Mehl verarbeiten, mit dem auch in Europa Lachse oder Forellen in Aquakulturen gefüttert werden. Die Folge: Die Fische fehlen oftmals als wichtige Nahrungsquelle für die Bevölkerung im Senegal und anderen Staaten. Im Gespräch mit Johannes Döbbelt erzählt der Journalist Fabian Federl, mit welchen Tricks Fischer und Fabriken frische Fische zu Abfall machen und warum sich viele Menschen aus Westafrika auf den Weg nach Europa machen. // Von Johannes Döbbelt


Einsame Männer - Ein Erfahrungsraum im O-Ton

Einsame Männer - Ein Erfahrungsraum im O-Ton Dok 5 - Das Feature 29.05.2023 53:19 Min. Verfügbar bis 29.05.2028 WDR 5 Von Lionel Quentin

Einsamkeit kann Menschen ein Leben lang begleiten, in den Vordergrund und in den Hintergrund treten; man kann mit ihr leben, man kann sie auch überwinden. Sieben Männer gehen in sich und gewähren Einblicke: ein akustisches Stillleben.// von Lionel Quantin/ DLF 2022/ www.radiofeature.wdr.de


Von leeren Häusern und neuer Hoffnung - Alleinsein im Alter

Von leeren Häusern und neuer Hoffnung - Alleinsein im Alter Dok 5 - Das Feature 28.05.2023 53:28 Min. Verfügbar bis 29.05.2028 WDR 5 Von Patrick Batarilo

Wie fühlt sich Alterseinsamkeit an? Fünf alleinstehende Frauen erzählen, wie sie sich gegen Momente der Verzweiflung wehren und wie es ihnen gelingt, dennoch ein erfülltes Leben zu führen.// Von Patrick Batarilo/ SWR 2022/ www.radiofeature.wdr.de


Aus der Traum vom Eigenheim? Immobilienmarkt in der Krise

Aus der Traum vom Eigenheim? Immobilienmarkt in der Krise Dok 5 - Das Feature 21.05.2023 53:19 Min. Verfügbar bis 22.05.2028 WDR 5 Von Sebastian Moritz

Steigende Zinsen, teures Baumaterial und fehlende Handwerker - die explodierenden Kosten machen die eigenen vier Wände derzeit für die große Mehrheit der Deutschen unerschwinglich. Der Traum vom Eigenheim ist selbst für viele Gutverdiener bereits geplatzt.// Von Sebastian Moritz/ WDR 2023/ www.radiofeature.wdr.de


Motorengesang - Elektromobilität und Musik (3D-Audio)

Motorengesang - Elektromobilität und Musik (3D-Audio) Dok 5 - Das Feature 18.05.2023 52:26 Min. Verfügbar bis 21.05.2028 WDR 5 Von Felix Eichert

Elektroautos bringen neue Töne in die urbanen Geräuschkulissen. Die gesetzlich vorgeschriebenen Warngeräusche sollen vor allem zur Verkehrssicherheit beitragen. Doch aufwendige Sound Designs können auch fahrende Kunstwerke schaffen - mit der lenkenden Macht der Musik.// Von Felix Eichert/ WDR 2023/ www.radiofeature.wdr.de


Inside Jenin - Doku über die Eskalation des Nahostkonflikts

Inside Jenin - Doku über die Eskalation des Nahostkonflikts Dok 5 - Das Feature 14.05.2023 53:30 Min. Verfügbar bis 23.04.2028 WDR 5 Von Luisa Meyer und Shafagh Laghai

Die Stadt Jenin im Westjordanland ist für das israelische Militär eine Terrorhochburg - für Palästinenser hingegen ein Zentrum des Widerstands gegen die israelische Besatzung. Warum radikalisieren sich hier so viele Menschen? Und was bedeutet das für den Nahostkonflikt?// Von Luisa Meyer und Shafagh Laghai/ WDR 2023/ www.radiofeature.wdr.de


Gefährliche Moore - Autor Nikolas Golsch im Gespräch

Gefährliche Moore - Autor Nikolas Golsch im Gespräch ARD Radiofeature 07.05.2023 27:56 Min. Verfügbar bis 03.05.2028 ARD Von Palina Milling

In der Klimakrise sucht Deutschland nach Wegen, seine Klimabilanz zu verbessern. Einer davon könnte sein: Die trockengelegten Moore wieder zu fluten. Doch vor allem für Nord- und Süddeutschland hätte das gravierende Folgen. Dort müssten Weideflächen oder sogar Wohngebiete für Moore geopfert werden. Im Gespräch mit Palina Milling erzählt Nikolas Golsch von der Recherche in den Moorgebieten, der Resignation der Landwirte - und von der Politik, die ziemlich ratlos wirkt.


Gefährliche Moore - Doku über Deutschlands grünen Klimakiller

Gefährliche Moore - Doku über Deutschlands grünen Klimakiller ARD Radiofeature 07.05.2023 52:43 Min. Verfügbar bis 07.05.2028 ARD Von Nikolas Golsch

Sieben Prozent der deutschen Treibhausgas-Emissionen kommen aus entwässerten Moorböden. Die Bundesregierung will einen großen Teil davon wieder vernässen. Experten prophezeien einen Strukturwandel, der den der Braunkohleregionen in den Schatten stellen könnte. // Von Nikolas Golsch


Letzter Frühling - Tunesien und der Traum von der arabischen Demokratie

Letzter Frühling - Tunesien und der Traum von der arabischen Demokratie Dok 5 - Das Feature 01.05.2023 50:57 Min. Verfügbar bis 04.05.2028 WDR 5

Wie baut man eine Demokratie auf? Nach dem "arabischen Frühling" ist Tunesien damit deutlich weiter gekommen, als viele andere Staaten. Nun müssen die Tunesier erleben, wie ihre Demokratie wieder abgeschafft wird. // Von Marc Thörner / Produktion: WDR/DLF 2023 / www.radiofeature.wdr.de


"Welcome Home Dr. Marco"

"Welcome Home Dr. Marco" Dok 5 - Das Feature 30.04.2023 51:44 Min. Verfügbar bis 01.05.2028 WDR 5 Von Ute Lieschke

Eine Mehrgenerationen-Geschichte über die Suche nach den eigenen Wurzeln, über Schwarzsein in der DDR und im heutigen Ostdeutschland.// Ute Lieschke - SWR/DLF 2022 - www.radiofeature.wdr.de


In 80 Tagen in die Welt - Mikrochips aus Taiwan

In 80 Tagen in die Welt - Mikrochips aus Taiwan Dok 5 - Das Feature 23.04.2023 53:12 Min. Verfügbar bis 24.04.2028 WDR 5 Von Birgit Eger

Handys, Autos, Waschmaschinen: Mikrochips steuern unseren Alltag. Ein Großteil dieser Mini-Bauteile kommt aus Taiwan: Weltspitze in der Chipherstellung. Erfolgreich aber diplomatisch heikel.// Von Birgit Eger/ WDR 2023/ www.radiofeature.wdr.de


Burnout - Requiem auf die deutsche Atomkraft

Burnout - Requiem auf die deutsche Atomkraft Dok 5 - Das Feature 16.04.2023 53:14 Min. Verfügbar bis 17.04.2028 WDR 5 Von Reinhard Schneider

Mitte April 2023 ist Schluss. Dann werden hierzulande die drei letzten Atomkraftwerke abgeschaltet. Ende einer Geschichte von unerschütterlichem Glauben an Technologie und beherrschbarem Risiko, "undenkbaren" Katastrophen und wachsender gesellschaftlicher Spaltung. Ende auch einer Ära - allerdings keineswegs überall.// Von Reinhard Schneider/ WDR 2023/ www.radiofeature.wdr.de


Versuchslabor Demokratie - Bürgerräte auf dem Vormarsch

Versuchslabor Demokratie - Bürgerräte auf dem Vormarsch Dok 5 - Das Feature 10.04.2023 53:31 Min. Verfügbar bis 10.04.2028 WDR 5 Von Martina Groß

Bürgerräte boomen: Über 60 gab es in den letzten Jahren allein in Deutschland. Auf Bundes-, Landesebene und in den Kommunen. Frankreich führte nach den Protesten der Gelbwesten einen Bürgerrat zum Thema Klima durch. Es gibt sie im kleinen Vorarlberg in Österreich. Und Irland hat es vorgemacht: wie Bürgerinnen und Bürger Lösungen für lang anhaltende Konflikte finden können.// Martina Groß/ WDR 2023/ www.radiofeature.wdr.de


Grüne Adern - Wie Ökokorridore Natur vernetzen

Grüne Adern - Wie Ökokorridore Natur vernetzen Dok 5 - Das Feature 09.04.2023 52:25 Min. Verfügbar bis 10.04.2028 WDR 5 Von Katharina Nickoleit

Die Natur kehrt zurück! Dank dem Schutz von Biotopen und dem Jagdverbot für bedrohte Arten, können sich die Populationen von Wildkatze, Otter, Biber und viele andere bereits ausgestorbene Arten erholen. Doch solange die einzelnen Schutzgebiete nicht miteinander verbunden sind, hat die Natur keine Chance auf eine dauerhafte Rückkehr. // Katharina Nickoleit/ WDR 2023/ www.radiofeature.wdr.de


Verletzungen der Geschichte - Juden, Polen, Kommunisten

Verletzungen der Geschichte - Juden, Polen, Kommunisten Dok 5 - Das Feature 07.04.2023 53:45 Min. Verfügbar bis 10.04.2028 WDR 5 Von Ruth Fruchtman

Das Eingreifen von Preußen und Russland - später von Deutschland und der Sowjetunion - in die Geschichte Polens hat verhängnisvolle Spuren hinterlassen. Die Teilungen leiteten auch Konflikte ein, die das Verhältnis zwischen Polen und Juden bis heute belasten. // Von Ruth Fruchtman - SFB/ORB 2000 - www.radiofeature.wdr.de


Wüstenstrom aus Afrika - Doku über die Chancen der Solarenergie

Wüstenstrom aus Afrika - Doku über die Chancen der Solarenergie ARD Radiofeature 02.04.2023 52:05 Min. Verfügbar bis 28.03.2028 WDR 5 Von Heidi Mühlenberg

In Namibia und Marokko entstehen derzeit kilometerlange Solaranlagen, die Sonnenenergie in grünen Wasserstoff umwandeln sollen. Doch wer profitiert von diesen Großprojekten? Steckt dahinter eine neue Form von Wirtschaftskolonialismus?


Wüstenstrom aus Afrika - Autorin Heidi Mühlenberg im Gespräch

Wüstenstrom aus Afrika - Autorin Heidi Mühlenberg im Gespräch ARD Radiofeature 02.04.2023 29:57 Min. Verfügbar bis 28.03.2028 WDR 5 Von Palina Milling

Er ist aktuell der "Shooting-Star" unter den Energiequellen, der grüne Wasserstoff. Aus Sonne, Wind und Wasser in den afrikanischen Wüsten klimaneutral hergestellt soll er zur Energiewende beitragen. Entsprechende Projekte boomen. Investoren und Technologieriesen - auch aus Deutschland - reiben sich die Hände. Im Gespräch mit Palina Milling erzählt die Journalistin Dr. Heidi Mühlenberg, warum die europäischen Initiativen zur Wasserstoffproduktion auf dem afrikanischen Kontinent kein Neokolonialismus sind und ob der grüne Wasserstoff zur Wunderwaffe gegen den Klimawandel werden kann.


Liebe, Likes und Luftschlösser - Das Geschäft mit dem Heiraten

Liebe, Likes und Luftschlösser - Das Geschäft mit dem Heiraten Dok 5 - Das Feature 26.03.2023 52:53 Min. Verfügbar bis 27.03.2028 WDR 5 Von Annelen Bergenthum

Die Traumhochzeit findet sich in den Sozialen Netzwerken: zig perfekt inszenierte Trauungen. Viele angehende Eheleute wünschen sich das, leisten können sich viele das nur schwer, Heiraten ist teuer geworden - und ein Millionengeschäft.// Von Annelen Bergenthum/ WDR 2023/ www.radiofeature.wdr.de


Spiel mir das Lied vom Lithium

Spiel mir das Lied vom Lithium Dok 5 - Das Feature 19.03.2023 53:15 Min. Verfügbar bis 20.03.2028 WDR 5 Von Barbara Eisenmann

Goldgräberstimmung in Europa - der Green Deal, die neue Klimapolitik erfordert neue Rohstoffe. Und die sollen nicht aus China kommen. Die Erkundung einheimische Lagerstätten boomt. Der Widerstand dagegen wächst.// Von Barbara Eisenmann - SWR/DLF 2022 - www.radiofeature.wdr.de


Ich bin doch keine trächtige Ratte

Ich bin doch keine trächtige Ratte Dok 5 - Das Feature 12.03.2023 54:13 Min. Verfügbar bis 13.03.2028 WDR 5 Von Charly Kowalczyk

Kurz vor der Wende begann an der Berliner Charité eine großangelegte Medikamentenstudie. Die Versuchspersonen waren Schwangere. 1989 wurde die Studie abgebrochen, seitdem verlieren sich die Spuren. Über 30 Jahre später bleiben viele Fragen offen.// Von Charly Kowalczyk - DLF Kultur/SWR 2022 - www.radiofeature.wdr.de


Gestohlener Wald - Die Journalisten Benedikt Strunz und Marcus Engert im Gespräch

Gestohlener Wald - Die Journalisten Benedikt Strunz und Marcus Engert im Gespräch ARD Radiofeature 05.03.2023 31:14 Min. Verfügbar bis 01.03.2033 WDR5 Von Johannes Döbbelt

Mit illegal geschlagenem Holz lässt sich viel Geld verdienen. Zum Beispiel in Rumänien, wo die Holzmafia riesige Flächen Wald raubt. Oder in Myanmar, wo wilde Teak-Bäume abgeholzt und illegal nach Europa exportiert werden - um hier Luxusyachten daraus zu bauen. Im Gespräch mit Johannes Döbbelt erzählen die Journalisten Benedikt Strunz und Marcus Engert, mit welchen Tricks die illegalen Händler das Holz fast unbehelligt aus dem Wald schaffen - und warum der Handel auch von deutschen Behörden kaum bekämpft wird. // Von Johannes Döbbelt


Gestohlener Wald  - Doku über illegalen Holzhandel und die Folgen

Gestohlener Wald  - Doku über illegalen Holzhandel und die Folgen ARD Radiofeature 05.03.2023 52:48 Min. Verfügbar bis 01.03.2033 WDR5 Von Benedikt Strunz und Markus Engert

Skrupellose Teakhändler aus Myanmar exportieren das Edelholz für den Bau von Luxusyachten nach Europa. Obwohl dies eigentlich verboten ist. In rumänischen Wäldern holzt die Holzmafia in einem System korrupter Forstwirtschaft riesige Flächen ab. Wo landet all das illegale Holz am Ende? // Von Benedikt Strunz und Markus Engert


Noch mehr Recherchen und Hintergründe zum Thema gibt es im Podcast „Organisiertes Verbrechen“ von NDR Info.
https://1.ard.de/Organisiertes-Verbrechen-Podcast

Awdijiwka Nightmare - Rockband im Krieg

Awdijiwka Nightmare - Rockband im Krieg Dok 5 - Das Feature 26.02.2023 54:58 Min. Verfügbar bis 28.02.2028 WDR 5 Von Julia Solovieva

Musiker im Kriegsgebiet: "Metamorphose" heißt die Band, von Danka, Ilika, Lera, Maxim und Vadim. Als Russland angriff, mussten sie mit ihren Familien aus der kleinen Stadt Awdijiwka fliehen. Doch sie halten Kontakt und ab und an treffen sie sich sogar zum Proben - in der Nähe der Front.// Von Julia Solovieva - WDR/NDR 2023 - www.radiofeature.wdr.de


Von der Rolle - Mangelware Papier

Von der Rolle - Mangelware Papier Dok 5 - Das Feature 19.02.2023 52:26 Min. Verfügbar bis 21.02.2028 WDR 5 Von Ulrich Land

Papier ist ein  Allerweltsstoff: tonnenweise gebraucht für Bücher, Zeitungen, Flyer, Verpackungen. Eigentlich nichts Aufregendes. Doch seit zwei Jahren  wird Papier knapp und immer teurer. Droht eine echte "Papierkrise"?// Von Ulrich Land/ WDR 2023/ www.radiofeature.wdr.de


Weinen hilft dir jetzt auch nicht - Gewalt in der Geburtshilfe

Weinen hilft dir jetzt auch nicht - Gewalt in der Geburtshilfe Dok 5 - Das Feature 12.02.2023 53:05 Min. Verfügbar bis 14.02.2028 WDR 5 Von Marie von Kuck

Die Weltgesundheitsorganisation WHO spricht von gravierenden Verletzungen der Menschenrechte in geburtshilflichen Einrichtungen. Schätzungsweise sind in Deutschland 40 bis 50 Prozent der Mütter betroffen. Hebammen und ärztliche Geburtshelfer als Gewalttäter, kann das sein? // Von Marie von Kuck - DLF/WDR 2017 - www.radiofeature.wdr.de


Falsche Erinnerung? - Doku über False Memory und sexuelle Gewalt

Falsche Erinnerung? - Doku über False Memory und sexuelle Gewalt ARD Radiofeature 05.02.2023 50:28 Min. Verfügbar bis 01.02.2028 WDR5 Von Michael Weisfeld

False Memory beschreibt sexuelle Gewalterfahrungen, hinter denen kein reales Erleben steht, sondern ein durch Therapie suggeriertes Erinnern. Ein deutscher Verein lobbyiert dafür. Doch spielt das nicht den Tätern in die Hände? // Von Michael Weisfeld/ SR 2023


Falsche Erinnerung? - Autor Michael Weisfeld im Gespräch

Falsche Erinnerung? - Autor Michael Weisfeld im Gespräch ARD Radiofeature 05.02.2023 26:21 Min. Verfügbar bis 01.02.2028 WDR5 Von Johannes Döbbelt

Menschen - fast immer sind es Frauen - berichten von sexueller Gewalt, manche sogar von Folter in ihrer frühen Kindheit. Vieles kommt erst Jahre später zum Vorschein.  Können wir ihnen glauben? Oder steckt das Phänomen einer "False Memory", einer falschen Erinnerung, dahinter? Im Gespräch mit Johannes Döbbelt erzählt der Journalist Michael Weisfeld von Betroffenen, denen ihre schrecklichen Erlebnisse angeblich nur eingeredet wurden. // Johannes Döbbelt/ SR 2023


Begrenzt genial - Künstliche Intelligenz am Arbeitsplatz

Begrenzt genial - Künstliche Intelligenz am Arbeitsplatz Dok 5 - Das Feature 29.01.2023 53:02 Min. Verfügbar bis 29.01.2028 WDR 5 Von Katja Scherer

Computer können heute Krankheiten diagnostizieren, Verbraucher am Servicetelefon beraten oder ganze Fabriken kontrollieren. Das funktioniert durch den Einsatz von Künstlicher Intelligenz. KI wird die Arbeitswelt stark verändern. // Von Katja Scherer / WDR 2021/ www.radiofeature.wdr.de