Textilkennzeichnungsgesetz verabschiedet (am 15.01.1969)

Textilkennzeichnungsgesetz verabschiedet (am 15.01.1969)

WDR ZeitZeichen 15.01.2019 14:48 Min. Verfügbar bis 12.01.2099 WDR 5

Handelt es sich bei dem Pelzkragen um echtes Tierfell oder synthetische Fasern? Warum kratzt der neue Pullover? Und wieso ist das Hemd beim ersten Waschen eingelaufen? Oft reicht ein Blick auf das Etikett in den Textilien. Denn sie dürfen nach dem Textilkennzeichnungsgesetz nur dann verkauft werden, wenn sie mit der Angabe des Rohstoffgehalts versehen sind. Autorin: Martina Meißner

Download

Mehr Geschichte