WDR 3 Kunstkritik - Ausstellungen in NRW

Vernissagen-Angebot in NRW

WDR 3 Kunstkritik - Ausstellungen in NRW

Bilder-Welten: In WDR 3 sortieren erfahrene Rezensenten das Vernissagen-Angebot in NRW und beobachten die nationale und internationale Kunstszene. Unsere Berichterstattung ist vielseitig, zu hören sind Ausstellungsrezensionen, Künstler-Porträts, Kunstmarkt-Kommentare und Werkstatt-Reportagen.

Download? Rechte Maustaste!

Um das Audio herunterzuladen, klicken Sie bitte mit der rechten Maustaste auf "Download". Dann wählen Sie "Ziel speichern unter ..." oder "Link speichern unter ...", um das Audio zu speichern.

Marta Herford zeigt "Glas und Beton" WDR 3 Mosaik 26.02.2020 05:43 Min. Verfügbar bis 25.02.2021 WDR 3

Beton und Glas - augenscheinlich sehr unterschiedliche Materialien, dennoch besitzen sie Gemeinsamkeiten, wie die Ausstellung im Marta Herford zeigt. Jörg Mayer berichtet.

Arp Museum Rolandseck: Salvador Dalí und Hans Arp WDR 3 Mosaik 14.02.2020 07:08 Min. Verfügbar bis 13.02.2021 WDR 3

Der exzentrische Savador Dalí, weltweit bekanntester Surrealist im Dialog mit Hans Arp. Zu sehen im Hans Arp-Museum Rolandseck. Die hochkarätige Ausstellung hat Anja Reinhardt besucht.

Angelika Kauffmann in Düsseldorf WDR 3 Mosaik 30.01.2020 04:05 Min. Verfügbar bis 29.01.2021 WDR 3

Oft kopiert - nie erreicht: Angelika Kauffmann gilt als einflussreichste Malerin des Klassizismus. Wie sie das wurde, wie sie ihre Nachfolger beeinflusst hat, zu sehen im Düsseldorfer Kunstpalast. Laura Dresch berichtet.

Ausstellung "Grenzenlose Welt der Wolle" in Euskirchen WDR 3 Mosaik 28.01.2020 07:59 Min. Verfügbar bis 27.01.2021 WDR 3

Aachen, Euskirchen und Verviers waren wichtige Zentren der Woll- und Tuchindustrie. Viele Bauten, Denkmäler und Museen zeugen immer noch von der großen Ära der Wolle. Das LVR-Industriemuseum in Euskirchen erinnert mit einer Foto-Ausstellung an diese Zeit. Thomas Frank berichtet.

"Hocus Focus" - Navid Nuur im Marta Herford WDR 3 Mosaik 24.01.2020 06:55 Min. Verfügbar bis 23.01.2021 WDR 3

Beim iranischen Künstler Navid Nuur geht es wissenschaftlich und magisch zu: Er zeigt z.B. die Kristalle seiner eigenen Träne und lässt so Unsichtbares sichtbar werden. Thomas Frank berichtet aus dem Marta Herford.

Die Künstler der Brücke im Lehmbruckmuseum WDR 3 Mosaik 18.11.2019 06:08 Min. Verfügbar bis 17.11.2020 WDR 3

Die Brücke-Künstler waren anti-bürgerlich, ihre Malerei farbintensiv und spontan. Jetzt werden herausragende Werke dieser Künstlergemeinschaft in Duisburg gezeigt. Cornelia Müller berichtet.

Mensch-Maschinen-Welten in Essen WDR 3 Mosaik 08.11.2019 07:46 Min. Verfügbar bis 07.11.2020 WDR 3

Seit der Industrialisierung setzen sich Kunstschaffende mit der ambivalenten Beziehung zwischen Mensch und Maschine auseinander. Das Folkwang Museum zeigt Kunstwerke aus 120 Jahren. Claudia Dichter berichtet.

"Nimm das, Adolf": Der Zweite Weltkrieg im Comic WDR 3 Mosaik 16.10.2019 06:16 Min. Verfügbar bis 15.10.2020 WDR 3

Der Dortmunder Comic-Schauraum stellt Werke aus dem und über den Zweiten Weltkrieg aus. Kai Löffler hat mit Kurator Alexander Braun über Superhelden, Kollaborateure und Nazi-Zombies im Comic gesprochen.

Seelenverwandte aus Norwegen? WDR 3 Mosaik 10.10.2019 09:02 Min. Verfügbar bis 09.10.2020 WDR 3

Karl Ove Knausgard ist berühmt für seine schonunglosen, autobiographischen Romane. Nun kuratiert er in Düsseldorf eine Schau mit Werken seines Landsmannes Edvard Munch. Thomas Frank berichtet.

US-Künstlerin Avery Singer im Museum Ludwig WDR 3 Mosaik 09.10.2019 08:18 Min. Verfügbar bis 08.10.2020 WDR 3

Für das Museum Ludwig in Köln hat die US-amerikanische Künstlerin Avery Singer ein neues Werk geschaffen. Die monumentale Arbeit setzt sich mit der neoliberalen Ökonomisierung auseinander - auch in den Museen. Ein Gespräch über das Werk mit dem Direktor des Museum Ludwig, Yilmaz Dziewior.

Geschichte der Pest in Europa WDR 3 Mosaik 20.09.2019 06:26 Min. Verfügbar bis 19.09.2020 WDR 3

Die Pest ist eine Krankheit, die die Menschheit in mehr oder wenigen starken Wellen über Jahrtausende begleitet hat. Cornelia Müller berichtet über die Schau in Herne, die die Seuche über die Jahrhunderte darstellt.

"Pierre Cardin - Fashion Futurist" WDR 3 Mosaik 19.09.2019 06:45 Min. Verfügbar bis 18.09.2020 WDR 3

Mit eng geschnittenen Herrenanzügen und Astronauten-Look hat Pierre Cardin die Mode seit den 60er-Jahren revolutioniert. Jörg Mayer berichtet über den französischen Modedesigner anlässlich der Ausstellung in Düsseldorf.

Junge Malerei in Deutschland WDR 3 Mosaik 18.09.2019 08:34 Min. Verfügbar bis 17.09.2020 WDR 3

"Jetzt" ist ein Ausstellungsprojekt von vier Museen, das einen Querschnitt durch die junge Malerei in Deutschland zeigen will. Christel Wester berichtet.

Bilder von Zeit und Raum WDR 3 Mosaik 17.09.2019 08:09 Min. Verfügbar bis 16.09.2020 WDR 3

Zu Zeiten der informellen Malerei war K. R. H. Sonderborg in aller Munde und an vielen Wänden. Bis der Zeitgeist sich drehte. Die Ausstellung in Hagen hat Christiane Vielhaber besucht.

Ausstellung: Surreale Comics in Brühl WDR 3 Mosaik 14.09.2019 05:35 Min. Verfügbar bis 13.09.2020 WDR 3

Eine Welt zwischen Traum und Phantasie zeigt das Max Ernst Museum mit der Ausstellung "Moebius": Berit Hempel über die Comics von Jean Giraud.

MAKK Köln: "The Look of Sound" - Musiklegenden auf Fotopapier WDR 3 Mosaik 13.09.2019 07:08 Min. Verfügbar bis 12.09.2020 WDR 3

Über Jahrzente war Norman Seef Hausfotograf der Musikstars. Wie er die Rolling Stones, Tina Turner oder Frank Zappa in Szene gesetzt hat, ist jetzt im Museum für Angewandte Kunst in Köln zu sehen. Andrej Klahn berichtet.

Ausstellung "Room with a view" WDR 3 Mosaik 06.09.2019 05:52 Min. Verfügbar bis 05.09.2020 WDR 3

Wie kommt der dreidimensionale Raum ins flächige Foto? Das Künstlerhaus Dortmund widmet diesem Phänomen des perspektivischen Sehens und der Fotografie eine Ausstellung. Dorothea Breit berichtet.

Schwächelnde Männlichkeit? WDR 3 Mosaik 30.08.2019 08:45 Min. Verfügbar bis 29.08.2020 WDR 3

Wann ist ein Mann noch ein Mann? Die Kunstvereine Bonn, Düsseldorf und Köln untersuchen "Maskulinitäten". Claudia Dichter berichtet.

Norbert Tadeusz im Kunstpalast Düsseldorf WDR 3 Mosaik 28.08.2019 07:29 Min. Verfügbar bis 27.08.2020 WDR 3

Norbert Tadeusz gilt als der "deutsche Francis Bacon". Ein Markenzeichen sind seine Bilder von nackten Frauen in extremen Posen. Doch Tadeusz malte auch Landschaften, Stillleben und Porträts. Thomas Frank berichtet.