Live hören
Jetzt läuft: Parkour von Afterlife

Erlebte Geschichten mit Katja Ebstein

A
B
C
D
E
F
G
H
I
J
K
L
M
N
O
P
Q
R
S
T
U
V
W
Z
Katja Ebstein steht singend auf der Bühne

Erlebte Geschichten mit Katja Ebstein

Von Ursula Deutschendorf

Von vielen wird sie "Die rote Katja" genannt, wegen ihrer roten Mähne und wohl auch wegen ihres politischen Engagements. Katja Ebstein wurde am 9. März 1945 in der Nähe von Breslau geboren, Krieg und Flucht brachten sie nach Berlin.

Schon als Schülerin interessierte sie sich für Politik, wurde eine Anhängerin von Rudi Dutschke, beteiligte sich an Sit-ins und Demonstrationen. Aber sie war auch die erste deutsche Siegerin des Grand Prix Eurovision mit einem Lied ihres ersten Mannes, dem Komponisten Christian Bruhn: Dieses Lied "Wunder gibt es immer wieder" ist zum Evergreen, zum Schlager-Klassiker geworden. In dieser Sendung erzählt die "rote Katja" vom Show-Business, von dem sie sich seit langem getrennt hat und von ihrem politischen Engagement.

Redaktion:
Mark vom Hofe

Katja Ebstein, Sängerin

WDR 5 Erlebte Geschichten 08.03.2015 24:30 Min. Verfügbar bis 06.03.2099 WDR 5

Download