WDR Hörspiel-Speicher

Hörspiele zum Mitnehmen und Nachhören

WDR Hörspiel-Speicher

Hört doch, was ihr wollt: packende, innovative und aktuelle Hörspiele zum Download!

Hörspiele als Download verfügbar:

Der Widersacher - Der Zweifel wächst WDR 3 Hörspiel Teil 1 von 2 20.05.2019 34:53 Min. WDR 3 Von Emmanuel Carrère

[Teil 1] Die brutale Tat eines Familienvaters – Jean-Claude Romand ist ein erfolgreicher Arzt, der in der Forschung arbeitet. Zu Hause warten auf ihn seine treue Frau und seine beiden Kinder. Jäh wird die Idylle zerstört. // Von Emmanuel Carrère / Aus dem Französischen von Irmengard Gabler / Bearbeitung: Andreas von Westphalen / Regie: Claudia Johanna Leist / WDR 2004 / www.hoerspiel.wdr.de

Der Widersacher - Vor der Katastrophe WDR 3 Hörspiel Teil 2 von 2 20.05.2019 31:51 Min. WDR 3 Von Emmanuel Carrère

[Teil 2] Was geht in einem Menschen vor, der sein ganzes Leben auf Lügen aufgebaut hat? Im zweiten Teil des Hörspiels "Der Widersacher" geht es genau darum. Das Hörspiel beruht auf der wahren Geschichte des überführten Mörders Jean-Claude Romand. // Von Emmanuel Carrère / Aus dem Französischen von Irmengard Gabler / Bearbeitung: Andreas von Westphalen / Regie: Claudia Johanna Leist / WDR 2004 / www.hoerspiel.wdr.de

Grundgesetzland WDR 3 Hörspiel 19.05.2019 53:20 Min. WDR 3 Von Paul Brody

Was bedeutet das Grundgesetz den Menschen in Deutschland? Ist die Definition des Wortes "Würde" abhängig davon, in welcher Kultur man aufgewachsen ist? Der amerikanische Komponist Paul Brody befragt die Bewohner Deutschlands nach ihrer Sicht auf die ersten fünf Artikel. // Von Paul Brody / Regie: Nikolai von Koslowski / Produktion: WDR 2017 / www.hoerspiel.wdr.de

Das Floß der Medusa oder Vermittlung eines gehobenen Wortschatzes WDR 3 Hörspiel 18.05.2019 52:50 Min. WDR 3 Von Konrad Hansen

Wenn der neue Papagei nur schmutzige Wörter kennt – Zwei älteren, unverheirateten Schwestern ist der Papagei Billy zugeflogen, der jedes Wort behalten kann wie ein Tonbandgerät. Doch leider sind die Damen nicht die ersten Sprachlehrerinnen des Vogels. // Von Konrad Hansen / Regie: Friedhelm Ortmann / Produktion: WDR/RB / www.hoerspiel.wdr.de

ARD Radio Tatort: Über die Dörfer WDR 3 Hörspiel Radio Tatort 17.05.2019 53:01 Min. WDR 3 Von Erhard Schmied

Perspektivlosigkeit auf dem Land - und ein Mord – Der Fahrer eines Verkaufswagens wird tot aufgefunden. Da hilft nur eins: Kommissar Gentner muss mit dem Verkaufswagen auf Tour gehen. // Von Erhard Schmied / Regie: Matthias Kapohl / SR 2019 / www.hoerspiel.wdr.de

Exit WDR 3 Hörspiel 16.05.2019 36:25 Min. WDR 3 Von Bianca Döring

Berichte aus einer verseuchten Zukunft – Ein ätzend gelber Nebel senkt sich auf die Umgebung eines mysteriösen Chemielabors. Was ist passiert? Drei Augenzeugen schildern ihr Erleben einer apokalyptischen Situation und die Folgen für die Menschen. // Von Bianca Döring / Regie: Claudia Johanna Leist / Produktion: WDR 2019 / www.hoerspiel.wdr.de

Die Wasserkrieger - Der schmutzige Kampf ums Wasser (1/3) WDR 3 Hörspiel Teil 1 von 3 15.05.2019 29:18 Min. WDR 3 Von Tim Staffel

Die Reporterin Mia Schelling begleitet ein Jahr lang den Manager des weltweiten Wasser-Konzerns Dell‘Acqua. Ihre Reise beginnt in dem kleinen Dorf Libba in Westfalen, wo Dell’Acqua die Mineralwasserquelle übernehmen will. Sie folgt dem CEO weiter rund um den Globus - nach Lagos, Griechenland und wieder Westfalen. Was sie beobachtet, ist schockierend: Durch die Privatisierung der Wasserversorgung sind die Preise bis zu 300 Prozent gestiegen. // Von Tim Staffel / WDR und Deutschlandradio 2017

Die Wasserkrieger - Der schmutzige Kampf ums Wasser (2/3) WDR 3 Hörspiel Teil 2 von 3 15.05.2019 35:56 Min. WDR 3 Von Tim Staffel

Mia Schelling folgt den Spuren des Wasserhandels nach Detroit. In einem Obdachlosen-Camp erlebt sie, wie Menschen mitten in einer Großstadt ohne Wasser auskommen müssen. Mit dem CEO des globalen Wasserkonzerns Dell’Acqua reist sie weiter in die Türkei. Dort werden bewohnte Dörfer wegen eines Staudammprojekts geflutet. Im westfälischen Libba formiert sich unterdessen im westfälischen Ort Libba der Protest. // Von Tim Staffel / WDR und Deutschlandradio 2017

Die Wasserkrieger - Der schmutzige Kampf ums Wasser (3/3) WDR 3 Hörspiel Teil 3 von 3 15.05.2019 30:31 Min. WDR 3 Von Tim Staffel

Nicht nur in Libba bildet sich Widerstand gegen die Privatisierung des Wassers. In Zürich werden die Journalistin Mia und der CEO von Dell’Acqua von militanten Aktivisten als Geiseln genommen. Ein Sondereinsatzkommando beendet die Aktion. Aber Mia fällt es immer schwerer die Neutralität als Journalistin zu wahren, während sie beobachtet, wie private Investoren allein ihren Profitinteressen folgen und die Ware Wasser monopolisieren. // Von Tim Staffel / WDR und Deutschlandradio 2017

Propaganda WDR 3 Hörspiel 12.05.2019 52:16 Min. WDR 3 Von Edward Bernays

Anleitung zur Manipulation der Massen – "Wir werden von Personen regiert, deren Namen wir noch nie gehört haben. Sie beeinflussen unsere Meinungen, unseren Geschmack, unsere Gedanken." – Edward Bernays // Von Edward Bernays / Bearbeitung und Regie: Björn SC Deigner / WDR 2017 / www.hoerspiel.wdr.de

Creepy Hollow WDR 3 Hörspiel 12.05.2019 47:12 Min. WDR 3 Von Tom Noga

"White Trash" - Die vergessenen Verlierer der USA – McDowell County in West Virginia, USA, ist unten. Ganz unten. Kaum Jobs, noch weniger Hoffnung. Und die verblassende Erinnerung, dass dies einmal ein "billion dollar coalfield" war, ein Kohlerevier, in dem Milliarden gescheffelt wurden. Von Kohlebaronen, die längst weitergezogen sind. // Von Tom Noga / Regie: Thomas Leutzbach / WDR 2019 / www.hoerspiel.wdr.de

Im freien Fall WDR 3 Hörspiel 10.05.2019 52:40 Min. WDR 3 Von Robert Crais

Ein Detektiv gegen die Polizei von Los Angeles – Noch hat Privatdetektiv Elvis Cole keinen blassen Schimmer, auf was er sich da einlässt: Jennifer Sheridan ist überzeugt, dass ihr herzensguter Polizistenfreund Mark in irgendwas Illegales verstrickt ist. // Von Robert Crais / Regie: Annette Kurth / WDR 2012

Sexmonster 1LIVE Soundstories 06.05.2019 50:08 Min. 1LIVE

[zwischen 22.00 und 6.00 Uhr verfügbar] Schüchterner Jüngling wird zum gefürchteten "Sexmonster" - Hommage an das Grindhouse- und Sexploitation-Kino der 70er Jahre: Der schüchterne Adam beneidet seinen Freund um dessen Erfolg bei Frauen. Als Dick an einem Virus stirbt, sieht Adam seine Chance gekommen: Penistransplantation! // Von Jörg Buttgereit / Musik: André Abshagen / WDR 2009 / www.hoerspiel.wdr.de

Die Nacht des Luchses WDR 3 Hörspiel 03.05.2019 53:18 Min. WDR 3 Von Kai Hensel

Intriganter Krimi um Bundeswehr und Bundestag – Der Bundestagsabgeordnete Berenburg will den Einsatz deutscher Bundeswehrsoldaten stoppen - ein taktischer Schachzug, der sich in nur einer Nacht zur Tragödie entwickelt. // Von Kai Hensel / Regie: Martin Zylka / WDR 2016 / www.hoerspiel.wdr.de

Neuss-attacks – Ick sitze hier und denke, sind die blöde WDR 3 Hörspiel 02.05.2019 39:42 Min. WDR 3 Von Andreas Weiser

Erinnerung an Wolfgang Neuss zu seinem 30. Todestag – Ultimative Gedanken zu Körper, Geist und Weihnachten. Formuliert 1985 von einem der größten Kabarettisten und konsequentesten Kiffer der deutschen Nachkriegsgeschichte im Zustand "höchster Seligkeit": Wolfgang Neuss. // Von Andreas Weiser / Regie: Andreas Weiser / SFB-ORB/WDR 1999 / www.hoerspiel.wdr.de

Überfluss Wüste (1/2) WDR 3 Hörspiel Teil 1 von 2 29.04.2019 30:52 Min. WDR 3 Von Robert Woelfl

Hörspiel über das Warten auf einen genialen Einfall – Vier Informatiker treffen sich in der Wüste von Nevada. Ort und Augenblick sollen sie inspirieren. Aber wie es aussieht, siegt am Ende doch das Menschliche über das Genie. // Von Robert Woelfl / Regie: Jörg Schlüter / WDR 2019 / www.hoerspiel.wdr.de

Überfluss Wüste (2/2) WDR 3 Hörspiel Teil 2 von 2 29.04.2019 28:35 Min. WDR 3 Von Robert Woelfl

Hörspiel über das Warten auf einen genialen Einfall – Vier Informatiker treffen sich in der Wüste von Nevada. Ort und Augenblick sollen sie inspirieren. Aber wie es aussieht, siegt am Ende doch das Menschliche über das Genie. // Von Robert Woelfl / Regie: Jörg Schlüter / WDR 2019 / www.hoerspiel.wdr.de

Foodamentalist WDR 3 Hörspiel 28.04.2019 51:55 Min. WDR 3 Von Nils Binnberg

Wenn Essen zwanghaft wird – Für den Foodamentalisten sind Supermärkte Minenfelder, Restaurants klaustrophobische Orte. Überall lauern industriell verarbeitete Lebensmittel, die krank machen. Dabei ist es der Zwang, sich gesund zu ernähren, der krank macht. // Nils Binnberg / Regie: Thomas Wolfertz / WDR 2017 / www.hoerspiel.wdr.de

Die Liebenden WDR 3 Hörspiel 27.04.2019 49:48 Min. WDR 3 Von Margareth Obexer

Stationen einer Liebe zwischen zwei Frauen – Aus einer flüchtigen Begegnung von zwei Frauen entwickelt sich eine Romanze, die sechs Monate andauert. Die eine verliebt und verliert sich, die andere scheut das Feuer und lässt sich doch auf das gefährliche Spiel ein. // Von Margareth Obexer / Regie: Claudia Johanna Leist / Produktion: WDR 1999 / www.hoerspiel.wdr.de

Tödlicher Stachel WDR 3 Hörspiel 26.04.2019 47:22 Min. WDR 3 Von Gabriele Wolff

Ein Regisseur ist blind vor Liebe – Manchmal gleicht die Liebe einem Spinnennetz. Die große Liebe ist gleichzeitig höchstes Glück und Abgrund. Als der Regisseur Jost Feldmann sich Hals über Kopf in die Journalistin Katarina Jäger verliebt, denkt er nicht an die Gefahr. // Von Gabriele Wolff / Regie: Annette Kurth / Produkion: WDR 2009

Herz, Kopf, Zahl WDR 3 Hörspiel 25.04.2019 36:36 Min. WDR 3 Von Dana Ranga

Ein Heiratsantrag hat ungeahnte Folgen – Gibt es untrügliche Zeichen und Beweise für die bedingungslose Liebe ohne Kompromisse? Sollte man vielleicht besser würfeln, Münzen werfen oder eine Wahrsagerin aufsuchen, wenn man sich der Liebe des Partners versichern will? // Von Dana Ranga / Regie: Petra Feldhoff / WDR 2005 / www.hoerspiel.wdr.de

Ewig ohne Dauer WDR 3 Hörspiel 23.04.2019 38:53 Min. WDR 3 Von Christian Uetz

Eine lyrische Annäherung an die Frage, ob Liebe eher Fluch oder Segen ist – Ein Gefühl - durchleuchtet bis auf den Grund seiner Fadenscheinigkeit. Ein Affekt - zelebriert bis zur letzten Konsequenz. Sprachverdichtung bis zur Implosion. // Von Christian Uetz / Komposition: Bert Wrede / Regie: Ulrich Lampen / WDR 2004 / www.hoerspiel.wdr.de

Iggy WDR 3 Hörspiel 22.04.2019 54:00 Min. WDR 3 Von Christian Möller

72 Jahre "Raw Power" - Die Lebensgeschichte des Iggy Pop – Der Mann ist in einem Alter, in dem andere die Schrauben im Werkzeugkeller nach der Größe sortieren: Iggy Pop wird am 21. April 72 Jahre alt. Aber als "Godfather of Punk" bleibt man eben ein Leben lang ein "Wild Child". / Von Christian Möller / Regie: Matthias Kapohl / Regie: Matthias Kapohl / WDR 2017 / www.hoerspiel.wdr.de

Amore mio infinito WDR 3 Hörspiel 22.04.2019 53:33 Min. WDR 3 Von Aldo Nove

Das Leben ist die Summe seiner Liebesgeschichten – Matteo, geboren am 12. Juli 1972, ist Angestellter in einer Firma für Kühltheken. Über sein Leben hat er vier Sachen zu sagen - und alle handeln von der Liebe. // Von Aldo Nove / Bearbeitung und Regie: Fabian von Freier / WDR 2005 / www.hoerspiel.wdr.de

Der Schaum der Tage WDR 3 Hörspiel 20.04.2019 52:39 Min. WDR 3 Von Boris Vian

Kultroman von Boris Vian über die beiden einzig wichtigen Dinge: die Liebe und die Musik von New Orleans – Die Geschichte von Colin und Chloé ist eine Liebesgeschichte, die unbeschwert und albern beginnt - und bald tragisch dahinschwindet wie das Leben selbst. // Von Boris Vian / Regie: Beate Andres / DRS/WDR 2002

Tanzpartner WDR 3 Hörspiel 20.04.2019 54:29 Min. WDR 3 Von Myra Cakan

Im New York der 30er verschwindet ein Richter auf mysteriöse Weise – Eines Abends verliert sich die Spur von Joseph Crater auf dem Weg zur Broadwayshow "Dancing Partners" – und niemand bemerkt es. Erst drei Wochen später beginnt eine beispiellose Suche nach dem verschwundenen Richter. // Von Myra Çakan / Regie: Annette Kurth / WDR 2009

Ruhrpott- Brüder: 12 Stunden Hassel 1LIVE Ruhrpott-Brüder Teil 1 von 4 18.04.2019 40:42 Min. 1LIVE

Jung, kleinkriminell, dilettantisch: die Ruhrpott-Brüder Thorsten und Dennis – Den alten Weiland auszunehmen scheint einfach: der kommt ja kaum von seiner Couch hoch. Thorsten und Dennis, beide noch minderjährig, kriegen den Alten auch ziemlich schnell dazu, sie in seine Wohnung in Gelsenkirchen-Hassel reinzulassen. Nur leider finden sie bei Weiland weder Geld noch Wertsachen, und dann steht auch noch die Polizei vor der Tür – auf der Suche nach zwei Jugendlichen. // Von Benajmin Quabeck

Ruhrpott-Brüder: 3 Tage Nordstadt 1LIVE Ruhrpott-Brüder Teil 2 von 4 18.04.2019 45:54 Min. 1LIVE

Jung, kleinkriminell, dilettantisch: die Ruhrpott-Brüder Thorsten und Dennis – In drei Tagen wird Dennis volljährig und gilt inzwischen als jugendlicher Intensivtäter. Zeit, mal ein bisschen weniger Scheiße zu bauen. Und vielleicht sogar Zeit, den Geburtstag zu feiern. Aber ohne Kohle ist da nicht viel zu reißen. Also heißt es von Gelsenkirchen in die Dortmunder Nordstadt fahren und Schulden eintreiben. Auf die ganz friedliche Tour. Doch die "verbotene Stadt" zeigt sich von ihrer rauen Seite.

Ruhrpott-Brüder: Keine Sekunde Schanze 1LIVE Ruhrpott-Brüder Teil 3 von 4 18.04.2019 44:11 Min. 1LIVE

Jung, kleinkriminell, dilettantisch: die Ruhrpott-Brüder Thorsten und Dennis – Scheiße bauen, Freunde treffen, Drogen nehmen: Auch mit um die 20 sieht es nicht nach großer Karriere aus für Thorsten und Dennis. Aber jetzt haben sie endlich einen Plan: in Hamburg wollen sie Dennis' Karriere als Gangster-Rapper in Gang bringen. Als sie nach diversen Schwierigkeiten endlich in Hamburg ankommen, ist allerdings nichts so, wie sie es sich vorgestellt haben. // Benjamin Quabeck / WDR 2009/2012/2015/2017

Ruhrpott-Brüder: Fuffzig Minuten Berlin 1LIVE Ruhrpott-Brüder Teil 4 von 4 18.04.2019 49:45 Min. 1LIVE

Jung, kleinkriminell, dilettantisch: die Ruhrpott-Brüder Thorsten und Dennis – Die beiden Gangster haben genau 50 Minuten lang Zeit, ihren Flieger zu kriegen – sonst ist der Job im sonnigen Süden futsch. Leider müssen sie dafür vom einen Ende Berlins ans andere. Aber in 50 Minuten? No way. Allerdings hat Berlin nicht mit Thorsten und Dennis gerechnet. Wenn Sonne und die große Kohle locken, dann kann nicht mal die Hauptstadt sie aufhalten, das ist mal klar. Wo ein Wille ist, ist auch ein verdammt

Die Färmansbo-Schleuse WDR 3 Hörspiel 18.04.2019 27:24 Min. WDR 3 Von Lars Gustafsson

Ein alter Mann begegnet einem jungen Mädchen, das ihm sehr bekannt vorkommt. Er ist verwirrt, denn sie müsste inzwischen 40 Jahre älter sein. // Von Lars Gustafsson / Regie: Angelia Backhausen / WDR 2004 / www.hoerspiel.wdr.de

Ende der Saison WDR 3 Hörspiel 17.04.2019 31:44 Min. WDR 3 Von Klaus Fehling

Über das Leben mit Morbus Parkinson – Eine unheilbare Krankheit diagnostiziert zu bekommen, ist das eine – mit ihr zu leben, etwas völlig anderes. // Von Klaus Fehling / Regie: Jörg Schlüter / WDR 2019 / www.hoerspiel.wdr.de

Nicht mein Bein WDR 3 Hörspiel 16.04.2019 34:02 Min. WDR 3 Von Klaus Fehling

Bericht eines Mannes, der die Diagnose Morbus Parkinson erhält – Eines Tages versteht er sein Bein nicht mehr. Es verweigert ihm für einen kurzen Moment den Gehorsam und zittert. Es ist das erste Anzeichen des langen Weges ins eigene Körper-Gefängnis. // Von Klaus Fehling / Komposition: Ralf Haarmann / Regie: Jörg Schlüter / WDR 2007 / www.hoerspiel.wdr.de

Die Frauen von Nampa, Idaho WDR 3 Hörspiel 15.04.2019 36:41 Min. WDR 3

Humorvolle Geschichte über einen Frauenaufstand in den Fünfzigern – Es herrscht heile Welt in dem kleinen Städtchen im Nordwesten der USA: Die Frauen stehen brav in der Küche und bringen ihren Männern Sandwiches zur Couch. Doch es reicht ein bloßer Funken zur Explosion. // Von Kristin Höller / Technische Realisation: Benedikt Bitzenhofer und Matthias Fischenich / Regie: Claudia Johanna Leist / WDR 2019 / www.hoerspiel.wdr.de

Zurück zum Beton WDR 3 Hörspiel 14.04.2019 52:52 Min. WDR 3

Sex, Drugs und Punkrock in Düsseldorf Ende der 70er – 1979: Landpomeranze und Hippie Jürgen besucht seinen Cousin Lloyd in Düsseldorf. Lloyd ist Kunststudent und Mitglied der Punkband "DER A.R.S.C.H.", die gerade ihren Gitarristen Tommy verloren hat. // Von Xaõ Seffcheque und Martin Ritzenhoff / Regie: Thomas Leutzbach / WDR 2012

ARD Radio Tatort: Schwestern WDR 3 Hörspiel Radio Tatort 12.04.2019 53:17 Min. WDR 3

Krimi um den Tod einer Traumatherapeutin – Kommissarin Nina Brändle ermittelt im Fall der toten Psychotherapeutin Dr. Anneliese Schnell. Als Tatwaffe kommt eine Holzskulptur des Künstlers Hans Arp in Betracht - dummerweise scheint es ein Erbstück aus Ninas eigener Familie zu sein. // Von Hugo Rendler / Regie: Alexander Schuhmacher / SWR 2019 / www.hoerspiel.wdr.de

Immer dienstags (1/4) - Diana WDR 3 Hörspiel Teil 1 von 4 08.04.2019 29:35 Min. WDR 3

Typenstudie in einer Selbsthilfegruppe – Jede Woche treffen sie sich in einem schmucklosen Gemeindezentrum und trinken Kaffee statt Alkohol. Dazu gibts Kekse und Geständnisse, gar nicht mal so anonym. // Von Eva Lia Reinegger / Regie: Annette Kurth / Dramaturgie: Gerrit Booms / WDR 2019 / www.hoerspiel.wdr.de

Immer dienstags (2/4) - Jeff WDR 3 Hörspiel Teil 2 von 4 08.04.2019 26:51 Min. WDR 3

In einer charmanten Selbsthilfegruppe erzählt in jeder Sitzung jemand von der Beziehung zum Alkohol. Von Rausch, Erlösung, Sucht. Gerd war schon nass, bevor er Gerdi wurde. Und Jeff war aufstrebendes Tennistalent, bis er bei einem Unfall seinen Arm verlor. // Von Eva Lia Reinegger / Regie: Annette Kurth / Dramaturgie: Gerrit Booms / WDR 2019 / www.hoerspiel.wdr.de

Immer dienstags (3/4) - Pütz WDR 3 Hörspiel Teil 3 von 4 08.04.2019 29:54 Min. WDR 3

Mit Humor und Empathie kümmert sich eine Selbsthilfegruppe um den Kampf mit der Alkoholsucht. Und Kämpfer sind sie alle, auf ihre Art. Pütz zum Beispiel schleppt schon mal für einen Schlafplatz fremde Waschmaschinen. // Von Eva Lia Reinegger / Regie: Annette Kurth / Dramaturgie: Gerrit Booms / WDR 2019 / www.hoerspiel.wdr.de

Immer dienstags (4/4) - Tomasz WDR 3 Hörspiel Teil 4 von 4 08.04.2019 27:39 Min. WDR 3

Die Probleme mit dem Alkoholismus stehen im Vordergrund, aber auch die charmanten Eigenheiten der Menschen, die sich ihm stellen. Tomasz will eigentlich seiner Tochter ein Einhorn schenken, doch erlebt beinahe einen Rückfall. // Von Eva Lia Reinegger / Regie: Annette Kurth / Dramaturgie: Gerrit Booms / WDR 2019 / www.hoerspiel.wdr.de

Gut gemacht - noch mehr gemacht - nichts mehr gemacht WDR 3 Hörspiel 07.04.2019 52:04 Min. WDR 3

Von den Mechanismen des Workaholismus – Workaholismus, Burn-out-Syndrom, Manager-Krankheit. Arbeit ist heute ein knappes und begehrtes Gut. Und die, die sie haben, können meist gar nicht genug von ihr bekommen. Aber wie so oft sind die unerwünschten Nebenwirkungen enorm. / Von Michael Stauffer / Komposition: Joke Lanz / WDR 2008 / www.hoerspiel.wdr.de

Zum toten Juden WDR 3 Hörspiel 06.04.2019 46:25 Min. WDR 3

Ein Dorf wird mit seiner finsteren Vergangenheit konfrontiert – Auf dem Marktplatz von Bellersen schlagen Arbeiter den Putz von der Außenwand eines Fachwerkhauses. Zum Vorschein kommt eine alte Inschrift. "Zum toten Juden" steht plötzlich hoch oben an der Stirnseite vom schönen Wirtshaus. // Von Lorenz Schröter / Regie: Thomas Wolfertz / WDR 2012 / www.hoerspiel.wdr.de

Eigengrau WDR 3 Hörspiel 02.04.2019 27:15 Min. WDR 3

Wie sich die Dunkelheit anhören kann – Wie klingt die optische Stille? Bedeutet Dunkelheit nur die Abwesenheit von Licht? In besonderen Aufnahmen schickt Ludwig Berger die HörerInnen durch vier Räume, in denen absolute Dunkelheit herrscht. // Von Ludwig Berger / Autorenproduktion 2013 / www.hoerspiel.wdr.de

Captain Crunch WDR 3 Hörspiel 31.03.2019 52:15 Min. WDR 3

Geschichte des legendären Internet-Pioniers John Draper – Laut New York Times zählt er zu den berühmtesten Hackern der Welt: John T. Draper alias "Captain Crunch" ist eine lebende Legende. // Von Evrim Sen und Denis Moschitto / Regie: Thomas Leutzbach / WDR 2010 / www.hoerspiel.wdr.de

Letzte Begegnung WDR 3 Hörspiel 30.03.2019 54:07 Min. WDR 3

Wie man mit der NS-Vergangenheit der eigenen Mutter umgeht – Die Auseinandersetzung mit der NS-Vergangenheit der eigenen Mutter gerät zur Abrechnung. Ein Hörspiel gegen das Vergessen. // Von Helga Schneider / Aus dem Italienischen von Claudia Schmitt / Bearbeitung und Regie: Thomas Wolfertz / WDR 2004 / www.hoerspiel.wdr.de

Altenteil (1/4) WDR 3 Hörspiel Teil 1 von 4 29.03.2019 31:30 Min. WDR 3

Satirisch-morbider Krimi mit dem Antihelden Suchanek – Ein endlos grauer Wiener Winter. Den zu ertragen wäre an sich schon schlimm genug. Aber Rainer Nikowitz mutet seinem kiffenden, wider Willen ermittelnden Grantler Suchanek Schlimmeres zu: Sozialstunden im Seniorenheim "Sonne". // Von Rainer Nikowitz / Bearbeitung und Regie: Martin Zylka / WDR 2019 / Hörspiel-Post per Newsletter abonnieren: www.wdr.de/k/newsletter-hoerspiel

Altenteil (2/4) WDR 3 Hörspiel Teil 2 von 4 29.03.2019 22:54 Min. WDR 3

Nach dem ersten Mord kommt auch der Kommissar zu Besuch ins Altenheim. Dennoch bleibt Suchanek nichts anderes übrig, als auf eigene Faust zu ermitteln. Die nächsten Todesfälle kann er dennoch nicht verhindern. // Von Rainer Nikowitz / Bearbeitung und Regie: Martin Zylka / WDR 2019 / Hörspiel-Post per Newsletter abonnieren: www.wdr.de/k/newsletter-hoerspiel

Altenteil (3/4) WDR 3 Hörspiel Teil 3 von 4 29.03.2019 22:30 Min. WDR 3

Eine gebrochene Nase samt Brillenhämatom stehen dem Suchanek gut, seine Anziehungskraft fürs weibliche Geschlecht erreicht bislang unerreichte Ausmaße. Leider gibt es keine Beweise gegen den Neuen seiner Ex, den er des Mordes verdächtigt. // Von Rainer Nikowitz / Bearbeitung und Regie: Martin Zylka / WDR 2019 / Hörspiel-Post per Newsletter abonnieren: www.wdr.de/k/newsletter-hoerspiel

Altenteil (4/4) WDR 3 Hörspiel Teil 4 von 4 29.03.2019 31:50 Min. WDR 3

Oder hat doch jemand vom Personal die Alten auf dem Gewissen? Suchanek findet Hinweise und Beweise - nur bis er die richtig zusammen fügt, dauert‘s ein Weilchen. // Von Rainer Nikowitz / Bearbeitung und Regie: Martin Zylka / WDR 2019 / Hörspiel-Post per Newsletter abonnieren: www.wdr.de/k/newsletter-hoerspiel

Das Echo der Erinnerung (1/4) WDR 3 Hörspiel Teil 1 von 4 25.03.2019 28:23 Min. WDR 3

Richard Powers' Familiengeschichte rund ums seltene Capgras-Syndrom – Mark Schluter hat einen schweren Unfall. Seine Schwester Karin muss feststellen, dass er sie nach dem Erwachen aus dem Koma nicht mehr erkennt. Er leidet als Folge des Unfalls am äußerst seltenen Capgras-Syndrom. Zudem findet sie an seinem Bett einen mysteriösen Zettel. // Von Richard Powers / aus dem Amerikanischen von Gabriele Kempf-Allié und Manfred Allié / Komposition: Marion Wörle und Maciej Sledziecki / Bearbeitung und Regie: Fabian von Freier / WDR 2008