Live hören
Jetzt läuft: Tieduprightnow von Parcels

03.05.1469 - Geburtstag von Niccolò Machiavelli

Niccolo Machiavelli

ZeitZeichen

03.05.1469 - Geburtstag von Niccolò Machiavelli

Von Jutta Duhm-Heitzmann

Niccolò Machiavelli war ein leidenschaftlicher Florentiner. Sein ganzes Leben widmete er dem Schicksal und dem politischen Überleben des Stadtstaates. Florenz war damals heiß umkämpft: von innen, wo die Fürstenfamilie der Medici ihre Macht gegen republikanische Bestrebungen zu halten versuchte; von außen durch kriegerische Auseinandersetzungen mit Frankreich, Spanien, Deutschland und dem Papst.

Machiavelli geriet als Staatsbeamter und viel reisender Diplomat zwischen die Fronten, bis er 1513 endgültig in Ungnade fiel.

Zorn und Erfahrung ließen ihn zum Schriftsteller werden: "Il Principe", "Der Fürst" hieß sein Hauptwerk, das zwar erst nach seinem Tod 1527 veröffentlicht wurde, ihn aber bis heute zu einem der umstrittensten Staatstheoretiker überhaupt macht.

Er analysiert darin die Strukturen der Macht und mit welchen - zur Not auch brutalen - Mitteln man sie erhält, gnadenlos realistisch bis zynisch: Eine Anleitung für Diktatoren und kühl kalkulierende Republikaner gleichermaßen.

Redaktion: Hildegard Schulte

Niccolo Machiavelli, Staatstheoretiker (Geburtstag 03.05.1469)

WDR ZeitZeichen 03.05.2019 14:47 Min. Verfügbar bis 30.04.2099 WDR 5

Download

Stand: 12.03.2019, 15:17