Gewandhaus Leipzig, erstes Konzert (am 25.11.1781)

Gewandhaus Leipzig, erstes Konzert (am 25.11.1781)

WDR ZeitZeichen 25.11.2016 14:51 Min. Verfügbar bis 23.11.2096 WDR 5

Es begann mit 16 Musikern, die einem Stammpublikum von Adligen und Bürgern "Große Konzerte" in verschiedenen Leipziger Etablissements boten. Dem kunstsinnigen und geschäftstüchtigen Bürgermeister Carl Wilhelm Müller gelang es, einen richtigen Konzertsaal zu etablieren, im ungenutzten Dachgeschoß des Gewandhauses, des Messehauses der Tuchmacher. Am 25. November 1781 fand dort das erste Konzert statt, ein buntes Programm zeitgenössischer Musik. Autorin: Hildburg Heider

Download