Live hören
Jetzt läuft: Sinfonie Nr. 5 cis-Moll von Gustav Mahler
00.05 - 06.00 Uhr Das ARD Nachtkonzert

Außergewöhnliche Belastung

Rote Aktenordner mit dem Schriftzug "Steuer".

Außergewöhnliche Belastung

Von Dunja Arnaszus

Hebamme Henny Holm kommt mit ihrer Steuererklärung nicht klar. Sie ruft beim Finanzamt an, um zum sechsten Mal Aufschub zu erbitten. Doch im Amt wartet keine Hilfe auf Holm. Die Ereignisse überschlagen sich.

Das Hörspiel steht bis 1. August 2021 zum Download zur Verfügung.

Außergewöhnliche Belastung - Bissiger Krimi über unser Steuersystem

WDR 3 Hörspiel 31.07.2020 52:44 Min. Verfügbar bis 31.07.2021 WDR 3

Download

Die Praktikantin im Finanzamt Arzu Aslan stellt Henny Holm fälschlicherweise in Aussicht, dass sie vor Ort auf die Hilfe der Finanzbeamten bauen könne. Im Amt angekommen, trifft Henny auf Jessica. Die hat sich, um Steuern zu sparen, den Reichsbürgern angeschlossen. Reichsbürger Wolf von der Heeresschlucht, Souverän des von ihm gegründeten Staates "Preussien" begleitet sie ins Finanzamt. Er will den Anspruch darauf, in Deutschland keine Steuern zahlen zu müssen, bekräftigen. Wenig später stirbt jemand.

Ein satirischer Krimi über den Sinn und Unsinn von Steuern – und darüber, was Steuer-Zahlungen über unser Verhältnis zu Staat und Sozialgemeinschaft aussagen.

Mit Fiona Metscher, Eva Löbau, Stephen Appleton, Max Tuveri u.v.a.

Von Dunja Arnaszus
Regie: Dunja Arnaszus
Komposition: Peta Devlin und Thomas Wenzel
Technische Realisation: Dirk Hülsenbusch und Sebastian Nohl
Dramaturgie: Christina Hänsel
Produktion: WDR 2019

Ausstrahlung: 31. Juli 2020 in WDR 3, 1. August 2020 in WDR 5

Stand: 30.06.2020, 12:29