Live hören
Jetzt läuft: Im Wasser kann ich fliegen von Bernd Begemann und Belinda

Erlebte Geschichten mit Liliana Steele

A
B
C
D
E
F
G
H
I
J
K
L
M
N
O
P
Q
R
S
T
U
V
W
Z
Dampflok

Erlebte Geschichten mit Liliana Steele

Als die deutsche Wehrmacht 1939 Polen überfällt, ist Liliana Steele 14 Jahre alt. Ihre deutsch-polnische Familie lebt im schlesischen Zywiec, das die deutschen Besatzer sofort in Saybusch umbenennen.

Mit ihrer Mutter und ihrer jüngeren Schwester Hedi flieht Liliana Richtung Osten. Die Familie verschlägt es während der Krieges in den Ural.

Ein mühsamer Kampf mit Vorurteilen beginnt

An russischen Fachschulen für Technik lernt die junge Frau, die sich seit ihrer Kindheit in der Werkstatt von Onkel Poldi für alles, was mit Motoren und Technik zu tun hat, und arbeitet in Kasachstan und später in Polen als Ingenieurin und Heizerin auf der Dampflok.

Redaktion: Mark vom Hofe

Erlebte Geschichten: Liliana Steele (11.04.2010)

WDR 5 Erlebte Geschichten 23.06.2013 Verfügbar bis 30.12.2099 WDR 5