Live hören
WDR 5 Unterhaltung am Wochenende
Schokotaler liegen bei einem Fußballbundesligaspiel auf dem Rasen, dazwischen der Fuß eines Fußballers

Die Macht des Schokotalers. Verständnis für die Proteste?

Fußballfans protestieren in den Stadien gegen den Einstieg von Investoren. Es fliegen Tennisbälle und Schoko-Goldtaler. Ein Wink mit dem Zaunpfahl, der zu langen Spielunterbrechungen führt. Geht das zu weit? Sprechen Sie mit uns darüber im WDR 5 Tagesgespräch.

Protest macht erfinderisch. Und knallharte Forderungen lassen sich auch kreativ verpacken. Das haben Fußballfans vieler Vereine am Wochenende gezeigt. So gelang es der Kölner "Südkurve", Modellautos aufs Spielfeld zu bringen und mit den Ordnern Katz und Maus zu spielen. Beim Thema Investoren in der Bundesliga hört der Spaß dennoch auf. Auch zu Lasten des Spiels, das ja eigentlich auch für die Fans das Wichtigste ist. Aber aus Sorge um das Spiel und den halbwegs fairen Wettbewerb zwischen den Vereinen ist der Protest gegen das ganz große Geld derzeit wichtiger. Die Störaktionen laufen schon seit Wochen und richten sich gegen den geplanten Investoreneinstieg bei der Deutschen Fußball Liga (DFL). Die 36 Vereine der DFL hatten sich in einer geheimen Abstimmung für einen solchen Einstieg entschieden.

Doch das Ergebnis war knapp und das Verfahren sorgte für Ärger. Einig sind sich die Vereine darüber, dass sich die DFL weiterentwickeln muss. Mehr Digitalisierung, bessere Übertragungstechnik, ein Angebot für jüngere Zielgruppen und ein Wachstum im Ausland sind die Ziele. Uneinigkeit herrschte allerdings darüber, wie die Maßnahmen finanziert werden sollen. Mittlerweile zeigen die Proteste Wirkung. Einige Clubs fordern bereits, die Abstimmung zu wiederholen. Ob das Ergebnis dann ein anders ist, ist aber ungewiss.

Wie beurteilen Sie die Proteste der Fußballfans? Verstehen Sie die Sorge um eine weitere Kommerzialisierung des Millionenspiels Fußball? Ist die Form des Widerspruchs angemessen? Machen die Unterbrechungen das eigentliche Spiel kaputt? Sollten Clubs und Liga die Fans in ihre Entscheidungen miteinbeziehen? Oft sind es die Ultras, die ihre Meinung so deutlich vertreten. Fühlen Sie sich als "normaler" Fan davon angesprochen?

Rufen Sie uns während der Sendung an (WDR 5 Hotline 0800 5678 555).

Gast: Chaled Nahar, WDR Sportreporter

Redaktion: Willi Schlichting und Chris Hulin

Die Macht des Schoko-Talers: Verständnis für die Proteste?

WDR 5 Tagesgespräch 19.02.2024 45:18 Min. Verfügbar bis 18.02.2025 WDR 5


Download