Streetwalkers - "Can't Come In"

Streetwalkers - "Can't Come In"

Rockpalast 19.04.1977 Verfügbar bis 30.12.2099 WDR

Streetwalkers - "Can't Come In" - live in der Stadthalle Offenbach. Nur zwei Jahre nach ihrem ersten Auftritt im Rockpalast (damals noch unter dem Namen Chapman-Whitney Streetwalkers) gaben sich Streetwalkers 1977 erneut im Studio L in Köln die Ehre. Die Bluesrocker um Frontmann Roger "Chappo" Chapman traten als Sextett auf und überzeugten das Publikum mit einer schweißtreibenden Show.

Bei ihrem zweiten Konzert standen Streetwalkers, trotz exzellenter Form, bereits kurz vor dem Aus. Gerade erst hatten sie ihr drittes Studioalbum "Vicious But Fair" herausgebracht. Doch der Zeitgeist des Punk und New Wave hatte sich gegen ihren Blues-beeinflussten Rock-Sound gewendet. Trotz ihres großartigen Bandgründers und Frontmanns Roger Chapman, ihrer exzellenten Show und sehr guter Songs erreichten die Briten nicht den Erfolg, den sie sich erhofft hatten und lösten sich noch im selben Jahr auf.