Live hören
Jetzt läuft: Wolfgang Amadeus Mozart - Divertimento D-Dur, KV 136
Frank Zappa spielt auf seiner E-Gitarre (1988)

Frank Zappa, ein work in process

Der Ausnahmemusiker Frank Zappa starb vor knapp dreißig Jahren (am 4. Dezember 1993) und hinterließ ein Werk, das noch immer unerhört ist – ein Anlass, seine LPs und CDs wieder herauszulegen. Und erneut zu erstaunen.

Der niederländische Musikdokumentarregisseur Frank Scheffer hat sich in mehreren Filmen dem Phänomen Zappa genähert und obwohl er ihm persönlich nie begegnet ist, kam er ihm und seiner Musik näher, als kaum ein anderer. Mit kinematografischen Mitteln hat er die Ideenwelt vieler bedeutender Komponisten durchleuchtet – einige von ihnen über viele Jahre hinweg. Statt von einem Projekt zum nächsten zu hetzen, nimmt er sich die Zeit, zu wichtigen Bezugspunkten zurückzukehren. Er nennt diese Arbeitsweise „work in process“ und das verbindet ihn mit Zappa, der ja ebenfalls unaufhörlich Material aus seinem Archiv neu editiert, montiert und dadurch in etwas Neues verwandelt hat.

Die Studioarbeit Zappas wird Thema im Studio Elektronische Musik sein und im Gespräch mit Ingo Meyer genauer erörtert.

Frank Zappa – am 21. Dezember 1940 in Baltimore/Maryland geboren; am 4. Dezember 1993 in Laurel Canyon/Los Angeles gestorben

Frank Zappa, ein work in process

WDR 3 open: Diskurs 01.12.2023 57:08 Min. Verfügbar bis 28.11.2024 WDR 3 Von Frank Scheffer ;Frank Hilberg


Frank Zappa
* Basement Music #1 (The Lost Episodes, 1996)
* Greggery Peccary & Other Persuasions
- Ensemble Modern, Ltg Peter Eötvös. Live-Mitschnitt Holland-Festival 2000.
* Inca Roads (One Size Fits All, 1975)
- with The Mothers of Invention
* Mother People (Lumpy Gravy, 1967)
* The Chrome Plated Megaphone Of Destiny (Lumpy Gravy, 1967)
* Harry, You're A Beast (We're Only in It for the Money, 1968)
* What's The Ugliest Part Of Your Body (We're Only in It for the Money, 1968)
* Absolutely Free (We're Only in It for the Money, 1968)
- with The Mothers of Invention
* I Was In A Drum (Civilization Phaze III, 1994)
* A Different Octave (Civilization Phaze III, 1994)
* Watermelon In Easter Hay (Joe's Garage Act III, 1979)
* Black Napkins (Zoot Allures, 1976)
* Dog Breath Variations (Uncle Meat, 1969)
- with The Mothers of Invention

Moderation: Frank Hilberg im Gespräch mit Frank Scheffer
Redaktion: Frank Hilberg