Live hören
Jetzt läuft: All for love von Bryan Adams & Rod Stewart & Sting
Teutoschleife Canyon Blick

Wandern mit Aussicht: Die Teutoschleife Canyon Blick

Stand: 01.09.2023, 00:00 Uhr

  • 11 km lange Wanderung im Tecklenburger Land
  • über schmale Pfade und weites Land
  • türkisblauer Canyon ist Highlight der Tour

"Canyon" – das Wort klingt nach Amerika, nach wilder Natur und nach Fernreise. Aber der Lengericher Canyon liegt direkt vor unserer Haustür: im Tecklenburger Land. Das tief eingeschnittene Tal war früher ein Steinbruch, wo Kalk abgebaut wurde. Der weiße Stein sorgt heute für die türkisblaue Farbe des Wassers - ein echtes Fotohighlight.

Bevor wir den Canyon erreichen, wandern wir über schmale Pfade und durch schattige Wälder auf dem Teutokamm - immer wieder hoch hinaus. Am höchsten Punkt der Wanderung kann man bei klarer Sicht die Türme des Osnabrücker Doms sehen. Insgesamt 700 Höhenmeter warten auf uns auf dieser Teutoschleife. So heißen übrigens die Wanderwege in der Region.

Start und Ziel der Wanderung ist die Friedhofskapelle in Lengerich. Bevor wir diese am Ende der Wanderung erreichen, führt der Weg noch durch den Lengericher Skulpturenpark. Hier erwarten uns unter anderem der Paradiesgarten und ein Labyrinth. Wer sich hier nicht verirrt, erreicht nach rund vier Stunden das Ende der Rundwanderung.

Der WDR 2 Geheimtipp

Obwohl die Teutoschleife Canyon Blick in Lengerich startet, ist die zauberhafte Nachbargemeinde Tecklenburg eine echte Empfehlung für den Kaffee nach der Wanderung. Die Kleinstadt hat hübsche Fachwerkhäuschen, eine Burgruine und das größte Freilichttheater Deutschlands. Wer mit Kindern unterwegs ist, kann von hier aus auch den fünf Kilometer langen Hexenpfad erwandern.

Wälder und türkisblaues Wasser

 

Teutoschleife Canyon Blick

Der Lengericher Canyon ist ein ehemaliger Kalksteinbruch. Nach seiner Stilllegung hat er sich mit Wasser gefüllt.

Der Lengericher Canyon ist ein ehemaliger Kalksteinbruch. Nach seiner Stilllegung hat er sich mit Wasser gefüllt.

Auch wenn das Wasser verlockend aussieht, schwimmen darf man hier nicht. Der gesamte Canyon ist heute ein Naturschutzgebiet.

Die Teutoschleife Canyon Blick ist eine von acht Teutoschleifen in der Region. Sie sind zwischen sechs und 13 Kilometern lang.

Für kürzere Wanderungen gibt es die Teutoschleifchen. Die sogenannten Spazierwanderwege sind kurz und leicht und gerade für Menschen geeignet, die keine lange Strecken gehen möchten oder können.

Die Teutostadtschleife ist eine Stadtwanderung durch Tecklenburg. Die Stadt bietet neben der Burgruine auch eine malerischer kleine Innenstadt aus Fachwerkhäuschen. 

Alle Infos zu diesem Ausflug in den Westen

Teutoschleife Canyon Blick Lengerich
Dauerca. 4 Stunden
Distanz11 km
Schwierigkeitmittel
Kosten-
Anreise mit dem AutoStartpunkt der Wanderung: Friedhofskapelle Lengerich; nächster Parkplatz: Am Kleeberg 10, 49525 Lengerich
Anreise mit Bus und BahnMit der Bahn zum Beispiel von Münster mit dem RE2 zum Bahnhof Lengerich, von hier mit dem Bus R46 zur Haltestelle LWL-Pflegezentrum (ca. 10 Minuten)
Mit KindernFür Kinder geeignet, die einige Höhenmeter schaffen
Mit dem HundHunde erlaubt
WDR 2 Jahreszeittippganzjährig