The Temperance Movement - Crossroads 2017

The Temperance Movement - Crossroads 2017

22.05.2017 | 01:12:48 Std. | WDR

25. März 2017 - Harmonie, Bonn: The Temperance Movement wurden 2011 vom Glasgower Sänger Phil Campbell (nicht zu verwechseln mit dem gleichnamigen Motörhead-Gitarristen) und dem Gitarristen Paul Sayer gegründet. Mit ihrer unglamourösen, lakonischen Rock 'n' Roll-Haltung und erdigen, britischen Einflüssen katapultierte sich die Band über Nacht in die britischen Album-Charts - und darüber hinaus in das Vorprogramm der Rival Sons und tatsächlich der Rolling Stones.