Live hören
Der Tag um zwölf
12.00 - 12.10 Uhr Der Tag um zwölf

Erlebte Geschichten mit Vera von Lehndorff

A
B
C
D
E
F
G
H
I
J
K
L
M
N
O
P
Q
R
S
T
U
V
W
Z
Vera von Lehndorff, Deutschlands erstes Supermodel

Erlebte Geschichten mit Vera von Lehndorff

Von Ingo Zander

Bei einem Aufenthalt in Florenz in den 1960er Jahren fiel die 1,83 Meter große Vera wegen ihrer langen Beine auf und machte fortan Karriere als Fotomodell.

Bis dahin hatte die 1939 in Königsberg geborene Deutsche, deren Vater am Attentatsversuch auf Hitler beteiligt war und deshalb umgebracht wurde, in Italien ein Dasein als Malerin gefristet. Jetzt wurde sie Deutschlands erstes Supermodel.

Italien machte sie bekannt

Sie nannte sich von nun an Veruschka und beeindruckte mit ihrer Erscheinung den italienischen Regisseur Antonioni so nachhaltig, dass er sie in seinem Kultfilm "Blow Up" gleich zum Filmstar avancieren ließ. Vera von Lehndorff machte im gesamten Künstler- und Medienbereich weiter von sich reden. Als Künstlerin der Körperbemalung, als Fotografin mit vorwiegend Selbstporträts, als Aktivistin gegen Tierversuche, zuletzt als Buchautorin.

Redaktion: Mark vom Hofe

Erlebte Geschichten: Vera von Lehndorff (30.09.2012)

Verfügbar bis 30.12.2099