WDR 5 Bücher

Das pralle Leben, große Gefühle, spannende Geschichten, befreiendes Lachen – das alles passt zwischen zwei Buchdeckel. Bei WDR 5 in 55 Minuten.

Download? Rechte Maustaste!

Um das Audio herunterzuladen, klicken Sie bitte mit der rechten Maustaste auf "Download". Dann wählen Sie "Ziel speichern unter ..." oder "Link speichern unter ...", um das Audio zu speichern.

Peter Licht empfiehlt Yuval Noah Harari

Peter Licht empfiehlt Yuval Noah Harari WDR 5 Bücher - Auf meinem Nachttisch 22.01.2022 02:02 Min. Verfügbar bis 21.01.2023 WDR 5

Der Musiker und Autor Peter Licht wurde durch seinen Hit "Sonnendeck" bekannt. Sein aktueller Roman trägt den Titel "Ja okay, aber". Auf seinem Nachttisch liegt gerade ein Buch über die Geschichte der Menschheit.


Schriftstellerin Teresa Präauer empfiehlt Ilse Aichinger

Schriftstellerin Teresa Präauer empfiehlt Ilse Aichinger WDR 5 Bücher - Auf meinem Nachttisch 15.01.2022 01:06 Min. Verfügbar bis 14.01.2023 WDR 5

Die Schriftstellerin Teresa Präauer liebt das experimentelle Spiel mit der Sprache in ihren Büchern. Und auch als Bettlektüre empfiehlt sie ein Buch, das sich intensiv mit der Sprache beschäftigt: "Schlechte Wörter" von Ilse Aichinger.


Christoph Wenzel über "Brotjobs & Literatur"

Christoph Wenzel über "Brotjobs & Literatur" WDR 5 Bücher - Autoren im Gespräch 15.01.2022 10:12 Min. Verfügbar bis 14.01.2023 WDR 5

Lässt sich das Schreiben mit Brotjobs vereinbaren? Schriftsteller:innen erzählen offen von den Herausforderungen mit dem literarischen Schreiben.


Michael Töteberg über "Falladas letzte Liebe"

Michael Töteberg über "Falladas letzte Liebe" WDR 5 Bücher - Autoren im Gespräch 08.01.2022 11:13 Min. Verfügbar bis 07.01.2023 WDR 5

Unter Rückgriff auf bislang unveröffentlichte Briefe an "Falladas letzte Liebe" Ulla erzählt Töteberg die schwierigen letzten anderthalb Lebensjahre des Autors. Ein anschaulicher Blick in die Seele eines aus der Bahn geworfenen Schriftstellers, Morphinisten, frisch Verliebten im Nachkriegsberlin.


Barbara Schock-Werner empfiehlt Leopold von Sacher-Masoch

Barbara Schock-Werner empfiehlt Leopold von Sacher-Masoch WDR 5 Bücher - Auf meinem Nachttisch 02.01.2022 02:03 Min. Verfügbar bis 31.12.2022 WDR 5

Kölns ehemalige Dombaumeisterin ist eine reiselustige Frau. Zur Vorbereitung einer Tour nach Galizien, in der heutigen Ukraine, hat sie einen Schriftsteller entdeckt, der im 19. Jahrhundert den Begriff des Masochismus geprägt hat.


Daniel Schreiber über "Allein"

Daniel Schreiber über "Allein" WDR 5 Bücher - Autoren im Gespräch 02.01.2022 11:07 Min. Verfügbar bis 31.12.2022 WDR 5

"Allein" von Daniel Schreiber ist ein kluger und sensibler Essay über Menschen, die nicht in einer Paarbeziehung leben. Sehr offen verknüpft der Autor persönliche Erfahrungen mit wissenschaftlichen Erkenntnissen.


Charly Hübner empfiehlt Oblomow und Motörhead

Charly Hübner empfiehlt Oblomow und Motörhead WDR 5 Bücher - Auf meinem Nachttisch 25.12.2021 13:27 Min. Verfügbar bis 23.12.2022 WDR 5

Charly Hübner ist einer der bekanntesten Schauspieler Deutschlands. Aktuell steht er in Hamburg auf der Bühne und inszeniert seinen ersten Spielfilm. Außerdem hat er ein Buch über die ziemlich laute britische Rockband "Motörhead" geschrieben. Auf seinem Nachttisch liegt der russische Klassiker "Oblomow".


Howard Carpendale empfiehlt Erich Fromm

Howard Carpendale empfiehlt Erich Fromm WDR 5 Bücher - Auf meinem Nachttisch 18.12.2021 01:54 Min. Verfügbar bis 17.12.2022 WDR 5

Howard Carpendale zählt mit seinen mehr als 50 Millionen verkauften Tonträgern zu den erfolgreichsten Schlagersängern im deutschen Sprachraum. Auf seinem Nachttisch liegt ein Buch über die Liebe in all ihren Facetten: "Die Kunst des Liebens" von Erich Fromm.


Martin Becker über "Kleinstadtfarben"

Martin Becker über "Kleinstadtfarben" WDR 5 Bücher - Autoren im Gespräch 18.12.2021 11:12 Min. Verfügbar bis 17.12.2022 WDR 5

Peter Pinscher ist ein kleiner, dicker und einsamer Mann um die 40. Er lebt am Rhein in der großen Stadt, in die er aus seiner Heimat in der Provinz geflohen ist. Er hat Angst im Dunkeln, ist manchmal agressiv und liebt seine Mama. Martin Becker schildert uns diesen Menschen liebevoll, komisch, uneitel und loyal.


Verleger Stefan Weidle über "Die Schwimmerin" von Theodor Wolff

Verleger Stefan Weidle über "Die Schwimmerin" von Theodor Wolff WDR 5 Bücher - Autoren im Gespräch 11.12.2021 13:14 Min. Verfügbar bis 10.12.2022 WDR 5

Als der Roman des Journalisten Theodor Wolff 1937 im Exil erschien, verkaufte er sich schlecht. Aktuell ist er bis heute. Erzählt er doch, wie sich eine Gesellschaft langsam zersetzt. Der Bonner Weidle-Verlag hat den Text nun neu herausgegeben.


Edgar Selge empfiehlt Édouard Louis

Edgar Selge empfiehlt Édouard Louis WDR 5 Bücher - Auf meinem Nachttisch 27.11.2021 10:13 Min. Verfügbar bis 26.11.2022 WDR 5

Man kennt Edgar Selge als Schauspieler. Studiert hat er Klavier. Und nun hat er mit "Hast du uns endlich gefunden" seinen ersten Roman veröffentlicht. Darin erzählt ein Zwölfjähriger seine Geschichte zwischen Gefängnismauer und klassischer Musik.


Lisa Roy - Rolf-Dieter-Brinkmann-Stipendiatin 2021

Lisa Roy - Rolf-Dieter-Brinkmann-Stipendiatin 2021 WDR 5 Bücher - Autoren im Gespräch 20.11.2021 11:58 Min. Verfügbar bis 19.11.2022 WDR 5

Illusionslos, klarsichtig, kraftvoll: Auf diese Perspektive hat die deutsche Literatur viel zu lange gewartet. Lisa Roy erzählt davon, was es heißt, in einem sogenannten "Brennpunkt" aufzuwachsen.


Manuela Reichart empfiehlt Juliane Kay

Manuela Reichart empfiehlt Juliane Kay WDR 5 Bücher - Auf meinem Nachttisch 20.11.2021 02:19 Min. Verfügbar bis 19.11.2022 WDR 5

Manuela Reichart schreibt Bücher, Literaturkritiken und moderiert Literatursendungen, wie etwa Gutenbergs Welt auf WDR 3. Derzeit recherchiert sie zu vergessenen Autorinnen, die man wieder lesen sollte.


Stephan Thome über "Pflaumenregen"

Stephan Thome über "Pflaumenregen" WDR 5 Bücher - Autoren im Gespräch 13.11.2021 12:32 Min. Verfügbar bis 12.11.2022 WDR 5

Der Roman "Pflaumenregen" erzählt eine Familiengeschichte aus Taiwan, beginnend in den 1940er Jahren. Im Mittelpunkt steht Umeko, die in einer Kleinstadt im Norden der Insel aufwächst.


Dalibor Marković über "Pappel"

Dalibor Marković über "Pappel" WDR 5 Bücher - Autoren im Gespräch 06.11.2021 11:21 Min. Verfügbar bis 05.11.2022 WDR 5

Hier geht es um das fantastische Leben des Pappelsprosses Konrad auf den Spuren von Franz Kafka. Der Debütroman des spoken word-Poeten Dalibor Marković verschnürt Zeit und Epochen zu überbordender Erzählkunst.


Torsten Körner empfiehlt Yoko Tawada

Torsten Körner empfiehlt Yoko Tawada WDR 5 Bücher - Auf meinem Nachttisch 30.10.2021 13:45 Min. Verfügbar bis 29.10.2022 WDR 5

Der dokumentarische Blick mit Respekt und Wertschätzung - das zeichnet die Arbeit des Autors und Dokumentarfilmers Torsten Körner aus. Dabei sind es die starken Frauenfiguren der Nachkriegszeit, die ihn einnehmen.


Julia Franck und Barbi Marković zu Gast bei WDR 5 Bücher

Julia Franck und Barbi Marković zu Gast bei WDR 5 Bücher WDR 5 Bücher - Autoren im Gespräch 23.10.2021 46:24 Min. Verfügbar bis 22.10.2022 WDR 5

Eine Zeitreise durch das Belgrad der Neunzigerjahre. Aufwachsen zwischen Deutschland Ost und West. Barbi Marković und Julia Franck erzählen von ganz und gar nicht idyllischen Jugendjahren.


Barbi Marković über "Die verschissene Zeit"

Barbi Marković über "Die verschissene Zeit" WDR 5 Bücher - Autoren im Gespräch 23.10.2021 11:58 Min. Verfügbar bis 22.10.2022 WDR 5

Nur Vanja, ihr Bruder Marko und Kasandra können ihr Land retten, indem sie durch die Zeit reisen. Ein anarchischer Roman über die Wirren der 90er in Belgrad.


Julia Franck über "Welten auseinander"

Julia Franck über "Welten auseinander" WDR 5 Bücher - Autoren im Gespräch 23.10.2021 14:13 Min. Verfügbar bis 22.10.2022 WDR 5

Aufwachsen zwischen Ost und West, zwischen Mutter, Oma, Freunden, Pflegefamilien. Julia Franck erzählt von einer chaotischen Kindheit und Jugend zwischen allen Welten.


Max Mutzke empfiehlt Bernhard Schlink

Max Mutzke empfiehlt Bernhard Schlink WDR 5 Bücher - Auf meinem Nachttisch 16.10.2021 02:35 Min. Verfügbar bis 15.10.2022 WDR 5

Mit seinem Song "Can't Wait until Tonight" wurde Max Mutzke einem breitem Publikum bekannt. Damit gewann der Sänger 2004 den achten Platz beim Eurovision Song Contest. Auf seinem Nachttisch liegt ein Buch über die Affäre eines 15-jährigen Jungen mit einer älteren Frau.


Kirsten Boie über Jugendliteratur

Kirsten Boie über Jugendliteratur WDR 5 Bücher - Autoren im Gespräch 16.10.2021 19:52 Min. Verfügbar bis 15.10.2022 WDR 5

Anlässlich der Verleihung des Deutschen Jugendliteraturpreises sprechen wir mit der Grande Dame der deutschen Kinder- und Jugendliteratur: mit Kirsten Boie.


Norbert Gstrein über "Der zweite Jakob"

Norbert Gstrein über "Der zweite Jakob" WDR 5 Bücher - Autoren im Gespräch 09.10.2021 11:46 Min. Verfügbar bis 08.10.2022 WDR 5

Als seine Tochter ihn fragt, was das Schlimmste sei, was er in seinem Leben getan habe, muss sich Schauspieler Jakob Thurner mit seiner Vergangenheit auseinandersetzen. Aber kann man diesem Ich-Erzähler trauen?


Marie Reiners empfiehlt "Das Zittern des Fälschers"

Marie Reiners empfiehlt "Das Zittern des Fälschers" WDR 5 Bücher - Auf meinem Nachttisch 09.10.2021 01:43 Min. Verfügbar bis 08.10.2022 WDR 5

Marie Reiners ist Drehbuchautorin. Mit ihrer Eifel-Krimi-Serie "Mord mit Aussicht" landete sie einen spektakulären Fernseh-Erfolg. Auf ihrem Nachttisch liegt ein Buch über einen Drehbuchautoren: "Das Zittern des Fälschers" von Patricia Highsmith.