WDR 2 Kabarett

Jeden Tag um zehn vor elf bringt euch WDR 2 ein kleines satirisches Intermezzo ins Haus. Montags kommentieren abwechselnd Wilfried Schmickler und Barbara Ruscher die Weltlage. Dienstags liefert Florian Schroeder passgenaue Pointen und Parodien. Mittwochs zeigen Tobias Mann und Fritz Eckenga im Wechsel, was eine satirische Edelfeder ist. Donnerstag analysiert Dieter Nuhr scharfsinnig den Unsinn der Zeit. Und freitags werfen sich Jürgen Becker & Didi Jünemann gut aufgelegt die Bälle zu.

Download? Rechte Maustaste!

Um das Audio herunterzuladen, klicken Sie bitte mit der rechten Maustaste auf "Download". Dann wählen Sie "Ziel speichern unter ..." oder "Link speichern unter ...", um das Audio zu speichern.

Wilfried Schmickler: Schlank und krank

Wilfried Schmickler: Schlank und krank WDR 2 Kabarett 16.10.2023 02:50 Min. Verfügbar bis 15.10.2027 WDR 2

Der Zahn der Zeit nagt. Jünger werden wir alle nicht und auch nicht schöner. Es sei denn, man hilft nach. Zu dick: gibt es jetzt ne Spritze, zu viele Falten: Botox oder Filler, zu doof: einfach mal Smartphone weglegen. Scherz. WDR 2 Satiriker Wilfried Schmickler mit seinem Blick auf die Selbstoptimierung.


Becker & Jünemann: Fußball-WM-History

Becker & Jünemann: Fußball-WM-History WDR 2 Kabarett 13.10.2023 02:43 Min. Verfügbar bis 12.10.2027 WDR 2

Seit Adam und Eva: Es ist immer die gleiche Geschichte. Es ist Fußball-WM und wer verdient? Die FIFA. Wer zahlt drauf? Klima, Fans und Spieler. Bestes Beispiel ist immer die nächste WM. Ein satirisches History dazu von Becker & Jünemann.


Dieter Nuhr: Comedians und andere Wichtigkeiten

Dieter Nuhr: Comedians und andere Wichtigkeiten WDR 2 Kabarett 12.10.2023 02:16 Min. Verfügbar bis 11.10.2027 WDR 2

Wie wichtig ist eigentlich Komik? Und wie wichtig der dazugehörende Komiker? Was bewirkt ein Witz gegen den Wahnsinn der Welt? Und warum sollte man ab und an mal einen Witz machen, auch wenn er nicht unbedingt korrekt ist. Antworten und noch mehr Fragen dazu von WDR-2-Kabarettist Dieter Nuhr.


Fritz Eckenga: Wörterwandel

Fritz Eckenga: Wörterwandel WDR 2 Kabarett 11.10.2023 02:19 Min. Verfügbar bis 10.10.2027 WDR 2

Alles mal lockerer sehen, kein Stress bei den Dingen, die nicht lebenswichtig sind. Was das ist? Zum Beispiel der Wörterwandel. Ist in vollem Gange. Wir werden uns von lieben alten Wörtern verabschieden müssen, aber dafür kommen ja Neue. WDR 2-Kabarettist Fritz Eckenga mit seiner Analyse.


Florian Schroeder: Wahlbilanz

Florian Schroeder: Wahlbilanz WDR 2 Kabarett 10.10.2023 02:27 Min. Verfügbar bis 09.10.2027 WDR 2

Alle Kommentare zu den Wahlen in Hessen und Bayern schon gehört? Von Grünen, Blauen, Roten, Gelben und Weiß-Blauen? Von Farblosen und Gestreiften? Dann sollten auch der Satirische von WDR-2-Kolumnist Florian Schroeder nicht fehlen - nur der Vollständigkeit halber.


Barbara Ruscher: Bahn und Vorurteil

Barbara Ruscher: Bahn und Vorurteil WDR 2 Kabarett 09.10.2023 02:35 Min. Verfügbar bis 08.10.2027 WDR 2

Die Deutschen lieben das Chaos und sie leben damit. Alle, die was anderes behaupten, haben nicht mitbekommen, wie die Bahnkrise eine ganze Nation verändert hat. Und das ist auch gut so, erklärt WDR 2-Kabarettistin Barbara Ruscher.


Becker & Jünemann: Wer die Wahl hat ...

Becker & Jünemann: Wer die Wahl hat ... WDR 2 Kabarett 06.10.2023 02:19 Min. Verfügbar bis 05.10.2027 WDR 2

Hessen und Bayern: Um Erbarmen flehen die Herren Becker & Jünemann in ihrer WDR 2 Kolumne und erklären, warum Politik manchmal ein frustrierendes Geschäft sein kann. Aber das wissen außer den Leuten in der Politik auch die Leute an den Wahlurnen.


Dieter Nuhr: Im Ärztehaus

Dieter Nuhr: Im Ärztehaus WDR 2 Kabarett 05.10.2023 02:39 Min. Verfügbar bis 04.10.2027 WDR 2

Urologen, Proktologen, Zahnärzte, Augenärztinnen, Kardiologen, die Ärzte-Aufzählung ließe sich ewig fortsetzen. WDR 2 Satiriker Dieter Nuhr ist froh um jeden Termin, den er noch bekommt und klärt sogar darüber auf, was das mit Klimakleberei zu tun hat.


Tobias Mann: Opposition muss sein

Tobias Mann: Opposition muss sein WDR 2 Kabarett 04.10.2023 02:51 Min. Verfügbar bis 03.10.2027 WDR 2

Streit, Ärger, Frust: Wie ist es um die Demokratie bestellt? Durch Streit wird es nicht besser werden. Welche Verantwortung hat eigentlich Politik für den Bestand der Demokratie und was hat jeder Einzelne damit zu tun? Sehr viel, erklärt Tobias Mann jetzt satirisch, denn immer nur den Kopf in den Sand stecken, das wird es nicht bringen.


Wilfried Schmickler: Wahnsinn und Zähne

Wilfried Schmickler: Wahnsinn und Zähne WDR 2 Kabarett 02.10.2023 02:41 Min. Verfügbar bis 01.10.2027 WDR 2

Parodontose, Entzündungen oder Ausfall: Es gibt viele Gründe dafür, dass die Zähne schmerzen. Seit vergangenem Freitag ist noch einer dazu gekommen - Zahnschmerzen durch Wahnsinn. Ein Fall für WDR 2 Kabarettist Wilfried Schmickler, zum satirischen Bohrer zu greifen und mal nachzugucken.


Becker & Jünemann: Der gute Umzug

Becker & Jünemann: Der gute Umzug WDR 2 Kabarett 29.09.2023 02:56 Min. Verfügbar bis 28.09.2027 WDR 2

Die EU ringt um eine Asylreform, aber die Migration übers Mittelmeer ist nur der Anfang. Jürgen Becker und Didi Jünemann fragen sich, was geschieht, wenn ganze Länder durch den Temperaturanstieg unbewohnbar werden. Der Vorschlag: UN, Welthungerhilfe und Klimarat sollten umschulen - auf globale Umzugsunternehmer.


Dieter Nuhr: Winterkleberarbeit

Dieter Nuhr: Winterkleberarbeit WDR 2 Kabarett 28.09.2023 02:32 Min. Verfügbar bis 27.09.2027 WDR 2

Der Winter wird zu warm, weiß eine große Boulevardzeitung schon jetzt. Dieter Nuhr ist dankbar für die Info, so kann er frühzeitig die richtige Ausrüstung für einen Auftritt im Januar einplanen. Ansonsten macht er sich Gedanken über das Tiefdruckgebiet, in dem sich Deutschland befindet und sucht Antworten auf die Frage: Was ist mit den Deutschen los?


Fritz Eckenga: Erregungserschöpfung

Fritz Eckenga: Erregungserschöpfung WDR 2 Kabarett 27.09.2023 02:40 Min. Verfügbar bis 26.09.2027 WDR 2

Fritz Eckenga ist überreizt. Und zwar wegen der Schlagzeilen. Dauernd ist was: Migrationschaos, Ampel-Gehampel, Wohnungsbauhilfen, Ukraine und dann in regelmäßigen Abständen wieder die Umfragezahlen der AfD. Das Ergebnis ist ein chronisch erhöhter Erregungspegel. Der Kabarettist hat deshwegen jetzt einen Arzt aufgesucht.


Florian Schroeder: Weinende Reporter

Florian Schroeder: Weinende Reporter WDR 2 Kabarett 26.09.2023 02:41 Min. Verfügbar bis 25.09.2027 WDR 2

Ein ZDF-Reporter weint wegen eines kleinen Mädchens der Letzten Generation. Florian Schroeder inspiriert das zu ganz neuen Fernsehformaten: von Wetteransagern, die bei anhaltendem Regen in Tränen ausbrechen, bis zu Nachrichtensprechern, die ihre Meldungen mimisch kommentieren. Oder warum nicht noch besser gleich Kinder als Moderatoren einsetzen, die die Erwachsenen zum Heulen bringen?


Barbara Ruscher: Energie durch LNG

Barbara Ruscher: Energie durch LNG WDR 2 Kabarett 25.09.2023 02:40 Min. Verfügbar bis 24.09.2027 WDR 2

Wo kommt der Strom her? Früher sagte man einfach: aus der Steckdose. Demnächst kommt ein Teil unserer Energie wohl aus der Nähe von Rügen. Barbara Ruscher fragt sich, ob in der Ostsee buddeln die beste Idee ist.


Becker & Jünemann: Eine Hand wäscht die andere

Becker & Jünemann: Eine Hand wäscht die andere WDR 2 Kabarett 22.09.2023 03:04 Min. Verfügbar bis 21.09.2027 WDR 2

Die Welt ist ungerecht, aber das muss sie nicht bleiben. Emissionshandel ist so ein Beispiel, da könnte man doch sehr leicht auch mal die Armen von profitieren lassen. Wie das gehen kann? Die WDR 2 Kabarettisten Jürgen Becker und Didi Jünemann mit einem Vorschlag.


Dieter Nuhr: Einer muss gewinnen

Dieter Nuhr: Einer muss gewinnen WDR 2 Kabarett 21.09.2023 02:59 Min. Verfügbar bis 20.09.2027 WDR 2

Immer ist am Ende einer der Dumme und der andere gewinnt. Das zieht sich durch das gesamte Leben. Niederlagen können schmerzhaft sein, allerdings: Sehr Glückliche sind auch sehr gerne unter den Verlierern - wie das geht: WDR 2 Satiriker Dieter Nuhr erklärt es.


Tobias Mann: Weltkindertag

Tobias Mann: Weltkindertag WDR 2 Kabarett 20.09.2023 03:02 Min. Verfügbar bis 19.09.2027 WDR 2

Das Motto des Weltkindertags in diesem Jahr heißt: Jedes Kind braucht eine Zukunft. Die Frage ist nur, was für eine Zukunft soll das sein? WDR 2 Kabarettist Tobias Mann hat darüber nachgedacht.


Florian Schroeder: Messias Völler

Florian Schroeder: Messias Völler WDR 2 Kabarett 19.09.2023 03:01 Min. Verfügbar bis 18.09.2027 WDR 2

Das Comeback von Rudi Völler auf der Trainerbank der Nationalelf hat bei Florian Schroeder nostalgische Gefühle geweckt. Dabei fiel ihm auf: In Politik und Fußball gibt's in Deutschland erschreckende Parallelen.


Wilfried Schmickler: Tempo, Tempo, Deutschland!

Wilfried Schmickler: Tempo, Tempo, Deutschland! WDR 2 Kabarett 18.09.2023 02:56 Min. Verfügbar bis 17.09.2027 WDR 2

Der Behörden- und Umstandskrämerweltmeister Deutschland hinkt wirtschaftlich mittlerweile vielen anderen Ländern hinterher. Da muss doch was passieren, meint jedenfalls WDR 2 Kabarettist Wilfried Schmickler und hat ein paar echt deutsche Verordnungen durchgearbeitet. Spoiler: Das wird schwierig mit dem Tempo.


Becker & Jünemann: Die chinesische Bütt

Becker & Jünemann: Die chinesische Bütt WDR 2 Kabarett 15.09.2023 03:11 Min. Verfügbar bis 14.09.2027 WDR 2

Diktatorentreffen im fernen Osten. Da geht es um Verbündete, Waffen, E-Autos. Was hat das mit uns zu tun? Eigentlich alles, man muss nur genau hinschauen, wie die Herren Becker und Jünemann auf WDR 2.


Dieter Nuhr: Zwei sind genug

Dieter Nuhr: Zwei sind genug WDR 2 Kabarett 14.09.2023 02:45 Min. Verfügbar bis 13.09.2027 WDR 2

So eine Arbeitswoche kann verflixt lang sein, gerade der Mittwoch zieht sich meist ganz schön. Schön auch für die, die Arbeit haben - aber muss es gleich eine Fünf-Tagewoche sein? Zwei Tage wären auch genug, behauptet WDR 2 Satiriker Dieter Nuhr und spielt die Idee mal durch.


Fritz Eckenga: Wir Weltmeister

Fritz Eckenga: Wir Weltmeister WDR 2 Kabarett 13.09.2023 03:00 Min. Verfügbar bis 12.09.2027 WDR 2

Wir alle sind Weltmeister - endlich mal wieder. Export, Pils, Autos, Biathlon, Fußball, das war einmal. Ebenso wie "Wir sind Papst". Da Deutschland flexibel ist in seinem gemeinschaftlichen Stolz, sind wir nun eine Basketballnation. Wir alle. Gedanken zu Sport, Satz und Sieg von WDR 2 Satiriker Fritz Eckenga.


Florian Schroeder: Wagenknechts neue Partei

Florian Schroeder: Wagenknechts neue Partei WDR 2 Kabarett 12.09.2023 02:52 Min. Verfügbar bis 11.09.2027 WDR 2

Mit einem Flügel fliegt sich schlecht, besser ist einer rechts und einer links - das gilt für fast jeden Vogel und erstaunlicherweise auch für die neue Linke, die Sahra Wagenknecht zu planen scheint, analysiert WDR 2 Kabarettist Florian Schroeder in seiner Satire.


Barbara Ruscher: Özdemirs Fast Food

Barbara Ruscher: Özdemirs Fast Food WDR 2 Kabarett 11.09.2023 02:52 Min. Verfügbar bis 10.09.2027 WDR 2

Cem Özdemir als Ritter des guten gesunden Happi-Happis statt Happy Meals will die auf Kinder abzielende Werbung von diversen Süßigkeitenfirmen vor Schulen und auch im Fernsehen einschränken. Kann so kaum funktionieren, findet WDR 2 Satirikerin Barbara Ruscher.


Becker & Jünemann: Deutschland packt

Becker & Jünemann: Deutschland packt WDR 2 Kabarett 08.09.2023 03:11 Min. Verfügbar bis 13.12.2027 WDR 2

Was hat das Manneken Pis mit dem Industriestrompreis zu tun? Die WDR 2 Satiriker Didi Jünemann und Jürgen Becker bepissen sich vor Lachen und nehmen die Energiedebatte und den Deutschlandpakt des Kanzlers unter die Lupe und aufs Korn.


Dieter Nuhr: Bürokratie und Gesetze

Dieter Nuhr: Bürokratie und Gesetze WDR 2 Kabarett 07.09.2023 02:52 Min. Verfügbar bis 06.09.2027 WDR 2

Haushaltswoche im Bundestag. Es wird wieder viel diskutiert: Welche Aufgaben soll der Staat übernehmen und finanzieren? WDR 2 Satiriker Dieter Nuhr wünscht sich eher "weniger Staat" und Bürokratie. Aber "möglicherweise fehlen in manchen Behörden für eine effiziente Entbürokratisierung die Formulare" ...


Tobias Mann: Olaf Scholz - Sturz und Symbolik

Tobias Mann: Olaf Scholz - Sturz und Symbolik WDR 2 Kabarett 06.09.2023 02:59 Min. Verfügbar bis 05.09.2027 WDR 2

Olaf Scholz ist gestürzt, also aufs Gesicht gefallen. Da verbietet sich jede Häme. Für WDR 2 Satiriker Tobias Mann ist der missglückte Lauf aber praktisch sinnbildlich für die derzeitige Klimapolitik: Große Ambitionen, professionelles Auftreten, es wird in die Hände gespuckt - und dann?


Florian Schroeder: Schmidt, Satire und Scherz

Florian Schroeder: Schmidt, Satire und Scherz WDR 2 Kabarett 05.09.2023 03:02 Min. Verfügbar bis 04.09.2027 WDR 2

Was hat Harald Schmidt mit Hubert Aiwanger zu tun? Was darf ein Satiriker und was ein Politiker und was hat die öffentliche Meinung damit zu tun? Fragen, die sich WDR 2 Kabarettist Florian Schroeder am vergangenen Wochenende mehrfach gestellt hat. Hier sein Fazit.


Wilfried Schmickler: Es piept in der Laube

Wilfried Schmickler: Es piept in der Laube WDR 2 Kabarett 04.09.2023 02:57 Min. Verfügbar bis 03.09.2027 WDR 2

Kleingärtner sitzen laut Wilfried Schmickler glücklich in ihrer Laube und piepen, weil sie eines der begehrten Grundstücke ergattert haben. Ein Brandenburger Verein kam jetzt auf die Idee, Nachfolger für eine Parzelle unter einer Voraussetzung zu suchen: die deutsche Staatsbürgerschaft. Das gab Ärger...


Becker & Jünemann: Jugendsünden

Becker & Jünemann: Jugendsünden WDR 2 Kabarett 01.09.2023 02:52 Min. Verfügbar bis 31.08.2027 WDR 2

Was ist eigentlich eine Jugendsünde? Und wie geht man damit um? Anlässlich des Falles Aiwanger erörtern die WDR 2 Satiriker Jürgen Becker und Didi Jünemann Ausreden, Entschuldigungen und Erinnerungslücken. Und warum Jürgen von Manger alias Adolf Tegtmeier in diesem Zusammenhang als Inspirationsquelle dienen könnte.


Dieter Nuhr: Extremer Wetterbericht

Dieter Nuhr: Extremer Wetterbericht WDR 2 Kabarett 31.08.2023 02:50 Min. Verfügbar bis 30.08.2027 WDR 2

Das Mittelmeer trocknet aus, war in der Zeitung zu lesen. Dieter Nuhr kann diesbezüglich Entwarnung geben. Seine Recherchen haben ergeben: Es ist noch da. Sein Fazit: Nicht nur das Wetter war in diesem Sommer zuweilen extrem, sondern auch die Berichterstattung: extrem reißerisch.


Fritz Eckenga: Schlechte Stimmung bei den Bossen

Fritz Eckenga: Schlechte Stimmung bei den Bossen WDR 2 Kabarett 30.08.2023 02:48 Min. Verfügbar bis 29.08.2027 WDR 2

Wenn schon Fritz Eckengas Nachbar über die Konsumklimakrise klagt, muss es wirklich schlecht stehen um die Stimmung im Land. Und richtig: In der deutschen Wirtschaft hat sich die Stimmung abermals eingetrübt. An der Kaufkraft der Vorstandsmitglieder börsennotierter Unternehmen kann die Konsumzurückhaltung allerdings nicht liegen, findet Eckenga.


Florian Schroeder: Prigoschin ist weg

Florian Schroeder: Prigoschin ist weg WDR 2 Kabarett 29.08.2023 03:02 Min. Verfügbar bis 28.08.2026 WDR 2

Genau weiß man nicht, wer für Prigoschins Tod verantwortlich ist, umso mehr beschäftigt sein Absturz die Fantasie. Florian Schroeder malt sich aus, was ihm in den letzten Minuten durch den Kopf geht, wie die Wagner-Truppe einen Nachfolger suchen könnte und was Hubert Aiwanger mit alldem zu tun hat.


Barbara Ruscher: Hitler-Memes im Klassenchat

Barbara Ruscher: Hitler-Memes im Klassenchat WDR 2 Kabarett 28.08.2023 03:10 Min. Verfügbar bis 27.08.2027 WDR 2

"Wie soll man denn da als 15-jähriges Pubertier noch provozieren, wenn die Mutti mit der Tochter gemeinsam in die Disco geht, Klamotten mit ihr tauscht und sich mit 'nem Youtube-Tutorial schminkt, bis sie aussieht wie ein Chamäleon, das auf Harald Glööckler sitzt?" Das fragt sich WDR 2 Satirikerin Barbara Ruscher.


Jürgen Becker und Didi Jünemann: Pakt mit Putin?

Jürgen Becker und Didi Jünemann: Pakt mit Putin? WDR 2 Kabarett 25.08.2023 02:49 Min. Verfügbar bis 24.08.2027 WDR 2

In Russland stürzt ein Flugzeug senkrecht vom Himmel und die Spekulationen schießen ins Unkraut. Hat sich der "lupenreine Demokrat" Putin eines Konkurrenten entledigt? Die WDR 2 Satiriker Jürgen Becker und Didi Jünemann über Putin, Stalin und den Chef der sogenannten "Wagner-Gruppe".


Dieter Nuhr: Work-Life-Balance

Dieter Nuhr: Work-Life-Balance WDR 2 Kabarett 24.08.2023 02:50 Min. Verfügbar bis 23.08.2027 WDR 2

Das Leben ist anstrengend. Und viele Menschen müssen im Laufe ihres Lebens sogar arbeiten. Arbeiten gilt ja heute als Gegenteil von Leben, meint WDR 2 Satiriker Dieter Nuhr. Hier verrät er, was er von der Work-Life-Balance hält.


Carolin Courts: Lindners Welt

Carolin Courts: Lindners Welt WDR 2 Kabarett 23.08.2023 02:39 Min. Verfügbar bis 22.08.2027 WDR 2

FDP und Grüne ringen um die Kindergrundsicherung: Zuletzt stellte Finanzminister Christian Lindner direkte Geldtransfers an Eltern infrage. Das wurde von Sozialverbänden kritisiert. Aber muss man nicht auch ein wenig Verständnis für die Weltsicht von Christian Lindner aufbringen? WDR 2 Satirikerin Carolin Courts hat es versucht.


Florian Schroeder: Cannabis-Legalisierung

Florian Schroeder: Cannabis-Legalisierung WDR 2 Kabarett 22.08.2023 03:01 Min. Verfügbar bis 21.08.2027 WDR 2

Die Bundesregierung hat Cannabis teilweise legalisiert. Was ist davon zu halten? Wem vernebelt es das Gehirn? Und ist das Gesetz von Bundesgesundheitsminister Karl Lauterbach für die Tüte oder die Tonne? WDR 2 Satiriker Florian Schroeder tütet alles satirisch ein.


Wilfried Schmickler: Normal ist das nicht

Wilfried Schmickler: Normal ist das nicht WDR 2 Kabarett 21.08.2023 03:03 Min. Verfügbar bis 20.08.2027 WDR 2

Wer ist normal? Darüber richtet offenbar CDU-Generalsekretär Carsten Linnemann und teilt neuerdings ein, wer zu den "normalen" gehört. Überraschung - wer nicht genauso denkt wie er, gehört wohl nicht dazu. WDR 2 Satiriker Wilfried Schmickler findet das nicht ganz normal.


Becker & Jünemann: Grundsicherung raus

Becker & Jünemann: Grundsicherung raus WDR 2 Kabarett 18.08.2023 02:46 Min. Verfügbar bis 17.08.2027 WDR 2

Jede Woche hören wir vom "Ampel-Streit" - einen neuen Anlass gibt es immer. Kindergarten oder Grundsicherung rausgesprungen? Jürgen Becker und Didi Jünemann erinnern zum Vergleich nochmal an die gute alte Zeit - also Merkel - als Regieren noch ein geschmeidiges Sommermärchen war.


Dieter Nuhr: Gedanken zum Sommer

Dieter Nuhr: Gedanken zum Sommer WDR 2 Kabarett 17.08.2023 02:51 Min. Verfügbar bis 16.08.2027 WDR 2

Der Sommer war bislang recht unterschiedlich. Am Mittelmeer extrem heiß, bei uns in Deutschland erst trocken, dann nass. Dieter Nuhr war's einerlei, er hatte frei. Zeit für Gedanken zum Sommer.


Fritz Eckenga: Baerbocks Flugscham

Fritz Eckenga: Baerbocks Flugscham WDR 2 Kabarett 16.08.2023 02:57 Min. Verfügbar bis 15.08.2027 WDR 2

Peinliche Figur, die unsere bundesdeutsche Flug-Flotte da in Abu Dhabi abgegeben hat. Flugzeug und Staatsbesuch im Eimer. Dabei hätte Außenministerin Baerbock sogar den Billigflieger genommen. Doch nicht einmal das wollte gelingen, weiß Fritz Eckenga.


Florian Schroeder: Harmlos mit Höcke

Florian Schroeder: Harmlos mit Höcke WDR 2 Kabarett 15.08.2023 02:57 Min. Verfügbar bis 14.08.2027 WDR 2

Interview mit einem Rechtsradikalen - was soll schon schiefgehen? Beim MDR so ziemlich alles, als Björn Höcke zu Gast war und in reinster NS-Rhetorik propagandieren konnte, meint Kabarettist Florian Schroeder.


Barbara Ruscher: Finn-Malte rettet den Fachkräftemangel

Barbara Ruscher: Finn-Malte rettet den Fachkräftemangel WDR 2 Kabarett 14.08.2023 02:53 Min. Verfügbar bis 13.08.2027 WDR 2

Es herrscht Fachkräftemangel in Deutschland. Tino Chrupalla von der AfD will das jetzt ändern und fordert: "Zeugt Kinder gegen Fachkräftemangel". Barbara Ruscher überlegt, wie das praktisch aussehen könnte und was das alles mit Jürgen Rüttgers zu tun hat.


Becker & Jünemann: Die Verbotspartei

Becker & Jünemann: Die Verbotspartei WDR 2 Kabarett 11.08.2023 03:10 Min. Verfügbar bis 10.08.2027 WDR 2

Der AfD-Spitzekandidat für die Europawahl, Maximilian Krah, hat gesagt: "Echte Männer schauen keine Pornos". Ob das gut ankommt bei der Stammwählerschaft, wenn die AfD zur Verbotspartei wird? Und wie passt das zum erklärten Ziel, den Fachkräftemangel durch eine Steigerung der Geburtenrate zu bekämpfen? Das Mutterkreuz lässt grüßen.


Anny Hartmann: Vergesellschaftung

Anny Hartmann: Vergesellschaftung WDR 2 Kabarett 10.08.2023 02:24 Min. Verfügbar bis 09.08.2027 WDR 2

Die Regierung in Berlin will ein Vergesellschaftungsrahmengesetz verabschieden. Mal abgesehen vom sperrigen Titel eine gute Idee, findet Anny Hartmann. Denn bei der Daseinsfürsorge wie Strom und Wasser zählt nicht Gewinnmaximierung, sondern Gemeinnützigkeit, damit es nicht wieder heißt: "Ihr Geld ist doch nicht weg, das haben jetzt andere".


Carolin Courts: Witz und Wirklichkeit

Carolin Courts: Witz und Wirklichkeit WDR 2 Kabarett 09.08.2023 02:56 Min. Verfügbar bis 08.08.2027 WDR 2

Die geballte Rechtsabteilung des Auswärtigen Amts ist auf einen satirischen Twitter-Account unter Baerbocks Namen losgegangen und hat sich durchgesetzt. Nicht auszudenken, welche diplomatischen Verwerfungen sonst die Folge gewesen wären. Carolin Courts über die fließenden Übergänge zwischen Politik und Realsatire.


Florian Schroeder: Nasser Sommer

Florian Schroeder: Nasser Sommer WDR 2 Kabarett 08.08.2023 02:53 Min. Verfügbar bis 07.08.2027 WDR 2

Florian Schroeder sucht die positiven Seiten des verregneten Sommers. Klimakleber beispielsweise finden kaum mehr trockene Stellen auf Deutschlands Straßen, wo sie sich festkleben können. In Berlins Freibädern hat sich die Lage beruhigt, da keiner mehr hingeht. Und die Deutsche Bahn freut sich über die pünktliche Lieferung neuer Verspätungsgründe.


Wilfried Schmickler: Krah kräht

Wilfried Schmickler: Krah kräht WDR 2 Kabarett 07.08.2023 03:06 Min. Verfügbar bis 06.08.2027 WDR 2

Wer die AfD wählt, wählt offen rechtsextreme Politikerinnen und Politiker. Kandidaten, wie der jetzt für die Europawahl aufgestellte Maximilian Krah, geben sich schon gar keine Mühe mehr, ihr verfassungsfeindliches Gedankengut hinter Floskeln zu verbergen. Wilfried Schmickler macht deutlich, was er davon hält.