Live hören
Netherlands Philharmonic Orchestra
00.03 - 06.00 Uhr Das ARD Nachtkonzert
Illustration ARD Radio Tatort; "Seelenfeuer": Ein Feuerzeug, das für die Zubereitung von Drogen verwendet wird.

ARD Radio Tatort: Seelenfeuer

Stand: 18.09.2023, 14:23 Uhr

Privatermittlerin Yanina Adler ist dabei, den betrügerischen Gatten einer Klientin zu überführen, da taucht Ranko Gojun auf, ein alter Bekannter. Er wird verdächtigt, seinen Bruder ins Koma geprügelt zu haben - und braucht Yaninas Hilfe.

Von Su Turhan

Das Hörspiel steht ab dem 11. August 2023 zum Download zur Verfügung in der ARD Audiothek.

Suche nach dem wahren Täter

Es ist einige Jahre her, dass sie ihn zuletzt gesehen hat - damals half sie noch als Sozialarbeiterin straffällig gewordenen Jugendlichen, wieder in die Spur zu kommen. Mit Genugtuung nimmt sie zur Kenntnis, dass Ranko inzwischen ein unbescholtenes Leben führt. Mit Gewalt und Drogen hat er nichts mehr am Hut. Doch nun ist Ranko ins Visier der Polizei geraten. Mit Yaninas Hilfe will er den wahren Täter finden.

Gut, dass Yanina Adler Oberkommissar Ünal Tekin bei der Münchner Polizei kennt. Sie luchst ihm ermittlungsrelevante Informationen ab, kommt aber in dem Fall nicht weiter. Ihre innere Stimme steckt ihr, dass sie beim Opfer zu Hause auf Spurensuche gehen sollte - und da sie als selbständige Detektivin mit kreativeren Methoden als die Polizei ermittelt, benötigt sie dafür keinen Durchsuchungsbeschluss. Ihr Credo: Der Zweck heiligt die Mittel oder Alles für den Klienten.