Aktuelle Kultur

WDR 3 Kultur am Mittag

Kultur am Mittag startet wochentäglich zwischen 12.00 und 13.00 Uhr mit "Der Tag um zwölf", einem politischen Magazin, und bietet anschließend aktuelle Berichterstattung aus Kultur und Gesellschaft.

Download? Rechte Maustaste!

Um das Audio herunterzuladen, klicken Sie bitte mit der rechten Maustaste auf "Download". Dann wählen Sie "Ziel speichern unter ..." oder "Link speichern unter ...", um das Audio zu speichern.

Die Bibliothek als Erlebniswelt

Die Bibliothek als Erlebniswelt WDR 3 Kultur am Mittag 24.10.2023 10:25 Min. Verfügbar bis 23.10.2024 WDR 3

Deutschlandweit findet heute der "Tag der Bibliotheken" statt. Zu diesem Tag gibt es auch einen jährlichen Preis. Bibliothek des Jahres 2023 ist die Zentralbibliothek im KAP1 in Düsseldorf. Norbert Kamp, Leiter der Stadtbücherei Düsseldorf, über Bibliotheken als "kulturelle Erlebniswelten".


Stadtrundgang in Münster zu 375 Jahren Westfälischer Frieden

Stadtrundgang in Münster zu 375 Jahren Westfälischer Frieden WDR 3 Kultur am Mittag 23.10.2023 04:55 Min. Verfügbar bis 22.10.2024 WDR 3

1648 wurde in Münster und Osnabrück nach dreißig Jahren Krieg der Westfälische Frieden ausgehandelt, dieses Jahr wird das 375. Jubiläum gefeiert. Barbara Overbeck hat zusammen mit dem Historiker Bernd Thier die historischen Orte aufgesucht.


Felix Landerers Premiere als Tanzchef in Bielefeld

Felix Landerers Premiere als Tanzchef in Bielefeld WDR 3 Kultur am Mittag 20.10.2023 04:40 Min. Verfügbar bis 19.10.2024 WDR 3

Das Theater Bielefeld hat einen neuen Tanzchef. Felix Landerer hat die künstlerische Leitung der Tanzsparte übernommen. Und er hat viele Pläne. Sein erstes Stück: "Hotel Many Welcome". Cornelia Böcker war bei den Proben dabei.


Paris als Hotspot der Kunst

Paris als Hotspot der Kunst WDR 3 Kultur am Mittag 20.10.2023 08:27 Min. Verfügbar bis 19.10.2024 WDR 3

In Paris läuft gerade die Paris Art Week, heute öffnet die Messe für das allgemeine Publikum. Doch auch zahlreiche Museen und Galerien prägen die Stadt. Ein Gespräch mit Claudia Dichter.


Kinostart der Komödie "Ein Fest fürs Leben"

Kinostart der Komödie "Ein Fest fürs Leben" WDR 3 Kultur am Mittag 19.10.2023 06:43 Min. Verfügbar bis 18.10.2024 WDR 3

Christoph Maria Herbst spielt einen entnervten Hochzeitsplaner in einer amüsant-chaotischen Komödie. Drehort war das Schloss Ehreshoven im Bergischen Land. Eine Rezension von Stefan Keim.


Essener Lichtburg feiert 95. Geburtstag

Essener Lichtburg feiert 95. Geburtstag WDR 3 Kultur am Mittag 18.10.2023 09:42 Min. Verfügbar bis 17.10.2024 WDR 3

Die Lichtburg ist mehr als nur ein Kino und weit über die Grenzen des Ruhrgebiets bekannt. Sie wurde am 18. Oktober 1928 eröffnet. Bis heute ist die Lichtburg als Erst- und Uraufführungskino international berühmt. Geschäftsführerin Marianne Menze über damals, heute und die Zukunft in der Lichtburg.


Wiederaufbau der Kulturbauten im Ahrtal

Wiederaufbau der Kulturbauten im Ahrtal WDR 3 Kultur am Mittag 18.10.2023 04:54 Min. Verfügbar bis 17.10.2024 WDR 3

Das Ahrtal wurde im Juli 2021 besonders stark von der Flutkatastrophe getroffen. 135 Menschen kamen dort ums Leben, schätzungsweise 9.000 Gebäude wurden zerstört – neben Wohnhäusern und Betrieben auch viele Kulturbauten. Mathis Trapp hat sich in Bad Neuenahr-Ahrweiler umgesehen.


Lichtblick für Köln-Chorweiler

Lichtblick für Köln-Chorweiler WDR 3 Kultur am Mittag 17.10.2023 08:42 Min. Verfügbar bis 16.10.2024 WDR 3

In Köln-Chorweiler wurden mit einem langjährigen Kraftakt 1.211 Sozialwohnungen von Heuschrecken zurückgekauft. Doch es war ein langer Kampf. Trotzdem ein Lichtblick im Katastrophenuniversum des sozialen Wohnungsbaus? Autor Bernd Imgrund hat ein Buch darüber geschrieben.


Frankfurter Buchmesse startet

Frankfurter Buchmesse startet WDR 3 Kultur am Mittag 17.10.2023 07:50 Min. Verfügbar bis 16.10.2024 WDR 3

Zum Start der Frankfurter Buchmesse betonen die Veranstalter die politische Bedeutung der Messe - und die politischen Debatten haben bereits Fahrt aufgenommen. Simone Thielmann über das Angebot und die Erwartungen an die diesjährige Frankfurter Buchmesse.


Fritz Eckengas "Hirnschmelze"

Fritz Eckengas "Hirnschmelze" WDR 3 Kultur am Mittag 13.10.2023 06:55 Min. Verfügbar bis 12.10.2024 WDR 3

Die Flut an schlechten Nachrichten geht auch an dem Kabarettisten Fritz Eckenga nicht spurlos vorbei. In seinem neuen Programm hält er mit Humor dagegen.


Ein Bild zuviel in der Bundeskunsthalle – Geheimnis gelüftet

Ein Bild zuviel in der Bundeskunsthalle – Geheimnis gelüftet WDR 3 Kultur am Mittag 13.10.2023 01:45 Min. Verfügbar bis 12.10.2024 WDR 3

In die Ausstellung #werwirsind der Bonner Bundeskunsthalle wurde unbemerkt ein Bild eingeschmuggelt. Nun ist das Geheimnis gelüftet, denn die verantwortliche Künstlerin hat sich zu erkennen gegeben. Die Bundeskunsthalle hatte zuvor versprochen, "keinen Ärger" zu machen.


Paddington Bär wird 65

Paddington Bär wird 65 WDR 3 Kultur am Mittag 13.10.2023 07:35 Min. Verfügbar bis 12.10.2024 WDR 3

Fast jeder kennt den kleinen Bären mit rotem Hut und blauem Mantel, der durch seine höfliche wie tollpatschige Art die Herzen der Leser erobert. Tatjana Kröll ist die Übersetzerin von Paddington und erklärt anlässlich des Jubiläums sein Erfolgsgeheimnis.


Filmtipp: "Der Schatten von Caravaggio"

Filmtipp: "Der Schatten von Caravaggio" WDR 3 Kultur am Mittag 12.10.2023 04:40 Min. Verfügbar bis 11.10.2024 WDR 3

"Der Schatten von Caravaggio" ist eine unkonventionelle Künstlerbiographie. Regisseur Michele Placido hat viele Szenen des Films den Gemälden Caravaggios mit dramatischen Licht- und Schatten-Spielen nachempfunden. Francesco Tornabene ist begeistert.


Abschießen oder nicht? - Der Wolf als Mythos

Abschießen oder nicht? - Der Wolf als Mythos WDR 3 Kultur am Mittag 12.10.2023 07:36 Min. Verfügbar bis 11.10.2024 WDR 3

Die Bundesumweltministerin stellt Vorschläge vor, wie Abschüsse von Wölfen unkomplizierter umzusetzen sind. Doch beim Wolf scheiden sich die Geister: Manche lieben, andere fürchten ihn. Eine kleine Kulturgeschichte zum Wolf von Christian Roether.


Künstler Claus Richter zum "Coming Out Day"

Künstler Claus Richter zum "Coming Out Day" WDR 3 Kultur am Mittag 11.10.2023 09:09 Min. Verfügbar bis 10.10.2024 WDR 3

Der 11. Oktober ist der internationale "Coming Out Day". Dieser Tag ermutigt dazu, zur eigenen geschlechtlichen Identität und/oder sexuellen Orientierung zu stehen. Ein Gespräch mit dem Kölner Künstler Claus Richter.


Filmemacher Christoph Böll ist tot

Filmemacher Christoph Böll ist tot WDR 3 Kultur am Mittag 11.10.2023 07:16 Min. Verfügbar bis 10.10.2024 WDR 3

Der Neffe von Heinrich Böll hatte mit der Komödie "Der Sprinter" über einen schwulen Sportler Erfolg. Später drehte er vor allem Dokumentar- und Musikfilme. Viele seiner Werke hat er kostenlos auf Youtube gestellt, damit sie sichtbar bleiben. Ein Nachruf von Stefan Keim.


"Kultur Digital Kongress" in Essen

"Kultur Digital Kongress" in Essen WDR 3 Kultur am Mittag 10.10.2023 09:19 Min. Verfügbar bis 09.10.2024 WDR 3

Um Digitalität im Kulturbereich dreht sich ein Kongress in Essen. Dr. Doreen Mölders, Direktorin des LWL Museums für Archäologie in Herne, hat in ihrem Museum da schon viel umgesetzt. Ein Gespräch über Digitalität im Museum.


Lehren aus den Wahlergebnissen in Bayern und Hessen

Lehren aus den Wahlergebnissen in Bayern und Hessen WDR 3 Kultur am Mittag 09.10.2023 09:11 Min. Verfügbar bis 08.10.2024 WDR 3

Nach den Landtagswahlen stellen sich viele Fragen: Funktionieren altbekannte Wahlroutinen noch? Wie sind Wähler heutzutage zu erreichen? Sind Landes-Themen im Angesicht globaler Krisen überhaupt noch von Interesse? Politologe und Gesellschaftspsychologe Thomas Kliche mit Antworten.


100. Geburstag von Yasar Kemal

100. Geburstag von Yasar Kemal WDR 3 Kultur am Mittag 06.10.2023 10:28 Min. Verfügbar bis 05.10.2024 WDR 3

Yasar Kemal war einer der bedeutendsten türkischen Autoren. Er meldete sich immer wieder zu brennenden Fragen seiner Nation wie Umwelt, Menschenrechte und Kurden kritisch zu Wort - und wurde so zu einer Instanz des menschlichen und gesellschaftlichen Gewissens.


Spielemesse Essen feiert 40. Geburtstag

Spielemesse Essen feiert 40. Geburtstag WDR 3 Kultur am Mittag 05.10.2023 07:48 Min. Verfügbar bis 04.10.2024 WDR 3

Wenn 200.000 Besucher sich vor den Eingängen zur Messe Essen drängen, dann ist wieder Spielemesse. Traditionell in den Herbstferien gelegen, kann man alles ausprobieren, was 1000 Aussteller aus 56 Ländern mitgebracht haben. Diana Zulfoghari berichtet.


Deutscher Buchhandlungspreis wird vergeben

Deutscher Buchhandlungspreis wird vergeben WDR 3 Kultur am Mittag 02.10.2023 08:31 Min. Verfügbar bis 01.10.2024 WDR 3

Er ist Wertschätzung und finanzielle Unterstützung: der Deutsche Buchhandlungspreis. Heute Abend werden über 100 Buchhandlungen geehrt. Auch die Rittersche Buchhandlung in Soest wird ausgezeichnet. Ein Gespräch mit Enneke Siedler.


40 Jahre Theater im Bauturm

40 Jahre Theater im Bauturm WDR 3 Kultur am Mittag 28.09.2023 09:36 Min. Verfügbar bis 27.09.2024 WDR 3

Das "Theater im Bauturm" in Köln feiert seinen 40. Geburtstag.. Das wohl bekannteste Theater der freien Szene in Köln kann seither mit guten Kritiken und viel beachteten Stücken aufwarten. Laurenz Leky über vierzig Jahre Theater im Bauturm.


Köln meets Rio: Karneval der Künste

Köln meets Rio: Karneval der Künste WDR 3 Kultur am Mittag 27.09.2023 07:24 Min. Verfügbar bis 26.09.2024 WDR 3

Eine Soundinstallation soll den Karneval akustisch von Rio nach Köln transferieren, auf der Bühne trifft Büchners "Woyzeck" Samba-Tanzende. Das Karnevalsprojekt "kaɦ.na.vˈaw" der Akademie der Künste der Welt in Köln will dabei auch provozieren, so der künstlerische Leiter Alex Mello.


Ausstellung: "Ach was. Loriot zum Hundertsten"

Ausstellung: "Ach was. Loriot zum Hundertsten" WDR 3 Kultur am Mittag 27.09.2023 07:36 Min. Verfügbar bis 26.09.2024 WDR 3

Loriot ist und bleibt ein Phänomen, das es immer wieder neu zu entdecken gilt. Das will auch die Ausstellung "Ach was. Loriot zum Hundertsten" im Caricatura Museum in Frankfurt einmal mehr beweisen. Kurator Thomas Kronenberg über das große Loriot-Jubiläum.


90. Deutscher Archivtag in Bielefeld

90. Deutscher Archivtag in Bielefeld WDR 3 Kultur am Mittag 26.09.2023 08:10 Min. Verfügbar bis 25.09.2024 WDR 3

Um Kommunikation geht es beim 90. Deutschen Archivtag in Bielefeld mit rund 600 Fachleuten aus dem In- und Ausland. Wie Archive sich vernetzen und das verstaubte Image ablegen, erzählt Ralf Jacob, Vorsitzender des Verbands deutscher Archivarinnen und Archivare.


Marie Theres Relin - Zwischen Buchpremiere und Boulevardtheater

Marie Theres Relin - Zwischen Buchpremiere und Boulevardtheater WDR 3 Kultur am Mittag 25.09.2023 09:57 Min. Verfügbar bis 24.09.2024 WDR 3

Die Tochter von Maria Schell spielt im Essener Theater im Rathaus die Komödie "Ungeheuer heiß". Demnächst erscheint das Buch "Szenen keiner Ehe", das sie mit ihrem Ex-Mann Franz Xaver Kroetz geschrieben hat. Ein Gespräch mit der Schauspielerin und Autorin.


Buch-Lounge in der ARD

Buch-Lounge in der ARD WDR 3 Kultur am Mittag 25.09.2023 04:43 Min. Verfügbar bis 24.09.2024 WDR 3

Die "Buch-Lounge", eine Veranstaltungsreihe von ARD Kultur und dem Netzwerk der Literaturhäuser, tourt durch Literaturhäuser in ganz Deutschland. Prominente aus der jeweiligen Region erzählen, wie sie zum Lesen gekommen sind. Mathis Trapp mit den Einzelheiten.


Fotografien von Walde Huth im Kölner Museum Ludwig

Fotografien von Walde Huth im Kölner Museum Ludwig WDR 3 Kultur am Mittag 22.09.2023 04:56 Min. Verfügbar bis 21.09.2024 WDR 3

Die Fotografin Walde Huth wäre in diesem Jahr 100 Jahre alt geworden. Anlässlich ihres Geburtstages widmet das Museum Ludwig in Köln ihr die Ausstellung "Walde Huth: Material und Mode". Simone Hamm hat sie sogar noch persönlich kennengelernt.


Streit um Migration - Marseille die Metropole der Migranten

Streit um Migration - Marseille die Metropole der Migranten WDR 3 Kultur am Mittag 22.09.2023 05:08 Min. Verfügbar bis 21.09.2024 WDR 3

In Deutschland und in der EU eskaliert der Streit um Flüchtlinge. Frankreich verweigert die Aufnahme von Flüchtlingen von Lampedusa. Doch mit Marseille gibt es in Frankreich eine Stadt, die sich als Metropole der Migrationskultur versteht, berichtet Julia Borutta.


Festival Fragile in Wuppertal

Festival Fragile in Wuppertal WDR 3 Kultur am Mittag 21.09.2023 08:57 Min. Verfügbar bis 20.09.2024 WDR 3

Beim Fragile - Festival for young changemakers in Wuppertal dreht sich alles um Tanz, Kunst, die nah beim Menschen ist, und Nachhaltigkeit. Thilo Jahn berichtet.


Oper im Kino: Dank Livestreams möglich

Oper im Kino: Dank Livestreams möglich WDR 3 Kultur am Mittag 19.09.2023 09:12 Min. Verfügbar bis 18.09.2024 WDR 3

Ein Opernbesuch heißt Abendkleid und Smoking, kann aber auch teuer sein. Die Alternative, Streaming im Kino, ist spätestens seit der Coronakrise im Trend. Diana Zulfoghari spricht über Vor- und Nachteile.


Deutsches Fotoinstitut: Gründungskommission vorgestellt

Deutsches Fotoinstitut: Gründungskommission vorgestellt WDR 3 Kultur am Mittag 18.09.2023 08:05 Min. Verfügbar bis 17.09.2024 WDR 3

Kulturstaatsministerin Claudia Roth, NRW-Kulturministerin Ina Brandes und der Düsseldorfer Oberbürgermeister Stephan Keller haben die Gründungskommission für das Deutsche Fotoinstitut vorgestellt. Cornelia Wegerhoff berichtet.


Kritische Debatten um den Islam unerwünscht

Kritische Debatten um den Islam unerwünscht WDR 3 Kultur am Mittag 15.09.2023 09:39 Min. Verfügbar bis 14.09.2024 WDR 3

Der Tagesschau Sprecher und Autor verschiedener Bücher - auch über den Islam - Constantin Schreiber zieht Konsequenzen aus Angriffen auf ihn: Er will sich nicht mehr öffentlich zum Islam äußern - weder in Büchern, noch in Interviews oder Talkshows. Eine Nachricht, die erschrocken hat. Sind in Deutschland keine kritischen Debatten zum Thema Islam möglich? Islamforscherin Susanne Schröter sagt, nein.


Die neue Westart Moderatorin Mona Ameziane im Gespräch

Die neue Westart Moderatorin Mona Ameziane im Gespräch WDR 3 Kultur am Mittag 15.09.2023 04:49 Min. Verfügbar bis 14.09.2024 WDR 3

Die Kultursendung Westart im WDR Fernsehen hat ab dieser Woche eine neue Moderatorin. Mona Ameziane. Die erfahrene Radiomoderatorin freut sich auf Kunst und Kultur und auf ihre erste Sendung am Samstag im WDR Fernsehen um 18.15 Uhr.


Kunst zwischen den Kunst-Metropolen: Das Kunsthaus Erkrath

Kunst zwischen den Kunst-Metropolen: Das Kunsthaus Erkrath WDR 3 Kultur am Mittag 14.09.2023 04:47 Min. Verfügbar bis 13.09.2024 WDR 3

Hinter dem himmelblauen Gartentor der ehemaligen Grundschule Millrath gibt es seit zehn Jahren immer neue Überraschungen: Kunstschaffende sind eingezogen und sorgen für eine lebendige Kulturszene in Erkrath und Region. Cornelia Wegerhoff berichtet.


Kölner Migrationsmuseum in Not

Kölner Migrationsmuseum in Not WDR 3 Kultur am Mittag 13.09.2023 08:51 Min. Verfügbar bis 12.09.2024 WDR 3

Köln tut sich weiterhin schwer mit der Gründung des vorgesehenen Migrationsmuseum. Jetzt hat der Trägerverein die Stadt zum Handeln aufgerufen. Zu viele Unklarheiten, so Timo Glatz vom Trägerverein DOMID.


Der ukrainische Chreschtschatyk Chor auf NRW Tour

Der ukrainische Chreschtschatyk Chor auf NRW Tour WDR 3 Kultur am Mittag 13.09.2023 04:59 Min. Verfügbar bis 12.09.2024 WDR 3

Auch die Chorleiterin Oksana Dondyk aus der Ukraine mußte vor dem Krieg nach Deutschland fliehen und ihren Chor zurück lassen. Nun ist ihr Traum wahrgeworden. Ihr Chor ist auf NRW Tournee. Cornelia Wegerhoff mit der ganzen Geschichte.


Ausblick auf 40. Kinderfilmtage im Ruhrgebiet

Ausblick auf 40. Kinderfilmtage im Ruhrgebiet WDR 3 Kultur am Mittag 11.09.2023 08:28 Min. Verfügbar bis 10.09.2024 WDR 3

Die 40. Kinderfilmtage im Ruhrgebiet wollen Begeisterung für das gemeinschaftliche Filmerlebnis im Kino wecken. Es gibt eine Kinder- und eine Erwachsenenjury, die Preise vergeben. Kinder können auch ihre eigenen Filmplakate gestalten. Ein Gespräch mit Petra Rockenfeller von der Lichtburg in Oberhausen.


Neues Album: "Glitzerschwein" von Fortuna Ehrenfeld

Neues Album: "Glitzerschwein" von Fortuna Ehrenfeld WDR 3 Kultur am Mittag 07.09.2023 05:44 Min. Verfügbar bis 06.09.2024 WDR 3

Vom Geheimtipp zum Geschmacksgaranten - nach sieben enorm produktiven Jahren erscheint "Glitzerschwein", das neue Album des Kölner Independent-Trios. Diana Zulfoghari hat es schon gehört.


50 Jahre "Momo"

50 Jahre "Momo" WDR 3 Kultur am Mittag 01.09.2023 08:45 Min. Verfügbar bis 31.08.2024 WDR 3

Am 1. September 1973 ist "Momo" erschienen. Seither hat sich Michael Endes Roman mehr als zwölf Millionen Mal verkauft. Denn in "Momo" kommt alles vor, was uns auch heute noch hetzt, anstrengt und ausbrennen lässt. Roman Hocke, langjähriger Freund und Lektor von Michael Ende, über den Dauererfolg.


Barrierefreiheit? Inklusion im Denkmalschutz

Barrierefreiheit? Inklusion im Denkmalschutz WDR 3 Kultur am Mittag 01.09.2023 04:59 Min. Verfügbar bis 31.08.2024 WDR 3

Im Ausland gebe es oft sehr pragmatische Lösungen, um auch ihm als Rollstuhlfahrer einen barrierefreien Zugang zu Baudenkmälern zu ermöglichen, sagt der Architekt Dirk Michalski. Wo ein Wille ist, sei auch ein Weg. Cornelia Wegerhoff berichtet.


Hörspiel "Who is afraid of Enid Blyton?" auf Burg Hülshoff

Hörspiel "Who is afraid of Enid Blyton?" auf Burg Hülshoff WDR 3 Kultur am Mittag 31.08.2023 04:58 Min. Verfügbar bis 30.08.2024 WDR 3

Wer hat Angst vor Enid Blyton? Fünf Freunde, Hanni und Nanni und Co. werden von zeitgenössischen Autorinnen hinterfragt. Das Center for literature macht daraus ein Hörspiel. Barbara Overbeck berichtet.


Gottes Segen auf Pop-Up Hochzeiten

Gottes Segen auf Pop-Up Hochzeiten WDR 3 Kultur am Mittag 28.08.2023 04:17 Min. Verfügbar bis 27.08.2024 WDR 3 Von Peter Backof

Kirchlich heiraten leicht gemacht. Das hat die Evangelische Kirche in Köln an diesem Wochenende möglich gemacht . Mit Pop-Up Trauungen. Peter Backof war dabei.


Mixtapes und Bleistift-Tricks: Die Kassette wird 60

Mixtapes und Bleistift-Tricks: Die Kassette wird 60 WDR 3 Kultur am Mittag 28.08.2023 07:27 Min. Verfügbar bis 27.08.2024 WDR 3

Vor genau 60 Jahren stellte Philips den ersten Kassettenrekorder vor. Generationen wuchsen seitdem mit Mixtapes auf und manch Musiker veröffentlicht heutzutage wieder auf Tape. Dominik Jozic über eine lange Karriere, auch als Kunstobjekt und Designmotiv.


Schutzbunker wird Kulturzentrum: Ausstellung im "Bilker Bunker"

Schutzbunker wird Kulturzentrum: Ausstellung im "Bilker Bunker" WDR 3 Kultur am Mittag 25.08.2023 08:49 Min. Verfügbar bis 24.08.2024 WDR 3

Beton ist Geschichte, Kunst ist die Zukunft: Ab 26. August zeigen Künstlerinnen und Künstler im Düsseldorfer "Bilker Bunker" ihre Werke. Die Geschäftsführerin des Kulturzentrums, Christina von Plate, über die Ausstellung "Vom Schutzraum zum Freiraum".


Autor Benedikt Gollhardt über seinen Thriller "Der Pakt"

Autor Benedikt Gollhardt über seinen Thriller "Der Pakt" WDR 3 Kultur am Mittag 25.08.2023 08:43 Min. Verfügbar bis 24.08.2024 WDR 3

Benedikt Gollhardt schreibt nicht nur Drehbücher für TV- und Filmproduktionen wie "Edel & Starck" oder "Türkisch für Anfänger", sondern auch Krimis. Ein Gespräch mit dem Drehbuchautor und Schriftsteller über seinen neuen Thriller: "Der Pakt".


"Love/Love": Ausstellung im Künstlerhaus Dortmund

"Love/Love": Ausstellung im Künstlerhaus Dortmund WDR 3 Kultur am Mittag 23.08.2023 04:00 Min. Verfügbar bis 22.08.2024 WDR 3

Im Künstlerhaus dreht sich alles um die Liebe: Acht Künstler und ein Kollektiv fragen zwischen Tinder, Datingshows und Beziehungsratgeber, wie wir heute lieben. Laura Dresch hat sich die Ausstellung angeschaut.


Comic lesen in der App

Comic lesen in der App WDR 3 Kultur am Mittag 23.08.2023 09:38 Min. Verfügbar bis 22.08.2024 WDR 3

Comics gibt es jetzt auch auf Apps. Welchen Vorteil haben sie, wie lesen sie sich und ersetzen sie tatsächlich die gebundenen Comics? Kai Löffler hat die Antworten.


Kulturszene in der Türkei unter massivem Druck

Kulturszene in der Türkei unter massivem Druck WDR 3 Kultur am Mittag 22.08.2023 08:45 Min. Verfügbar bis 21.08.2024 WDR 3

Verbotene Konzerte oder Ausstellungen vor allem solcher Künstler und Künstlerinnen, die die LGBTQ-Szene unterstützen, sind derzeit Alltag in der Türkei. Susanne Güsten über den massiv gestiegenen politischen Druck auf die Kulturszene nach dem Wahlsieg Erdoğans.


Poesie auf Instagram

Poesie auf Instagram WDR 3 Kultur am Mittag 22.08.2023 04:58 Min. Verfügbar bis 21.08.2024 WDR 3

Auf Instagram teilen immer mehr - vor allem jüngere Menschen ihre Gedanken über Liebe, Trennungsschmerz oder Selbstfindung in poetischen Texten. Dieser Trend war auch ein Sprungbrett für Max Richard Leßmann, der über seine Gedichte auf Insta, zu seinem ersten Roman gekommen ist. Charlotte Weinreich hat ihn getroffen.