Neue Folge: Muscheln – Pfiffige Rezepte mit den beliebten Meeresfrüchten

Muscheln: Pfiffige Rezepte mit den beliebten Meeresfrüchten

Kochen mit Martina und Moritz 21.11.2020 28:52 Min. UT DGS Verfügbar bis 21.11.2021 WDR Von Martina Meuth, Bernd Neuner-Duttenhofer


Download Podcast

Neue Folge: Muscheln – Pfiffige Rezepte mit den beliebten Meeresfrüchten

Herbst ist Muschelzeit – ein Lichtblick in dieser dunklen Jahreszeit. Früher war man auf die Monate, die mit "R" enden, angewiesen – weil es dann kühler war, konnte man sie unbeschadet durchs Land schicken. Heute ist das mit der funktionierenden Kühlkette kein Problem mehr – deshalb könnte man eigentlich das ganze Jahr über Muscheln genießen.
In Italien tut man das ja auch, ebenso in Spanien und Frankreich – überall da, wo das Meer nah ist. Bei uns ist es jedoch Tradition, dass man sie jetzt serviert. Und so finden wir: Man sollte sie tatsächlich jetzt genießen, da immer schnell frische Ware nachgeliefert wird. Und warum nicht auch zu Hause? Nichts einfacher als das!
Im Allgemeinen schätzt man sie im Rheinland und den benachbarten Regionen ganz klassisch, mit klein geschnippeltem Gemüse im Weißwein- oder auch Biersud. Das schmeckt köstlich und steht im Handumdrehen auf dem Tisch. Mindestens ebenso gut: die asiatische Variante mit Thaikräutern. Und dann kann man mit den fertig gegarten, ausgelösten Muscheln noch eine ganze Menge machen.

Stand: 21.11.2020, 17:45