ARD Jugendmedientag 2019

Junge und Mädchen mit Mikro

ARD Jugendmedientag 2019

Im Rahmen des Jugendmedientages 2019 öffnet der WDR die Türen des WDR STUDIO ZWEI für Schüler*innen. Bekannte Gesichter des WDR unterstützen bei den Radio- und Fernsehworkshops, geben Tipps und machen den Tag zu einem besonderen Erlebnis.

Termin: 12. November 2019

Im WDR STUDIO ZWEI haben Kinder und Jugendliche verschiedener Altersgruppen im Klassenverband die Möglichkeit, eine eigene Fernseh- oder Radiosendung zu produzieren. In den beiden Studios im Untergeschoss der WDR Arkaden lernen Schüler*innen verschiedene Berufe in der Medienbranche kennen. Täglich werden dort vier Schulklassen mit einem passgenauen Programm begrüßt.

Der ARD Jugendmedientag bündelt das Medienkompetenz-Angebot der Landesrundfunkanstalten und tritt in direkten Dialog mit der jungen Zielgruppe.

Koordiniert wird der ARD Jugendmedientag 2019 von einem Team aus Bayerischem Rundfunk und dem ARD Generalsekretariat.