Das WDR 5 Tagesgespräch

Mitreden, worüber Deutschland spricht

Das WDR 5 Tagesgespräch

Das WDR 5 Tagesgespräch stellt an jedem Werktag dem WDR 5 Publikum eine Frage zum aktuellen Geschehen. In lebendiger Diskussion werden die aktuellen gesellschaftspolitischen Fragen von den Moderatoren mit Experten und dem Publikum erörtert.

Download? Rechte Maustaste!

Um das Audio herunterzuladen, klicken Sie bitte mit der rechten Maustaste auf "Download". Dann wählen Sie "Ziel speichern unter ..." oder "Link speichern unter ...", um das Audio zu speichern.

WDR 5 Tagesgespräch | 16.11.2018 | 46:36 Min.

Vor 90 Jahren erschien die Micky Maus zum ersten Mal. Seitdem sind gezeichnete oder animierte Stars nicht mehr wegzudenken. Feiern Sie den Comic-Kult oder brauchen Sie keine Bilder in Büchern?

WDR 5 Stadtgespräch | 15.11.2018 | 55:45 Min.

- Moderation: Thomas Koch

WDR 5 Tagesgespräch | 15.11.2018 | 45:53 Min.

Funklöcher, langsames Internet und Probleme mit dem WLAN: Im internationalen Vergleich ist Deutschland auf diesem Gebiet eine Schnecke. Ist das Land fit für die digitale Zukunft?

WDR 5 Tagesgespräch | 14.11.2018 | 45:14 Min.

Eltern sollen finanziell entlastet werden, so die Idee von Gesundheitsminister Jens Spahn (CDU). Das würde gleichzeitig höhere Sozialbeiträge für Kinderlose bedeuten. Ist das gerecht?

WDR 5 Tagesgespräch | 13.11.2018 | 45:25 Min.

Wachsende Wirtschaft, boomende Jobs: Trotzdem ist in Deutschland schon seit Jahren rund jeder zehnte Erwachsene verschuldet. Leben mit Leihgeld - ein Modell für Sie?

WDR 5 Tagesgespräch | 12.11.2018 | 45:13 Min.

Wer übernimmt welche Aufgaben in Ihrer Familie? Wie gerecht geht es in Ihrer Familie zu und wie könnte man das Familienleben gerechter gestalten?

WDR 5 Tagesgespräch | 09.11.2018 | 47:09 Min.

Am 9. November 1938 brannten in Deutschland die Synagogen. Es kam zu Ausschreitungen, einige hunderte Juden wurden ermordet. Warum ist die Erinnerung daran wichtig?

WDR 5 Tagesgespräch | 08.11.2018 | 49:32 Min.

Lange waren vor allem US-Serien beliebt. Doch mittlerweile erregen auch deutsche Serien wie "Babylon Berlin" internationale Aufmerksamkeit. Was halten Sie von diesem Format?

WDR 5 Tagesgespräch | 07.11.2018 | 45:55 Min.

Bei den Kongresswahlen in den USA haben die Demokraten die Mehrheit im Repräsentantenhaus zurückgewonnen, der Senat bleibt in republikanischer Hand. Was bedeutet das Ergebnis für die deutsch-amerikanischen Beziehungen?

WDR 5 Tagesgespräch | 06.11.2018 | 45:22 Min.

Jeder 5. Arbeitnehmer interessiert sich nicht mehr für seinen Job, macht nur noch "Dienst nach Vorschrift". Das Unternehmen, die Mitarbeiter und die Qualität der Arbeit leidet. Was hilft gegen die "Innere Kündigung"?

WDR 5 Tagesgespräch | 05.11.2018 | 45:02 Min.

Wahldebakel, miese Umfragewerte, Stimmungstief. Auf einer Klausurtagung sucht die SPD-Parteispitze nach Lösungen für einen Ausweg aus der Krise. An Vorschlägen mangelt es nicht – aber was hilft der "alten Tante SPD"?

WDR 5 Tagesgespräch | 05.11.2018 | 45:02 Min.

Wahldebakel, miese Umfragewerte, Stimmungstief. Auf einer Klausurtagung sucht die SPD-Parteispitze nach Lösungen für einen Ausweg aus der Krise. An Vorschlägen mangelt es nicht – aber was hilft der "alten Tante SPD"?

WDR 5 Tagesgespräch | 02.11.2018 | 45:20 Min.

Der Mindestlohn steigt 2019 auf 9,19 Euro pro Stunde, das hat die Bundesregierung beschlossen. Die SPD fordert eine Anhebung auf 12 Euro. Zu viel? Zu wenig?

WDR 5 Tagesgespräch | 31.10.2018 | 45:27 Min.

Kaffee mit Hafer-Latte, Wurst aus Tofu und Käse aus Mandelmilch - immer mehr Menschen verzichten komplett auf tierische Produkte. Ein gesunder und nachhaltiger Trend?

WDR 5 Tagesgespräch | 30.10.2018 | 44:52 Min.

Mit ihrem schrittweisen Rückzug hat Angela Merkel ihrer Partei eine ungewohnte Freiheit geschenkt: Die CDU kann sich mit einer neuen Spitze auch inhaltlich neu aufstellen. Eine Chance für die CDU?

WDR 5 Tagesgespräch | 29.10.2018 | 45:28 Min.

Schicksalswahl hieß es im Vorfeld der Landtagswahl in Hessen. Jetzt hat Hessen gewählt – und Bundeskanzlerin Angela Merkel soll ihren Rückzug vom CDU Parteivorsitz angekündigt haben. Was halten Sie davon?

WDR 5 Tagesgespräch | 26.10.2018 | 45:22 Min.

Heute entscheidet der Bundesgerichtshof (BGH), in welchem Umfang ein Berufsmusiker in seinem Reihenhaus Trompete spielen darf. Wieviel Nachbar muss ich generell ertragen?

WDR 5 Tagesgespräch | 25.10.2018 | 45:22 Min.

Tausende kamen gestern zur Pro-Kohle-Demo ins Rheinland. Sie forderten Zeit für den Ausstieg und Respekt für ihre Arbeit und Sichtweise. Wie soll das Braunkohleaus geregelt werden?

WDR 5 Tagesgespräch | 24.10.2018 | 45:23 Min.

Die soziale Herkunft bestimmt in Deutschland in stärkerem Maß über den Schulerfolg als in vielen anderen Ländern. Das hat gerade mal wieder eine OECD-Studie belegt. Warum geht es immer noch nicht für alle nach oben?

WDR 5 Tagesgespräch | 23.10.2018 | 45:35 Min.

Saudi-Arabien veranstaltet eine Investorenkonferenz in Riad. Und das, nachdem die entsetzlichen Vorgänge um Jamal Khashoggi die Frage aufwerfen: Sollte man überhaupt wirtschaftliche Beziehungen zu diesem Land haben?

WDR 5 Tagesgespräch | 22.10.2018 | 45:26 Min.

Italien schiebt einen riesigen Schuldenberg vor sich her - den zweithöchsten nach Griechenland - und will jetzt noch mehr Schulden machen. Ist das mit den Regeln der EU vereinbar?

WDR 5 Tagesgespräch | 19.10.2018 | 45:55 Min.

Der Pegel des Rheins ist auf einem historischen Tiefststand. An 99 Tagen dieses Jahres war es mehr als 25 Grad warm. Dennoch schaffen wir es nicht, klima- und umweltschonend zu leben. Woran liegt das?

WDR 5 Tagesgespräch | 18.10.2018 | 44:50 Min.

Als zweites Land der Welt hat Kanada nach Uruguay den Cannabiskonsum legalisiert. In Holland ist der Konsum seit langer Zeit geduldet. Sollte Cannabis auch in Deutschland legalisiert werden?

WDR 5 Tagesgespräch | 17.10.2018 | 45:17 Min.

Weltmeister Frankreich schlägt Deutschland 2:1. Trotz stark veränderter Aufstellung wieder eine Niederlage. Viele hatten am Spiel die Zukunft Joachim Löws als Bundestrainer festgemacht. War das ein Neuanfang?

WDR 5 Tagesgespräch | 16.10.2018 | 44:53 Min.

Bei der Bayernwahl haben CSU und SPD jeweils etwa zehn Prozentpunkte verloren. Das deutsche Parteiensystem ist im Umbruch - ist das nun das Ende der Volksparteien? Was müsste eine moderne Volkspartei bieten?

WDR 5 Tagesgespräch | 15.10.2018 | 45:15 Min.

Eine schallende Ohrfeige gab es bei der Landtagswahl in Bayern für CSU und SPD. Prozentual zweistellige Verluste für zwei Berliner Regierungsparteien – welche Folgen könnte oder sollte das haben?

WDR 5 Tagesgespräch | 12.10.2018 | 46:01 Min.

In ganz Deutschland fehlen Zehntausende Lehrerinnen und Lehrer. Das hat die aktuelle Prognose der Kultusministerkonferenz ergeben. Was tun?

WDR 5 Tagesgespräch | 11.10.2018 | 45:03 Min.

Lärm wird zunehmend zum Problem und kann krank machen - die Weltgesundheitsorganisation (WHO) empfiehlt jetzt neue Richtlinien. Wie laut ist zu laut?

WDR 5 Tagesgespräch | 10.10.2018 | 45:19 Min.

Krimis, Biographien oder Liebesromane - Bücher entführen uns gedanklich in eine andere Welt. Doch Verlage und Händler haben starke Medienkonkurrenz, der Umsatz lässt nach. Was lesen Sie?

WDR 5 Tagesgespräch | 09.10.2018 | 45:26 Min.

Leben und Lernen in einer Stadt - das wird für Studierende immer teurer: Bis zu zwei Drittel des Budgets frisst schon die Miete auf. Geht es nicht mehr ohne WG, Wohnheim oder "Hotel Mama"?

WDR 5 Tagesgespräch | 08.10.2018 | 45:35 Min.

Nicht die Politik, sondern ein Gericht hat entschieden: Der Hambacher Forst darf vorläufig nicht gerodet werden. Naturschützer sprechen von einer Zäsur. Pause oder Paukenschlag für die Klimapolitik? Diskutieren Sie mit im WDR 5 Tagesgespräch!

WDR 5 Tagesgespräch | 05.10.2018 | 45:10 Min.

Die #MeToo-Debatte wird ein Jahr alt. Was hat sich im Umgang zwischen Frauen und Männern seitdem geändert?

WDR 5 Tagesgespräch | 04.10.2018 | 45:53 Min.

Endlich gibt es eine Entscheidung im Diesel-Streit: die SPD bekommt ihre Nachrüstung, die Union die Umtauschprämien. Gute Lösung oder fauler Kompromiss?

WDR 5 Tagesgespräch | 03.10.2018 | 51:26 Min.

Am Tag der Deutschen Einheit geht es auch um unsere Heimat. Doch der Heimatbegriff ist vielfältig und bunt. Was verstehen Sie unter Heimat?

WDR 5 Tagesgespräch | 02.10.2018 | 45:45 Min.

Diese Woche werden die Nobelpreise verliehen. Welche Bedeutung hat Wissenschaft für Sie? Haben Sie Vertrauen in die Forschung?

WDR 5 Tagesgespräch | 01.10.2018 | 45:30 Min.

Der türkische Präsident Erdogan hat die Ditib-Zentralmoschee in Köln eröffnet und die Zeremonie für politische Botschaften genutzt. Verfestigt sich eine muslimische Parallelgesellschaft?

WDR 5 Tagesgespräch | 28.09.2018 | 46:15 Min.

Staatsbankett, Demonstrationen, Kritik im Bundestag und ein türkischer Staatspräsident, der von "deutschen Freunden" spricht. Wie sehen Sie den Staatsbesuch von Recep Tayyip Erdogan?

WDR 5 Tagesgespräch | 27.09.2018 | 44:50 Min.

Fotografieren ist allgegenwärtig: Jedes Smartphone schießt gute Bilder, die sofort tausendfach geteilt werden können. Ist das eine neue Fotokultur, oder das Ende der Fotografie?

WDR 5 Tagesgespräch | 26.09.2018 | 45:22 Min.

Die Unionsfraktion im Bundestag hat einen neuen Vorsitzenden. Ist die Brinkhaus-Wahl ein normaler demokratischer Vorgang oder auch eine Abkehr von Bundeskanzlerin Merkel?

WDR 5 Tagesgespräch | 25.09.2018 | 45:10 Min.

Mit der heute offiziell veröffentlichten Studie zum sexuellen Missbrauch wird das Ausmaß des Skandals öffentlich. Doch wer steht nun in der Pflicht? Was muss jetzt getan werden?

WDR 5 Tagesgespräch | 24.09.2018 | 44:12 Min.

Zwei Runden hat es gedauert, bis der "Fall Maaßen" abgeschlossen ist. Haben sich alle Beteiligten blamiert oder doch den bestmöglichen Kompromiss gefunden? Kann die Große Koalition jetzt weiter arbeiten?

WDR 5 Tagesgespräch | 21.09.2018 | 45:36 Min.

Bundeskanzlerin Angela Merkel lädt heute zu einem Wohnungsgipfel mit Ländern und Kommunen ein. Mit dabei sind Vertreter der Wohnungs- und Immobilienwirtschaft sowie des Mieterbundes und der Gewerkschaften. Was hilft gegen die Wohnungsnot?

WDR 5 Tagesgespräch | 20.09.2018 | 45:12 Min.

Während die EU in Salzburg über die Verteilung von Flüchtlingen streitet, zeigt eine Studie: Viele glauben, dass Flüchtlinge Deutschland langfristig bereichern. Kann Integration gelingen? Diskutieren Sie im WDR 5 Tagesgespräch!

WDR 5 Tagesgespräch | 19.09.2018 | 46:10 Min.

Hans-Georg Maaßen verlässt den Verfassungsschutz und wird Staatssekretär im Innenministerium. So wollen alle Verantwortlichen im "Fall Maaßen" ihr Gesicht wahren. Läuft so Politik?

WDR 5 Tagesgespräch | 18.09.2018 | 45:46 Min.

Grundschüler lernen Rechtschreibung am besten nach der klassischen sogenannten Fibelmethode. Das hat eine Bonner Studie herausgefunden. Wie sind Ihre Erfahrungen?

WDR 5 Tagesgespräch | 17.09.2018 | 44:54 Min.

Katholische Geistliche haben laut einer Studie fast 3.700 Kinder und Jugendliche sexuell missbraucht. Die Studie hatten die deutschen Bischöfe in Auftrag gegeben. Wie bewegt Sie das Thema Missbrauch?

WDR 5 Tagesgespräch | 14.09.2018 | 49:25 Min.

Seit sechs Jahren protestieren Umweltaktivisten im Hambacher Forst gegen Rodung und Braunkohleabbau. Nun haben die Behörden mit der Räumung der Baumhäuser begonnen. Was sagen Sie dazu?

WDR 5 Tagesgespräch | 13.09.2018 | 46:10 Min.

Hans-Georg Maaßen bleibt im Amt. Aber der oberste Verfassungsschützer steht weiter in der Kritik. Und das nicht nur wegen seiner Äußerungen und Erklärungen zu Chemnitz. Wie beurteilen Sie den Verfassungsschutz?

WDR 5 Tagesgespräch | 12.09.2018 | 44:57 Min.

Es gibt Befürchtungen, dass die syrische Armee beim Angriff auf Idlib Giftgas einsetzen könnte. International gilt das als "rote Linie". Sollte sich Deutschland dann militärisch beteiligen?

WDR 5 Tagesgespräch | 11.09.2018 | 45:43 Min.

Mit bundesweiten Kontrollen will der Zoll gegen Mindestlohn-Betrug vorgehen. Denn nicht alle Arbeitnehmer, die Anspruch darauf haben, erhalten was ihnen gesetzlich zusteht. Welche Erfahrungen haben Sie mit dem Mindestlohn?