Live hören
Alle Staus im Westen auch in der WDR 2 App
Kirschblüten in Nahaufnahme

Rombergpark - Oase in Dortmund

Stand: 21.07.2023, 00:00 Uhr

  • Im April erstrahlt die Kirschblütenallee pink und rosa
  • Hier gibt es Bäume und Pflanzen aus aller Welt
  • Der Eintritt in den Botanischen Garten ist kostenlos

Botanischer Garten Rombergpark in Dortmund

WDR 2 Raus in den Westen 23.04.2023 06:16 Min. Verfügbar bis 23.04.2025 WDR 2 Von WDR 2


Download

Der Dortmunder Rombergpark mit seinem Botanischen Garten ist ein tolles Ausflugsziel für Familien - im Frühling und Sommer, aber auch in der kalten Jahreszeit. Ursprünglich stand hier das Schloss Brünninghausen, aber das wurde im Zweiten Weltkrieg zerstört. Geblieben sind das Torhaus und der Park.

Hier leuchten bunte Staudenbeete und die Clematis in allen erdenklichen Farben von Mai bis September um die Wette. Seit 2020 gibt es einen Heilkräutergarten mit rund 300 Pflanzenarten und vielen Infoschildern und im Rombergpark liegt die größte künstlich angelegte Moorheide Europas - sehr spannend.

Im April ist ein Highlight auch die Blüte der Kirschbäume. Angelegt in einer langen Allee können die Gäste hier flanieren und wie in Japan "Hanami" feiern - die Blüte beobachten und herrliche Erinnerungsfotos machen.

Der WDR 2 Geheimtipp

Im Rombergpark könnt ihr auch Führungen buchen - auf der Seite der Stadt Dortmund gibt es einen Veranstaltungskalender. Im Park gibt es einen Kiosk, ein Café, einen Kinderspielplatz und direkt nebenan auch den Dortmunder Tierpark - so lässt sich ein ganzer Ausflugstag mit der Familie problemlos füllen.

Alle Infos zu diesem Ausflug in den Westen

Botanischer Garten Rombergpark in Dortmund
Dauer2 bis 4 Stunden
Distanz2 bis 8 Kilometer
Schwierigkeitleicht
KostenParkeintritt gratis 24 Stunden täglich möglich. Die Pflanzenhäuser kosten 2,50 € für alle ab sechs Jahren. Führungen durch und Veranstaltungen im Park sind zum Teil kostenpflichtig
Anreise mit dem AutoAm Rombergpark 35a, 44225 Dortmund. Kostenlose Parkplätze Eingang Torhaus und Eingang Hacheney
Anreise mit Bus und Bahnab Dortmund Hbf mit der U49 (19 min) bis Haltestelle Rombergpark oder mit der RB bis Dortmund Tierpark
Mit Kindernunbedingt
Mit dem Hundan der Leine möglich, bitte auf Schilder und Verbote achten
WDR 2 JahreszeittippZu allen Jahreszeiten möglich

Kirschblüte im Westen

Kirschblüte in Bonn

Ob in Bonn, Hamm, Meerbusch oder Dortmund: Der April ist die Zeit der Kirschblüte – und alle möchten ein tolles Foto.

Ob in Bonn, Hamm, Meerbusch oder Dortmund: Der April ist die Zeit der Kirschblüte – und alle möchten ein tolles Foto.

Im Rombergpark Dortmund kommen jedes Jahr im Frühling zahlreiche Gäste zum "Hanami".

Nach japanischer Tradition werden dann die Blüten bestaunt.

Wer die Kirschblüte erleben will, hat ab Blütestart knappe zwei Wochen Zeit, dann ist das Naturwunder auch schon wieder vorbei.

In der Heerstraße in Bonn strecken sich die Kirschblüten ihre rosa Köpfe entgegen und bilden ebenfalls zwei Wochen lang eine farbenprächtige Allee.