Gefüllter Zickleinbraten mit Gemüse

Gefüllter Zickleinbraten mit Gemüse

Land & lecker Lebenstraum

Gefüllter Zickleinbraten mit Gemüse

Rezept von Sonja Girndt aus der Sendung: die Ziegenflüsterin aus Neukirchen-Vluyn

Alle Mengenangaben für 4 Personen, wenn nicht anders angegeben.

Zutaten Zickleinbraten:

ca. 1 kg Zickleinkeule mit Knochen
3 EL Olivenöl
2-3 Zweige frischer Rosmarin und Thymian
3-4 Knoblauchzehen
Salz & Pfeffer nach Geschmack
etwas Küchengarn

Zutaten für die Füllung:

4 EL Ziegenfrischkäse
2 EL Pinienkerne geröstet
3-4 getrocknete Tomaten in Öl, gehackt
2 Knoblauchzehen
1 Bund Petersilie
Salz & Pfeffer nach Geschmack

Zutaten Gemüse:

ca. 8 -12 kleine Möhren mit Grün
2-3 Kohlrabi
1 EL Butter zum Anbraten
Ein Schluck Sahne
Eine Prise Zucker
Salz & Pfeffer nach Geschmack

Zubereitung Fleisch:
Backofen auf 220 Grad vorheizen.

Für die Füllung den Ziegenfrischkäse mit gerösteten Pinienkernen, gehackten Tomaten, Salz, Pfeffer und Knoblauch aus der Presse in einer Schüssel mischen. Petersilie fein hacken und unterrühren.

Den Knochen aus der Zickleinkeule auslösen. Beides waschen und trockentupfen. Das Fleisch mit Salz und Pfeffer würzen. Die Füllung darauf verteilen. Das Fleisch einrollen und mit Küchengarn zusammenbinden.

Knoblauchzehen schälen. Olivenöl in einen Bräter geben. Das gerollte Fleisch, den Knochen, Knoblauch und die Kräuterzweige hineinlegen und in den 220 Grad vorgeheizten Ofen auf der mittleren Schiene eine halbe Stunde anbraten. Zwischendurch mehrmals wenden. Dann die Temperatur auf 150 Grad reduzieren und das Fleisch 1 ½  Stunden garen lassen. Immer wieder mit dem Öl aus dem Bräter begießen.

Den fertigen Zickleinbraten aus dem Bräter nehmen, kurz ruhen lassen. Dann das Küchengarn entfernen. Das Fleisch in Scheiben schneiden und auf Tellern mit dem Gemüse anrichten. Das Fleisch mit dem Sud aus dem Bräter begießen.

Zubereitung Gemüse:

Möhren putzen. Kleine Möhren ganz lassen und auch den grünen, zarten Krautansatz dran lassen. Kohlrabi schälen und in Stücke schneiden. Möhren und Kohlrabi in Butter bissfest garen. Mit Salz, Zucker und Pfeffer würzen und mit Sahne abschmecken.

Guten Appetit!

Stand: 02.08.2021, 00:00