Erlebte Geschichten mit Marianne Koch

A
B
C
D
E
F
G
H
I
J
K
L
M
N
O
P
Q
R
S
T
U
V
W
Z
Marianne Koch

Erlebte Geschichten mit Marianne Koch

Von Ursula Deutschendorf

Mit 40 noch zum Studium - Mit 17 machte sie Abitur, mit 19 spielte sie ihre ersten großen Filmrollen: Marianne Koch, die gestern 75 Jahre alt geworden ist.

Der Regie-Altmeister Helmut Käutner holte sie in seinem Film-Epos "Ludwig II." vor die Kamera - an der Seite von Curd Jürgens spielte sie eine Glanzrolle in "Des Teufels General". Da war es folgerichtig, dass auch die Glitzerwelt von Hollywood lockte: Mit "Night flight" machte Marianne Koch 1953, damals 22 Jahre alt, sofort Furore.

Ein Leben als Mulitalent

Dabei wollte die in München geborene Schauspielerin nach dem Abitur Medizin studieren; doch durch die Erfolge im Film trat die Medizin in den Hintergrund - bis Marianne Koch im Alter von 40 Jahren doch noch an die Universität ging, um ihr Medizin-Studium zu beenden: "Bekannt wie eine bunte, aber auch wie eine alte Kuh!", hat sie diesen Abschnitt ihres Lebens überschrieben.

Doktertitel mit fast 50 Jahren

Nach dem Ende des Studiums folgte ihre Zeit als Ärztin: Eigene Praxis mit vielen Kassenpatienten - ihre Kontakte zur Medienwelt aber brachen nicht ab. Sie moderierte in der ARD "Drei nach Neun" und riet bei Robert Lemkes "Was bin ich?" heiter Berufe.

Redaktion: Mark vom Hofe

Erlebte Geschichten: Marianne Koch (Sendedatum 20.08.2011)

Verfügbar bis 30.12.2099