Live hören
Jetzt läuft: Leos Janácek - Quartett Nr. 2
Eine Hand gibt 10 DM aus, eine andere Person greift danach.

Außergewöhnliche Belastung

Stand: 02.05.2024, 09:41 Uhr

Hebamme Henny Holm kommt mit ihrer Steuererklärung nicht klar. Sie ruft beim Finanzamt an, um zum sechsten Mal Aufschub zu erbitten. Doch im Amt wartet keine Hilfe auf Holm. Die Ereignisse überschlagen sich.

Von Dunja Arnaszus

Das Hörspiel steht zum Download zur Verfügung.

Bissiges Krimi-Hörspiel über den Sinn und Unsinn von Steuern

Die Praktikantin im Finanzamt Arzu Aslan stellt Henny Holm fälschlicherweise in Aussicht, dass sie vor Ort auf die Hilfe der Finanzbeamten bauen könne. Im Amt angekommen, trifft Henny auf Jessica. Die hat sich, um Steuern zu sparen, den Reichsbürgern angeschlossen.

Reichsbürger Wolf von der Heeresschlucht, Souverän des von ihm gegründeten Staates "Preussien" begleitet sie ins Finanzamt. Er will den Anspruch darauf, in Deutschland keine Steuern zahlen zu müssen, bekräftigen. Wenig später stirbt jemand.

Ein satirischer Krimi über den Sinn und Unsinn von Steuern - und darüber, was Steuer-Zahlungen über unser Verhältnis zu Staat und Sozialgemeinschaft aussagen.