Erlebte Geschichten mit Maren Labs

A
B
C
D
E
F
G
H
I
J
K
L
M
N
O
P
Q
R
S
T
U
V
W
Z
Kinder im zweiten Weltkrieg

Erlebte Geschichten mit Maren Labs

Von Ursula Lessmann

"Wir waren Material für die Nazis!" - Maren Labs war sechs Jahre alt, als sie nach Deutschland kam, aus dem fernen Kenia, wo sie geboren wurde und ihre Mutter kurz nach der Geburt verlor, weil sie an Schwarzfieber starb, "heim ins Reich".

Ihr Vater, mit Beruf und Erziehung seiner beiden Kinder überfordert, hatte einen Aufruf der Nationalsozialisten befolgt.

Maren Labs wurde in Deutschland von lieblosen Verwandten empfangen, die die Kinder in ein "Heim für auslandsdeutsche Kinder" abschoben, in denen die aus allen Teilen der Erde heimgeholten Nachfahren deutscher Emigranten zu "richtigen" Deutschen umerzogen werden sollten. Eine Erziehung mit grausamem militärischen Drill und sadistischen Strafen . Das war "Material für die Nazis", wie Maren Labs sich heute erinnert.


Redaktion: Mark vom Hofe

Erlebte Geschichten: Maren Labs (25.05.2003)

Verfügbar bis 30.12.2099