Live hören
Jetzt läuft: Rotation von Clan Greco

Erlebte Geschichten mit Uve Müllrich

A
B
C
D
E
F
G
H
I
J
K
L
M
N
O
P
Q
R
S
T
U
V
W
Z
Uve Müllreich

Erlebte Geschichten mit Uve Müllrich

Von Albert Wiedenhöfer

Auf Rügen geboren, in Berlin in der Musikszene aufgegangen, die sich in den 70er Jahren neu entwickelte und weltweit als Krautrock sich einen Namen machte. Einer ihrer Urväter: Uve Müllrich, erst Embryo, dann Dissidenten.

Uve Müllrich ist in der Welt weit herumgekommen. Mit der Gruppe Embryo zählt er zu den Musikern, die in den 70er und 80er Jahren für das steht, was als Krautrock auch auf anderen Kontinenten Anklang fand – Deutschlands Beitrag zur Musikgeschichte der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts. 1981 zog es Uve Müllrich ganz nach Zentral-Indien, um von dort mit seiner Gruppe Dissidenten völlig neue Wege zu beschreiten und Musik zu schreiben, in denen fernöstliche Musikeinflüsse Einklang fanden in das Krautrock-Repertoire und der Gruppe in Indien und den angrenzenden Ländern volle Plätze und begeistertes Publikum bescherten. Die Dissidenten schufen dort die Grundlage, mit dieser Musik auf Weltreise zu gehen und damit zu den erfolgreichsten deutschen Musikern zu zählen.

Uve Müllrich - Urvater der Krautrocker

WDR 5 Erlebte Geschichten 23.04.2017 24:08 Min. Verfügbar bis 21.04.2027 WDR 5

Download

Redaktion: Mark vom Hofe

Stand: 21.04.2017, 11:28