Live hören
Rheinische Rebellen - Revolutionsjahr 1848 an Lippe, Ruhr u
Josh Okeefe

Singer-Songwriter Josh Okeefe beim Rudolstadt Festival 2023

Mit kritischen Songs, Gitarre, Mundharmonika und nasaler Stimme erinnert der junge Singer-Songwriter mit Wohnsitz Nashville, Tennessee an Bob Dylan und Woody Guthrie. Beim Rudolstadt-Festival 2023 feierte Josh Okeefe seine Deutschland-Premiere.

Mit seinen knapp 30 Jahren hat Josh Okeefe bereits eine bemerkenswerte Karriere hinter sich. Nachdem der gebürtige Engländer mit irischen Wurzeln die Schule abbrach, zog er in die Welt hinaus, um Musik zu machen. In den USA ließ er sich schließlich nieder, um von den Besten zu lernen, wie man wirklich gute Songs schreibt. Inzwischen ist Josh Okeefe einer der angesehenen Folkmusiker der jüngeren Generation und tritt auf bedeutenden Festivals auf, wie dem Woody Guthrie Folk Festival in den USA oder auf Englands legendärem Glastonbury Festival, zu dem ihn der britische Folkmusiker und politische Aktivist Billy Bragg 2019 einlud. Beim diesjährigen Rudolstadt-Festival ist Josh Okeefe mit seiner Musik erstmals live in Deutschland zu hören gewesen. WDR 3 open: World bringt die Aufnahmen dieses Konzertes, das der Ü-Wagen von WDR 3 am 8. Juli 2023 im Theater am Stadthaus mitgeschnitten hat.

Singer-Songwriter Josh Okeefe beim Rudolstadt Festival 2023

WDR 3 open: World 27.11.2023 57:25 Min. Verfügbar bis 27.11.2024 WDR 3 Von Antje Hollunder


Terence Crutcher | 5:20
Josh Okeefe

Build a Wall | 5:25
Josh Okeefe

McAlpines Fusiliers | 5:55
Josh Okeefe

Spancil Hill | 5:50
Josh Okeefe

Keeping me Going | 6:30
Josh Okeefe

We're all The Same | 3:10
Josh Okeefe

I won't let you down | 3:45
Josh Okeefe

Son of the working class | 5:10
Josh Okeefe

Moderation: Antje Hollunder
Redaktion: Tinka Koch