Live hören
Scala - Aktuelles aus der Kultur mit Jörg Biesler
Asha und König Magnifico in einer Szene des Films "Wish"

Werden Wünsche wahr? 100 Jahre Disney

Schon seit Generationen wachsen Kinder auf der ganzen Welt mit Micky Maus, Schneewittchen und Co. auf. In diesem Jahr feiert das Unternehmen Walt Disney sein 100-jähriges Bestehen mit dem Weihnachtsfilm Wish. Andrea Burtz über eine Marke im Umbruch.

Heute macht die Filmsparte nur noch rund ein Drittel des Firmenumsatzes aus. Themenparks, eine Kreuzfahrtlinie und Markenrechte ergänzen das Unterhaltungsimperium, das im Jahr rund 84 Milliarden Dollar erwirtschaftet.

Angefangen hat alles 1923, als die Brüder Walt und Roy in Los Angeles ihren Traum wahr machen und das Disney Studio gründen, in dem fünf Jahre später die Micky Maus auf einem Dampfschiff tanzt.

Zeichentrickfigur Micky Maus steuert ein Boot in einem Standbild aus dem Animationsfilm "Steamboat Willie" von Disney.

1937 entsteht hier der erste abendfüllende Animationsfilm "Schneewittchen und die sieben Zwerge" und treibt die Firma wie so oft fast in den Ruin. Die Neuauflage des Klassikers soll 2025 in die Kinos kommen und sorgt schon jetzt für Diskussionen im Netz. Denn das Image der Firma, familienfreundlich zu sein, ist längst zum Politikum geworden.  

Autorin: Andrea Burtz
Redaktion: Valentina Dobrosavljevic

Werden Wünsche wahr? 100 Jahre Disney

WDR 5 Neugier genügt - das Feature 30.11.2023 21:30 Min. Verfügbar bis 28.11.2024 WDR 5 Von WDR5


Download