Rockland Norwegen

Rockland Norwegen

Rockpalast 15.01.2007 58:40 Min. Verfügbar bis 02.02.2099 WDR

In Norwegen leben kaum mehr als 4,5 Millionen Menschen, was in etwa der Einwohnerzahl Berlins entspricht. Dennoch kommt seit einem knappen Jahrzehnt eine stetig wachsende Zahl an international erfolgreichen Bands aus dem Nordland. Auf der Suche nach den Gründen für den konstanten Höhenflug der norwegischen Musikszene besucht das Rockpalast Team die Städte Bergen, Oslo und Tromsö. Es trifft Musiker, Produzenten, Labelchefs, Medienvertreter und viele andere Menschen, die ihr Land und seine Besonderheiten beschreiben. Entstanden ist eine 60-minütige Dokumentation, die eine Momentaufnahme der Musikszene Norwegens im Jahr 2006 zeigt und warum Bands wie Röyksopp, Turbonegro, Gluecifer, Kaizers Orchestra und viele andere bei uns genau so bekannt sind wie in ihrer Heimat.