Baguette Häppchen

Baguette Häppchen

Land & lecker Lebenstraum

Baguette Häppchen

Rezept von Sonja Girndt aus der Sendung: die Ziegenflüsterin aus Neukirchen-Vluyn

Zutaten für 3 Baguette:

900 g Weizenmehl Type 550
650 ml kaltes Wasser
50 g Sauerteig
50 g Roggenmehl
20 g Salz
20 g Hefe
etwas Hartweizengries

Zubereitung:

Alle Baguette-Zutaten in der Knetmaschine zu einem geschmeidigen Teig kneten und den Teig 1 ½ Stunden gehen lassen. Dann in drei Portionen teilen, zu runden Kugeln formen und nochmal 20 Minuten gehen lassen. Anschließend jede Kugel etwas flach drücken, übereinanderschlagen und jeweils zu einem Baguette formen. Die Baguettes mit Wasser ansprühen, in Hartweizengries wälzen und nebeneinander auf ein Blech legen. Nochmals 45-60 Minuten gehen lassen und dann im Backofen bei 250 Grad ca. 35-45 Minuten backen.

Vor dem Verzehr ein wenig auskühlen lassen.

Die noch warmen Baguettes in mittlere Scheiben schneiden und mit Frischkäse und fein geschnittenem Schinken belegt servieren.

Guten Appetit!

Stand: 02.08.2021, 00:00