Norddeutscher Milchreis mit White Tiger Garnelen

Das Bild zeigt norddeutschen Milchreis mit Garnelen.

Norddeutscher Milchreis mit White Tiger Garnelen

Was nicht passt, wird passend gekocht. Björn ist ein Meister der Regionalisierung von Rezepten. So hat er sich etwas ganz Besonderes überlegt: Ein Risotto, das er im Handumdrehen zu einem nordischen Milchreis verwandelt. Natürlich mit White Tiger Garnelen vom regionalen Züchter in Strande.

Zutaten für 3-4 Personen:

  • 500 g Rundkornreis
  • 400 ml Gemüsefond
  • 500 g White Tiger Garnelen
  • Butter zum Anbraten
  • 1 EL Zucker
  • 1 Zweig frischen Thymian
  • 2 Schalotten
  • 100 ml Milch

Zubereitung:

  • Garnelen schälen, Schalotten würfeln.
  • Schalotten in Butter anschwitzen und die Garnelenschalen hinzugeben und mit Gemüsebrühe ablöschen.
  • Zucker und Thymian hinzufügen und 10 Minuten köcheln lassen.
  • Milchreis mit den Schalotten anschwitzen und nach und nach mit dem bereits vorbereiteten Fond ablöschen.
  • Milch hinzugeben und reduzieren lassen.
  • Die Garnelen kurz in der Pfanne anbraten.
  • Garnelen mit dem Milchreis anrichten.

Noch mehr Inspirationen und Rezepte zum Nachkochen:

Stand: 16.07.2021, 10:00