Erste-Stewardess - Margot von Engelmann-Rohde

A
B
C
D
E
F
G
H
I
J
K
L
M
N
O
P
Q
R
S
T
U
V
W
Z
Margot von Engelmann-Rohde

Erlebte Geschichten (12.04.2020)

Erste-Stewardess - Margot von Engelmann-Rohde

Von Martin Herzog

Wer in den 50er Jahren Lufthansa flog, kannte ihr Gesicht - entweder vom Service an Bord. Oder von den Werbeplakaten. Margot von Engelmann - damals noch "Fräulein Rohde" - war das Gesicht der gerade neu-gegründeten Staatsfluglinie. Und bei fast allen Erstflügen der Lufthansa mit dabei: Paris, New York, Rio - mehr Exotik ging kaum, wenige Jahre nach dem Krieg.

Während der langen Flüge mit den Propellerfliegern kümmerte sich die erste Stewardess der Lufthansa um die kleine Schar derer, die sich ein Ticket im Gegenwert eines VW-Käfer leisten konnten. Und während der Aufenthalte an den Traumzielen ließ sie es sich mit ihren Kolleginnen gut gehen.

Heute lebt die 90-jährige Margot von Engelmann-Rohde am Chiemsee, fliegt mit ihren Freundinnen immer noch gern durch die Weltgeschichte, und erzählt begeistert vom goldenen Zeitalter des Luftverkehrs. Martin Herzog hat ihr zugehört.

Redaktion: Michael Rüger

Margot von Engelmann, Lufthansa-Stewardess

WDR 5 Erlebte Geschichten 12.04.2020 23:54 Min. Verfügbar bis 13.04.2099 WDR 5


Download

Stand: 12.03.2020, 14:00