Live hören
Claudia Belemann zum Konzert der Filarmonica della Scala
Eine Frau raucht Zigarette, Schriftzug: Das Hörspiel zu Babylon Berlin.

Der nasse Fisch

Stand: 14.09.2023, 12:16 Uhr

Berlin 1929: Gereon Rath ist von Köln in die Metropole versetzt worden. Als Mord-Ermittler wurde er in der Domstadt untragbar, die Berliner Polizei ermöglicht ihm einen Neuanfang, allerdings nur bei der "Sitte". Und trotzdem gibt's bald Tote.

Der Ton in Berlin ist rauh und auch hier verfolgen den ehrgeizigen Kommissar Dämonen aus seinem früheren Leben. Gleich bei seinem ersten Einsatz in der Hauptstadt wird geschossen - und Rath auf eine harte Bewährungsprobe gestellt. Seine Kollegen von der "Mord" fischen derweil einen Toten aus dem Landwehrkanal. Da kann Rath noch nicht ahnen, wie sehr ihn diese Leiche noch beschäftigen wird, die nicht die einzige bleibt. Er stellt Ermittlungen auf eigene Faust an, lernt die attraktive und selbstbewusste Charly Ritter von der Mordkommission kennen und verscherzt es sich gleich wieder mit ihr. Seine Recherchen führen ihn quer durch das Berliner Nachtleben, ins Russen-Milieu, hinein in die Berliner Unterwelt. Der Fall wird immer undurchsichtiger und verstrickter. Rath muss ausloten, wem er vertrauen kann. Denn in Berlin hat offenbar jeder eigene Interessen, auch Kollegen von der Polizei.

Besetzung
Gereon RathOle Lagerpusch
WolterPeter Lohmeyer
Charly Ritter Alice Dwyer
Jähnike Marlon Kittel
Böhm Ulrich Noethen
Schwartz Sebastian Blomberg
Zörgiebel Udo Schenk
Gennath Peter Sattmann
Kämmerling Josef Heynert 
Gräf/Journalist 2Fabian Busch
Wündisch/Journalist 1Uli Pleßmann 
MarlowReiner Schöne 
Liang Yu Fang
Fellin Pjotr Olev
Boris/ Wilczek/Kardakow Fjodor Olev
Johann König Thomas Böhm
Alter Fritz/Bauarbeiter Laufer/ Rainer Strecker/Krajewski Lars Rudolph
Röllecke Manuel Harder
Weinert Denis Moschitto
Elisabeth Behnke Meret Becker
Greta Anna-Maria Arkona
Emmi Wolter Ulrike Krumbiegel
Herr SchäffnerAndreas Hoppe
Tretschkow Andreas Helgi Schmid
Wirtin Heidrun Bartholomäus
Roeder Wilfried Hochholdinger
Frau Schäffner Steffi Kühnert
Kioskbesitzer Steffen Schortie Scheumann
Gloria Stefan Kaminski
Vater (E.Rath)/Journalist Lingen Joachim Paul Assboeck
Taxifahrer/Barkeeper Oliver Bröcker
Seegers Hansjürgen Hürrig
Thies/Kellner/HausbewohnerTimo Weisschnur
Oppenberg Uwe Ochsenknecht
Vivian Esther Hafner
Sebald/Saald. /Hausb./Verkäufer Thorsten Merten
Helmut Behnke/ Kontaktmann Henning Nöhren
Schupo/Ankündiger Europa-Palast  Matti Krause
Professor / Mann Gerd Grasse
Gast/SA-Mann/VerkäuferFlorian Anderer
Jezorek/Zeitungsjunge Anton Quabeck
Froese Nico Riegel
Das Team
RomanvorlageVolker Kutscher
BearbeitungThomas Böhm und Benjamin Quabeck
Komposition und MusikVerena Guido mit dem WDR-Funkhausorchester
Technische RealisationBernd Bechtold, Benjamin Ihnow, Benno Müller-vom Hofe, Jens Peter Hamacher, Brigitte Angerhausen und Christoph Terbuyken
RegieBenjamin Quabeck
DramaturgieHolger Rink und Lina Kokaly
ProduktionRadio Bremen / WDR / rbb 2018