Neue Folge: Länderküche Elsass – Schlemmen wie Gott in Frankreich

Länderküche Elsass: Schlemmen wie Gott in Frankreich

Kochen mit Martina und Moritz 05.09.2020 28:51 Min. UT DGS Verfügbar bis 05.09.2021 WDR Von Martina Meuth, Bernd Neuner-Duttenhofer


Download Podcast

Neue Folge: Länderküche Elsass – Schlemmen wie Gott in Frankreich

Die WDR Fernsehköche Martina und Moritz sind heute wieder auf kulinarischer Reise. Dieses Mal geht es in die direkte Nachbarschaft nach Frankreich, genauer gesagt ins Elsass. Das Gebiet, das im Südwesten an Baden-Württemberg und an Rheinland-Pfalz grenzt, ist für uns das Tor zu Frankreich. Hier beginnt des Feinschmeckers Paradies: Man legt selbst auf die einfachste Zutat größten Wert und lässt daraus feinste Gerichte entstehen. Aus Linsen wird zum Beispiel eine elegante Vorspeise, mit saftig gebratenen Kalbsnierchen. Es gibt den berühmten Coq au Riesling, einen in Riesling geschmorten Hahn. Das Lieblingsgericht einer Winzerin aus dem Elsass – "Fleischkiechle" –  servieren Martina und Moritz zu einem knackigen Salat aus fein gehobeltem Spitzkohl. Es gibt eine herzhafte Kartoffelpfanne mit Münsterkäse und zum Abschluss auch noch den besten Käsekuchen der Welt. Überprüfen Sie, ob dieser Superlativ stimmt.

Stand: 05.09.2020, 17:45