Ein männlicher Jugendlicher mit Headset, bedient eine Fernsehkamera.

Mitmachangebote

6. bis 13. Schuljahr

Medien produzieren wie Profis – Jugendliche gestalten im professionellen Rahmen ihre eigene Sendung.

Im „WDR STUDIO ZWEI – Die Medienwerkstatt“ entwickeln Schulklassen ihr eigenes Video- oder Audiomagazin. Von Profis angeleitet, übernehmen die Jugendlichen die Aufgaben der Bild- und Tontechnik, Moderation, Redaktion und Produktionsleitung. Beim Ausprobieren entdecken sie, wieviel Spaß, Teamarbeit und Aufregung, aber auch Konzentration und Durchhaltevermögen für eine Medienproduktion nötig sind.

Zur Vor- und Nachbereitung des Besuchs im WDR STUDIO ZWEI stellt der WDR Material mit Texten, Filmen und Audios für den Einsatz im Unterricht zur Verfügung.