Sushi-Essig und Sushi-Reis

Sushi-Essig und Sushi-Reis

Kochen mit Martina und Moritz 18.07.2021 01:55 Min. UT DGS Verfügbar bis 18.07.2022 WDR Von Martina Meuth, Bernd Neuner-Duttenhofer


Download Podcast

Sushi-Essig und Sushi-Reis

Von Martina Meuth und Bernd Neuner-Duttenhofer

Den Sushi-Essig kann man auch auf Vorrat zubereiten und in einer Flasche aufbewahren: zum Würzen von Reis, aber auch für Salate und Saucen.

Zutaten für 6 Personen:

  • 200 ml Reisessig (oder wer mag nimmt Kokosessig)
  • 3 gehäufte EL feinster Zucker
  • 2-3 TL Salz

Außerdem:

  • 300 g Sushi-Reis

Zubereitung:

  • Reisessig und Zucker in einem Topf aufkochen, Salz zufügen und rühren, bis alles aufgelöst ist.
  • Den Reis im Reiskocher wie gewohnt garen. Noch heiß in eine flache Schüssel verteilen und behutsam mit 3-4 EL Sushi-Essig beträufeln und sofort mit einem Löffel vorsichtig durchmischen und zügig etwas abkühlen lassen. Dabei die Reiskörner nicht zerdrücken, sondern sehr sanft mit ihnen umgehen.
  • Für Sushi am besten den Reis gerade noch lauwarm verwenden. Bis dahin stets mit einem angefeuchteten Tuch bedecken.

Stand: 18.07.2021, 14:20