WDR 5 Tiefenblick

Hintergrund in Serie

WDR 5 Tiefenblick

Mehrteilige Dokus, Reportagen und Serien, die in die Tiefe gehen. Was ist normal, was ist verrückt? Stille im Alltag finden? Sterbehilfe - ja oder nein? WDR 5 Tiefenblick recherchiert komplexe Themen, die zum Nachdenken anregen, aus unterschiedlichen Perspektiven. Hier anhören und downloaden.

Landwirtschaft und ihre Folgen (3/3): Von der Schärfe der Luft WDR 5 Tiefenblick: Landwirtschaft und ihre Folgen Teil 3 von 3 31.03.2019 27:04 Min. Verfügbar bis 28.03.2020 WDR 5

Die Abluft eines großen Schweinestalls ist eine enorme Belastung für die Atemwege von Tieren und Menschen. Wegen des Ammoniaks in den Fäkalien, aber auch wegen der in der Tiermast eingesetzten Antibiotika. // Von Tanja Busse / WDR 2017 / www.radiofeature.wdr.de

Der nackte Mensch (2/3): Das entblößte Gehirn WDR 5 Tiefenblick: Der nackte Mensch Teil 2 von 3 10.03.2019 22:01 Min. Verfügbar bis 07.03.2020 WDR 5

Shoppen ohne zu shoppen – mit Neuromarketing. Eine Software erfüllt unsere Bedürfnisse, bevor sie uns selbst bewusst sind und ohne uns überhaupt fragen zu müssen. Das ist eine Zukunftsvision. Aber Gehirndaten werden längst nicht mehr nur von Forschern gesammelt, sondern auch von Tech-Unternehmen und Werbeagenturen. // Von Christiane Miethge / BR 2018 / www.radiofeature.wdr.de

Der nackte Mensch (3/3): Der durchleuchtete Körper WDR 5 Tiefenblick: Der nackte Mensch Teil 3 von 3 10.03.2019 24:39 Min. Verfügbar bis 07.03.2020 WDR 5

Firmen haben mit der kommerziellen Auswertung unserer Gen-Daten begonnen. Biomediziner entwickeln den "Digitalen Zwilling", an dem zum Beispiel Medikamente getestet werden können. Die smarte Präzisionsheilkunde hat ihren Preis. Wer Geld hat, kann anonym bleiben, alle anderen zahlen mit ihren Daten. // Von Max Lebsanft / BR 2018 / www.radiofeature.wdr.de

Der nackte Mensch (1/3): Die Vermessung der Seele WDR 5 Tiefenblick: Der nackte Mensch Teil 1 von 3 10.03.2019 24:48 Min. Verfügbar bis 29.02.2020 WDR 5

Künstlichen Intelligenzen sind menschliche Gefühle fremd. Noch. Aber Tech-Firmen entwickeln längst Programme, die erkennen, wenn jemand lügt. // Von Christiane Miethge / BR 2018 / www.radiofeature.wdr.de

Der Anhalter (Epilog): Endstation WDR 5 Tiefenblick: Der Anhalter Teil 7 von 7 10.02.2019 08:36 Min. Verfügbar bis 09.10.2022 WDR 5 Von Stephan Beuting und Sven Preger

Der "Anhalter" Heinrich Kurzrock ist am Donnerstag, den 7. Februar 2019 gestorben. Deshalb teilen die Autoren Sven Preger und Stephan Beuting an dieser Stelle ihre Gefühle und Erinnerungen an Heinrich.

Der Anhalter (6/6): Feierabend WDR 5 Tiefenblick: Der Anhalter Teil 6 von 7 10.02.2019 29:15 Min. Verfügbar bis 09.10.2022 WDR 5

Im Januar 2017 nimmt die Stiftung "Anerkennung und Hilfe" offiziell ihre Arbeit auf. Mehr als 50 Jahre nach Missbrauch und Gewalt in deutschen Psychiatrien soll sie die Psychiatrie-Geschädigten wie Anhalter Heinrich finanziell unterstützen. Doch ganz so einfach ist das Verfahren nicht. // Von Stephan Beuting und Sven Preger / Redaktion: Leslie Rosin / WDR 2019 / www.radiofeature.wdr.de

Der Anhalter (5/6): Zahltag WDR 5 Tiefenblick: Der Anhalter Teil 5 von 6 03.02.2019 29:25 Min. Verfügbar bis 09.10.2022 WDR 5

Ein Anhalter und seine Geschichte, damit hat alles angefangen. Am Kölner Verteilerkreis. Doch was wird nun aus Heinrich, dem Psychiatriegeschädigten? Stellen sich die Täter von damals heute ihrer Verantwortung? Denn Heinrich hätte da noch diesen einen, großen Wunsch. // Von Stephan Beuting und Sven Preger / Redaktion: Leslie Rosin / WDR 2016 / www.radiofeature.wdr.de

Der Anhalter (4/6): Mitfahrgelegenheiten WDR 5 Tiefenblick: Der Anhalter Teil 4 von 7 27.01.2019 29:15 Min. Verfügbar bis 09.10.2022 WDR 5

Nach seiner Kindheit in der Psychiatrie des St. Johannes-Stifts in Marsberg, hat Heinrich Kurzrock auf der Straße gelebt. Ein Leben als Anhalter. Absetzen, neu einsteigen, weiterfahren, immer wieder. Hier hat Heinrich vor allem eines gelernt: Überleben. // Von Stephan Beuting und Sven Preger / Redaktion: Leslie Rosin / WDR 2016 / www.radiofeature.wdr.de

Der Anhalter (3/6): So ein Schwachsinn WDR 5 Tiefenblick: Der Anhalter Teil 3 von 7 20.01.2019 29:15 Min. Verfügbar bis 09.10.2022 WDR 5

Heinrich Kurzrock stellt sich seiner Vergangenheit. Er betritt das Klinikgelände des ehemaligen St. Johannes Stiftes. Heute ist es eine moderne Kinder- und Jugendpsychiatrie. Doch in den 50er und 60er Jahren war es für Heinrich die Hölle. // Von Stephan Beuting und Sven Preger / Redaktion: Leslie Rosin / WDR 2016 / www.radiofeature.wdr.de

Der Anhalter (1/6): Letzte Ausfahrt Zürich WDR 5 Tiefenblick: Der Anhalter Teil 1 von 7 06.01.2019 27:48 Min. Verfügbar bis 09.10.2022 WDR 5

Heinrich hat schon viel zu lange gelebt, sagt er, ist schon viel zu viel gereist. Jetzt eben nur noch diese eine Reise, die letzte, nach Zürich zu Dignitas. Heinrich will Schluss machen - und benötigt Sterbehilfe. // Von Stephan Beuting und Sven Preger / Redaktion: Leslie Rosin / WDR 2016 / www.radiofeature.wdr.de

Juden und Judentum (4/4) - Wie lebt es sich in der Diaspora? WDR 5 Tiefenblick Teil 4 von 4 27.05.2018 28:27 Min. Verfügbar bis 06.05.2020 WDR 5 Von Daniel Cil Brecher

WDR 5 Tiefenblick: Seit 2000 Jahren bildet die Diaspora ("Zerstreuung") die virtuelle Heimat der Juden. Ein Viertel aller Juden lebt heute nicht im Geburtsland. Wir treffen Juden verschiedener Generationen in Israel, Deutschland, Frankreich und den Niederlanden und erkunden das kulturelle Knowhow der Diaspora. Von: Daniel Cil Brecher; Redaktion: Dorothea Runge; Produktion: WDR 2018.

Juden und Judentum (3/4) - Ist die Zukunft orthodox oder liberal WDR 5 Tiefenblick Teil 3 von 4 20.05.2018 28:29 Min. Verfügbar bis 06.05.2020 WDR 5 Von Daniel Cil Brecher

WDR 5 Tiefenblick: Orthodoxes und liberales Judentum streiten heute über Fragen, die für die Zukunft der Diaspora entscheidend sein können: den Status von Frauen und das traditionelle Prinzip der jüdischen Abstammung von der Mutter und die Position von nichtjüdischen Partnern innerhalb jüdischer Gemeinden. Von: Daniel Cil Brecher; Redaktion: Dorothea Runge; Produktion: WDR 2018.

Juden und Judentum (2/4) - Was ist Jüdisch am Jüdischen Staat? WDR 5 Tiefenblick Teil 2 von 4 13.05.2018 28:30 Min. Verfügbar bis 06.05.2020 WDR 5 Von Daniel Cil Brecher

WDR 5 Tiefenblick: Bei der Staatsbürgerschaft und bei der Einwanderung haben Juden in Israel einen anderen gesetzlichen Status als andere Bevölkerungsgruppen. Welche Folgen hat dieser Unterschied? Und wie wirkt sich die fehlende Trennung von "Synagoge" und Staat für alle Bürger aus? Von: Daniel Cil Brecher; Redaktion: Dorothea Runge; Produktion: WDR 2018

Juden und Judentum (1/4) - Warum wollen wir jüdisch bleiben? WDR 5 Tiefenblick Teil 1 von 4 06.05.2018 28:28 Min. Verfügbar bis 06.05.2020 WDR 5

WDR 5 Tiefenblick: In den USA, den Niederlanden, in Deutschland und England wollen wir erfahren, wie sich junge Menschen mit Beschneidung, Namensgebung, Gemeindemitgliedschaft und anderen traditionellen Kennzeichen des Jüdisch-Seins auseinandersetzen. Wie drückt sich Jüdisch-Sein zu Beginn des 21. Jahrhunderts aus? Welche verschiedenen Gruppen gibt es? Welche Rolle spielen Religion, jüdische Abstammung und Israel? Von: Daniel Cil Brecher; Redaktion: Dorothea Runge; Produktion: WDR 2018