Fotos - Crossroads Festival 2006

Fotos - Crossroads Festival 2006

Rockpalast 19.10.2006 43:32 Min. Verfügbar bis 30.12.2099 WDR

Sie singen deutsch, klingen aber nicht so. Selten wurde eine junge deutsche Band aus dem Nichts heraus derart schnell zur großen Hoffnung erklärt. Das Quartett, zwischen 22 und 30 Jahren alt, evoziert mit seinem gleichnamigen Debüt Vergleiche zu den Erstlingswerken von Blumfeld, den Sternen oder den Fehlfarben. In ihren kurzen, durch prägnante persönliche Slogans strukturierten Titeln dreht sich alles um Liebe, Wut, bittersüße Verzweiflung und jede Menge Hysterie. Nachvollziehbare Konsenserfahrungen, von Trotz und Stolz geprägt. Hype-Nörgler, bitte wieder hinlegen.