Live hören
Jetzt läuft: Sekundenschlaf von Masons Arms
22.00 - 22.04 Uhr WDR aktuell

Erlebte Geschichten mit Klas Ewert Everwyn

A
B
C
D
E
F
G
H
I
J
K
L
M
N
O
P
Q
R
S
T
U
V
W
Z
Poträt vom Schriftsteller Klas Ewert Everwyn (2005)

Erlebte Geschichten mit Klas Ewert Everwyn

Der im März 1930 in Köln geborene Schriftsteller Klas Ewert Everwyn schildert in vielen seiner Werke das Leben in der Oberbergischen Region, sowohl anhand historischer Ereignisse - wie im Falle des Waldbröler Freiheitskämpfers Paul von Bettenhagen - als auch aus der eigenen Erinnerung.

Als 15jähriger bei der Wehrmacht

Nach dem schweren Bombenangriff in Köln Ende Juni 1943 war er als 13jähriger zum ersten Mal im Bergischen evakuiert. Dort, in Bladersbach bei Waldbröl, blieb seine Familie mit Unterbrechungen bis 1946, bis sein Vater, ein Polizist, in Düsseldorf eine Stellung fand. Im Herbst 1944 wurde der Schüler Klas als Flakhelfer eingezogen, die letzten Monate des Krieges hat er als jugendlicher Wehrmachtssoldat erlebt. Heute lebt Klas Ewert Ewerwyn in Monheim am Rhein.

Redaktion:
Mark vom Hofe

Erlebte Geschichten: Klas Ewert Everwyn (22.05.2011)

Verfügbar bis 30.12.2099