Live hören
Jetzt läuft: Si No Estás von La Femme D'Argent

Hans Mayer –Galerist

A
B
C
D
E
F
G
H
I
J
K
L
M
N
O
P
Q
R
S
T
U
V
W
Z
Hans Mayer

Erlebte Geschichten (02.08.2020)

Hans Mayer –Galerist

Von Melahat Simsek

Hans Mayer, geboren 1940 in Ulm, gehörte weltweit zu den einflussreichsten Kunsthändlern der Gegenwartskunst. Ende der 60er wird Peter Lindbergh Assistent in Mayers Krefelder Galerie und fährt mit Bildern im Kofferraum durch halb Europa. Als ihm der Galerist 1969 eine Ausstellung widmet, war dies sein einziger Versuch als Maler.

Die Bilder blieben Ladenhüter und Lindbergh wurde zu einem Düsseldorfer Werbefotografen weitergereicht. Daraufhin kauft er sich eine gebrauchte Minolta und macht einen Karriereschwenk zum berühmten Fotografen. Hans Mayer bringt indes die amerikanische Pop Art nach Deutschland und managt  1979 die legendäre Zusammenkunft von Joseph Beuys und Andy Warhol in Düsseldorf.

Der Art Cologne-Preisträger ließ sich nach Etappen in Dortmund, Esslingen und Krefeld in Düsseldorf nieder.  "Krefeld war damals unter Museumschef Paul Wember die führende Kunststadt", erzählt der Galerist.

Auch Stars wie Keith Haring und Basquiat, Caro, Uecker und Rauschenberg hat er in 50 Jahren Schaffenszeit gezeigt. Ebenso entdeckt der Kunsthändler schon früh die Fotokunst von Helmut Newton. Als Lindbergh 1998 bei Hans Mayer wieder ausstellt, stehen die Besucher Schlange. Die Fotos werden dem Galeristen diesmal aus der Hand gerissen.

Redaktion: Hildegard Schulte

Hans Mayer, Galerist

WDR 5 Erlebte Geschichten 02.08.2020 23:00 Min. Verfügbar bis 03.08.2099 WDR 5

Download

Stand: 06.07.2020, 16:48