Live hören
Jetzt läuft: The whisper von Ndidi

Erlebte Geschichten mit Eva-Maria Hagen

A
B
C
D
E
F
G
H
I
J
K
L
M
N
O
P
Q
R
S
T
U
V
W
Z
Eva-Maria Hagen

Erlebte Geschichten mit Eva-Maria Hagen

Von Ingo Zander

"Brigitte Bardot der DDR" ist Eva-Maria Hagen, am 19. Oktober 1934 in Hinterpommern geboren, genannt worden.

Die Schauspielerin war in den Defa-Filmen für die Rollen der blonden Schönheiten eingesetzt. Im berühmten Streifen „Die Legende von Paul und Paula“ von 1973 wird sie in der Besetzungsliste einmal mehr als "Die Blonde" geführt.

"Brigitte Bardot der DDR"

Damals hatte sie eine siebenjährige Beziehung zum Liedermacher Wolf Biermann hinter sich, die sie in ihrem späteren Buch „Eva und der Wolf“ tiefschürfend beschrieben hat. Eva-Maria Hagen wurde, nachdem sie sich in den 70er Jahren gegen Biermanns Ausbürgerung gewandt hatte, mit Berufsverbot belegt. 1977 siedelte sie mit ihrer Tochter Nina – unter Aberkennung der DDR-Staatsbürgerschaft – in den Westen über.

Redaktion: Mark vom Hofe

Erlebte Geschichten: Eva Maria Hagen (11.10.2009)

Verfügbar bis 30.12.2099