Eine Illustration eines Buches und der Schriftzug "Lesestoff".

Die wichtigsten Buch-Neuerscheinungen im Podcast

Lesestoff – neue Bücher

Dein Literaturpodcast – immer die wichtigsten Neuerscheinungen. Egal ob Bestseller oder Geheimtipp, Lesestoff bietet Dir Orientierung im Bücherdschungel.

"Das Marterl" von Johannes Laubmeier

"Das Marterl" von Johannes Laubmeier Lesestoff – neue Bücher 04.07.2022 05:24 Min. Verfügbar bis 04.07.2023 WDR Online Von Andreas Wirthensohn

Der Journalist Johannes Laubmeier begibt sich in „Das Marterl“ auf Spurensuche nach dem tödlich verunglückten Vater und der eigenen Kindheit. Ein bemerkenswerter Debütroman über eine Kindheit in Niederbayern. Eine Rezension von Andreas Wirthensohn.


"Tell" von Joachim B. Schmidt

"Tell" von Joachim B. Schmidt Lesestoff – neue Bücher 01.07.2022 05:35 Min. Verfügbar bis 01.07.2023 WDR Online Von Jutta Duhm-Heitzmann

Wilhelm Tell, der Schweizer Nationalheld, ein Mann wie aus Stein und Erz gegossen. So sieht ihn die Legende. Doch wenn er nur ein geschundener mittelalterlicher Bauer war? Die Demontage einer Legende als Roman. Eine Rezension von Jutta Duhm-Heitzmann.


Literarische Begegnungen mit Exil-Autor*innen

Literarische Begegnungen mit Exil-Autor*innen Lesestoff – neue Bücher 30.06.2022 05:41 Min. Verfügbar bis 30.06.2023 WDR Online Von Oliver Cech

Die menschlichen Stimmen in "Weiterschreiben - (W)Ortwechseln" gehen sofort unter die Haut. Eine literarische Begegnung mit dem Erlebnis, seine Heimat zu verlieren – und doch an sie gebunden zu bleiben. Eine Rezension von Oliver Cech.


"Doppelporträt" von Agneta Pleijel

"Doppelporträt" von Agneta Pleijel Lesestoff – neue Bücher 29.06.2022 06:22 Min. Verfügbar bis 29.06.2023 WDR Online Von Dorothea Breit

Agatha Christie sitzt Modell, ihr Maler ist der berühmte Oskar Kokoschka. Eine ungewöhnliche, aber wahre Begegnung. Wie sie verlaufen sein könnte, erzählt Agneta Pleijel in einem leuchtenden „Doppelporträt“. Eine Rezension von Dorothea Breit.


"Der Mann, der vom Himmel fiel" von Walter Tevis

"Der Mann, der vom Himmel fiel" von Walter Tevis Lesestoff – neue Bücher 28.06.2022 05:47 Min. Verfügbar bis 28.06.2023 WDR Online Von Peter Meisenberg

Mit Walter Tevis wird gerade ein zu Unrecht vergessener Autor wiederentdeckt. Sein überragender Science-Fiction-Roman „Der Mann, der vom Himmel fiel“ erscheint in neuer Übersetzung. Eine Rezension von Peter Meisenberg.


"Überall Verwüstung. Abends Kino" von Ré Soupault

"Überall Verwüstung. Abends Kino" von Ré Soupault Lesestoff – neue Bücher 27.06.2022 06:03 Min. Verfügbar bis 27.06.2023 WDR Online Von Tobias Eisermann

Die Modemacherin und Fotografin Ré Soupault fuhr 1951 mit dem Mofa durch das zerstörte Süddeutschland und schrieb dabei Tagebuch. Das erschütternde, aber auch faszinierende Stück deutsche Nachkriegsgeschichte ist jetzt im Wunderhorn Verlag erschienen. Eine Rezension von Tobias Eisermann.


"Das Abendessen" von César Aira

"Das Abendessen" von César Aira Lesestoff – neue Bücher 24.06.2022 05:17 Min. Verfügbar bis 24.06.2023 WDR Online Von Tobias Wenzel

Ein Ich-Erzähler ist so namenlos wie die Untoten, die seine Kleinstadt angreifen. César Aira verbindet im Roman „Das Abendessen“ skurril das Porträt eines gescheiterten Mannes mit dem Szenario eines Splattermovies. Eine Rezension von Tobias Wenzel.


"Die großen Werke" von E.T.A. Hoffmann

"Die großen Werke" von E.T.A. Hoffmann Lesestoff – neue Bücher 23.06.2022 05:48 Min. Verfügbar bis 23.06.2023 WDR Online Von Christoph Vratz

Am 25. Juni jährt sich der Todestag des romantischen Schriftstellers E.T.A. Hofmann zum 200. Mal. Aus diesem Anlass ist eine Hörbuch-Edition mit einigen seiner bedeutendsten Werke erschienen, gelesen von namhaften Sprechern. Eine Rezension von Christoph Vratz.


"Ambivalenz" von Amélie Nothomb

"Ambivalenz" von Amélie Nothomb Lesestoff – neue Bücher 22.06.2022 05:14 Min. Verfügbar bis 22.06.2023 WDR Online Von David Eisermann

Amélie Nothomb erzählt in ihrem neuen Roman eine Liebes- und Rachegeschichte. Gleichzeitig ist es die Geschichte einer Ehe aus Berechnung – und einer Tochter auf der Suche nach der Wahrheit über ihre Eltern. Eine Rezension von David Eisermann.


"Sanatorium" von Abi Palmer

"Sanatorium" von Abi Palmer Lesestoff – neue Bücher 21.06.2022 05:47 Min. Verfügbar bis 21.06.2023 WDR Online Von Dorothea Breit

Die britische Künstlerin Abi Palmer ist chronisch krank. Vom Kurbad in den Luxusthermen von Budapest und einer aberwitzigen blauen Plastikwanne in London erzählt sie in dem autobiografischen poetischen Essay "Sanatorium". Eine Rezension von Dorothea Breit.


"Auf der Zunge" von Jennifer Clement

"Auf der Zunge" von Jennifer Clement Lesestoff – neue Bücher 20.06.2022 06:22 Min. Verfügbar bis 20.06.2023 WDR Online Von Simone Hamm

Sprachlos durch Manhattan. In "Auf der Zunge" erzählt Jennifer Clement von einer Frau und ihren Tagträumen, in denen sie mutigen Männer in einem Wald aus Feuertreppen begegnet. Eine Rezension von Simone Hamm.


"Trotzdem Mutter. Drei Frauen erzählen" von Klaus Sander

"Trotzdem Mutter. Drei Frauen erzählen" von Klaus Sander Lesestoff – neue Bücher 17.06.2022 06:02 Min. Verfügbar bis 17.06.2023 WDR Online Von Thilo Jahn

Drei Stunden lang hört man gebannt, erschüttert und berührt zu, wenn Ute, Inge und Ramona von ihren unterschiedlichen Lebenswegen berichten, von Kindheit, Erwachsenwerden und Mutter-Sein, offen, und lebensklug und voller Lebensmut. Eine Rezension von Christian Kosfeld.


"Jüdische Erzählungen und Legenden" von Stefan Zweig

"Jüdische Erzählungen und Legenden" von Stefan Zweig Lesestoff – neue Bücher 15.06.2022 04:50 Min. Verfügbar bis 15.06.2023 WDR Online Von Thilo Jahn

Kaum ein literarischer Autor hatte zu Lebzeiten so einen Erfolg beim deutschen Publikum wie der österreichische Schriftsteller Stefan Zweig. Nach seinem Suizid in Brasilien machte ihn seine "Schachnovelle" auch international berühmt. Jetzt, 80 Jahre danach, erscheinen erstmals seine "Jüdischen Erzählungen und Legenden". Eine Rezension von David Eisermann


"Ein Sommer in Niendorf" von Heinz Strunk

"Ein Sommer in Niendorf" von Heinz Strunk Lesestoff – neue Bücher 14.06.2022 05:47 Min. Verfügbar bis 14.06.2023 WDR Online Von Thilo Jahn

Während Heinz Strunks Helden früher vom Aufstieg träumten, wird im neuen Roman die Lust am Abstieg zelebriert. Ein unausstehlicher Wirtschaftsanwalt lernt während eines Sommers in Niendorf die Wonnen der Gewöhnlichkeit schätzen. Rezension von Holger Heimann


"Zum rosa Hahn" von Erik Fosnes Hansen

"Zum rosa Hahn" von Erik Fosnes Hansen Lesestoff – neue Bücher 13.06.2022 05:02 Min. Verfügbar bis 13.06.2023 WDR Online Von Thilo Jahn

Märchen, Thriller oder Fantasy - in seinem neuen Roman "Zum rosa Hahn" erfindet der norwegische Schriftsteller Erik Fosnes Hansen eine surreale Welt jenseits aller Gattungsgrenzen. Andrea Gerk stellt den Roman vor.


"Kassandra" von Christa Wolf - Autorinnenlesung

"Kassandra" von Christa Wolf - Autorinnenlesung Lesestoff – neue Bücher 10.06.2022 05:06 Min. Verfügbar bis 10.06.2023 WDR Online Von Monika Buschey

Anhand einer Figur und einer Szene aus der griechischen Mythologie beschreibt Christa Wolf, wie Krieg und Gewalt entstehen: Kassandra prophezeit den Untergang Trojas. Niemand glaubt ihr. Eine Rezension von Monika Buschey.


"Schlachtensee. Stories" von Helene Hegemann

"Schlachtensee. Stories" von Helene Hegemann Lesestoff – neue Bücher 09.06.2022 05:11 Min. Verfügbar bis 09.06.2023 WDR Online Von Wolfgang Schneider

Den Wahnsinn der Gegenwart noch überbieten, um ihm literarisch auf Augenhöhe zu begegnen – darum bemüht sich Helene Hegemann in den fünfzehn Stories ihres Bandes „Schlachtensee“. Cool, krass, aber nicht rundum gelungen. Eine Rezension von Wolfgang Schneider.


"Liebe ist gewaltig" von Claudia Schumacher

"Liebe ist gewaltig" von Claudia Schumacher Lesestoff – neue Bücher 08.06.2022 04:52 Min. Verfügbar bis 08.06.2023 WDR Online Von Corinne Orlowski

Reich und verprügelt: In der schwäbischen Vorstadtvilla versucht die Protagonistin in Claudia Schumachers bedrückendem Debüt häuslicher Gewalt zu entkommen. Eine Rezension von Corinne Orlowski.


"Ror. Wolf. Lesen" von Jan Wilm

"Ror. Wolf. Lesen" von Jan Wilm Lesestoff – neue Bücher 07.06.2022 05:47 Min. Verfügbar bis 07.06.2023 WDR Online Von Ulrich Rüdenauer

Würdigung, kritischer Blick und Freundschaftsdienst – in "Ror.Wolf.Lesen" macht sich der Schriftsteller und Übersetzer Jan Wilm auf in den gewaltigen literarischen Kosmos des 2020 verstorbenen Autors. Eine Rezension von Ulrich Rüdenauer.


"Mary Shelleys Zimmer" von Timo Feldhaus

"Mary Shelleys Zimmer" von Timo Feldhaus Lesestoff – neue Bücher 03.06.2022 05:06 Min. Verfügbar bis 03.06.2023 WDR Online Von Corinne Orlowski

Ein Vulkanausbruch in Indonesien verdunkelt 1816 die Welt, verändert das Klima in Europa und prägt die europäische Kultur. Timo Feldhaus erzählt vom "Jahr ohne Sommer". Eine Rezension von Corinne Orlowski.


"Die Non-Paul-Temples" von Frances Durbrigde

"Die Non-Paul-Temples" von Frances Durbrigde Lesestoff – neue Bücher 02.06.2022 06:18 Min. Verfügbar bis 02.06.2023 WDR Online Von Christian Kosfeld

Vier sehr unterschiedliche "Straßenfeger"-Krimis, von Altmeister Durbridge. Klassische Hörspielkunst mit legendären Stimmen, tollen Sounds und Musiken, zum Miträtseln, Mitermitteln und Mitlachen. Eine Rezension von Christian Kosfeld.


"Die wilde Wut des Wellensittichs" von Peter Probst

"Die wilde Wut des Wellensittichs" von Peter Probst Lesestoff – neue Bücher 01.06.2022 05:18 Min. Verfügbar bis 01.06.2023 WDR Online Von Jutta Duhm-Heitzmann

Erwachsenwerden kann eine Qual sein. Das merkt auch der sechzehnjährige Peter Gillitzer, der sich Mitte der 1970er Jahre auf der Suche nach dem erstem Sex und dem eigenen Ich an seiner Familie abarbeitet. Eine Rezension von Jutta Duhm-Heitzmann.


"Der unterbrochene Wald" von Georges-Arthur Goldschmidt

"Der unterbrochene Wald" von Georges-Arthur Goldschmidt Lesestoff – neue Bücher 31.05.2022 05:58 Min. Verfügbar bis 31.05.2023 WDR Online Von Peter Meisenberg

George-Arthur Goldschmidts autobiografisches Schreiben kreist um seine Jugend: 1938 schicken die Hamburger Eltern den Zehnjährigen in ein französisches Internat, wo er sicher vor deutschen Häschern war. Im "Unterbrochenen Wald" erzählt er das als ein exemplarisches jüdisches Schicksal. Eine Rezension von Peter Meisenberg.


"Almas Sommer" von Lenz Koppelstätter

"Almas Sommer" von Lenz Koppelstätter Lesestoff – neue Bücher 30.05.2022 05:20 Min. Verfügbar bis 30.05.2023 WDR Online Von Nicole Strecker

Alma und Gustav Mahler im Sommer 1910. Der große Symphoniker brütet über seinem Spätwerk, die Ehe kriselt, ein Skandal droht. Lenz Koppelstätter hat ein amüsantes Porträt einer Amour Fou im Künstlermilieu verfasst. Eine Rezension von Nicole Strecker.


"Das Foto schaute mich an" von Katja Petrowskaja

"Das Foto schaute mich an" von Katja Petrowskaja Lesestoff – neue Bücher 27.05.2022 05:15 Min. Verfügbar bis 27.05.2023 WDR Online Von Dirk Hohnsträter

Krieg, Kunst und Familiengeschichte: Katja Petrowskajas Foto-Kolumnen verlieren sich nicht im Strom der Bilder, sondern erkunden den Wahnsinn der Welt mit tastender Genauigkeit. Eine Rezension von Dirk Hohnsträter.


"Die Stimme" von Jessica Durlacher

"Die Stimme" von Jessica Durlacher Lesestoff – neue Bücher 25.05.2022 06:00 Min. Verfügbar bis 25.05.2023 WDR Online Von Jutta Duhm-Heitzmann

Eine jüdische Familie in Amsterdam, die aus Erfahrung weiß, was Verfolgung bedeutet, nimmt eine somalische Muslima bei sich auf. Als die sich von ihrem Glauben lossagt, werden sie alle Ziel islamistischer Morddrohungen. Eine Rezension von Jutta Duhm-Heitzmann.


"Leben und Werk der Hetty Beauchamp" von J.L. Carr

"Leben und Werk der Hetty Beauchamp" von J.L. Carr Lesestoff – neue Bücher 24.05.2022 05:29 Min. Verfügbar bis 24.05.2023 WDR Online Von Andrea Gerk

Ein vergnügliches Loblied auf die Kraft der Literatur: J.L. Carrs Coming-of Age-Roman „Leben und Werk der Hetty Beauchamp“ bietet herrlich verschrobene Figuren und reichlich unterhaltsame Dialoge. Eine Rezension von Andrea Gerk.


"Landpartie" von Gary Shteyngart

"Landpartie" von Gary Shteyngart Lesestoff – neue Bücher 23.05.2022 05:52 Min. Verfügbar bis 23.05.2023 WDR Online Von Ulrich Rüdenauer

Acht Menschen versuchen, die Corona-Zeit in einem Landhaus außerhalb New Yorks zu überstehen – in Gary Shteyngarts neuem Roman „Landpartie“ wird aus dieser Ausgangskonstellation eine große menschliche Komödie und ein russischer Roman über die zerrissenen USA des Jahres 2020. Eine Rezension von Ulrich Rüdenauer.


"Der Mann mit den Facettenaugen" von Wu Ming-Yi

"Der Mann mit den Facettenaugen" von Wu Ming-Yi Lesestoff – neue Bücher 20.05.2022 05:16 Min. Verfügbar bis 20.05.2023 WDR Online Von Corinne Orlowski

Der wichtigste taiwanesische Autor erstmals auf Deutsch: Wu Ming-Yis magisch-realistischer Roman über Verlust und Verständigung, in dem Mythologie auf Klimawandel trifft. Ein Buch, wie man es nocht nicht gelesen hat. Eine Rezension von Corinne Orlowski


Wagners "Ring des Nibelungen" als Hörspiel

Wagners "Ring des Nibelungen" als Hörspiel Lesestoff – neue Bücher 19.05.2022 05:34 Min. Verfügbar bis 19.05.2023 WDR Online Von Christoph Vratz

Das Textbuch zu seinem berühmten Opern-Vierteiler "Der Ring des Nibelungen" hat Richard Wagner selbst verfasst. Jetzt ist eine spannende Hörbuch-Fassung erschienen, die Wagners kunstvolle Sprache in ein Deutsch von heute verwandelt. Eine Rezension von Christoph Vratz.


"Die Stadt" von Walerjan Pidmohylnyj

"Die Stadt" von Walerjan Pidmohylnyj Lesestoff – neue Bücher 17.05.2022 05:32 Min. Verfügbar bis 17.05.2023 WDR Online Von Christine Hamel

Walerijan Pidmohylnyjs erstmals ins Deutsche übersetzte Roman "Die Stadt" von 1928 ist große Literatur: Gefühlsgenau, voller Existenzmomente, stilistisch brillant. Eine Rezension von Christine Hamel.


"Wir alle sind Widerlinge" von Santiago Lorenzo

"Wir alle sind Widerlinge" von Santiago Lorenzo Lesestoff – neue Bücher 16.05.2022 05:28 Min. Verfügbar bis 16.05.2023 WDR Online Von Tobias Wenzel

Zum Schreiben zog sich der Filmemacher Santiago Lorenzo aus dem Großstadtbetrieb des eitlen Madrids in ein Bergdorf zurück. Heraus kam der Roman "Wir alle sind Widerlinge". Sein vierter Roman wurde zur Sensation in Spanien. Nun kommt die deutsche Übersetzung raus. Tobias Wenzel hat sie gelesen.


"Die Gezeiten gehören uns" von Vendela Vida

"Die Gezeiten gehören uns" von Vendela Vida Lesestoff – neue Bücher 13.05.2022 05:10 Min. Verfügbar bis 13.05.2023 WDR Online Von Barbara Geschwinde

Eulabee und Maria Fabiola sind unzertrennlich - bis zu dem Tag, an dem eine Lüge alles verändert. "Die Gezeiten gehören uns" von Vendela Vida ist ein Roman über Loyalität und deren Grenzen sowie die Suche nach Sichtbarkeit und Freundschaft. Eine Rezension von Barbara Geschwinde.


"Kork" von Martin Bechler & Sophia Fritz

"Kork" von Martin Bechler & Sophia Fritz Lesestoff – neue Bücher 12.05.2022 06:04 Min. Verfügbar bis 12.05.2023 WDR Online Von Christoph Ohrem

Es geht um Liebe, Wein und das Leben. Der Roman ist warm und sympathisch geschrieben – und in der Originallesung der beiden Autoren Sophie Fritz und Martin Bechler ein echter Hinhörer. Eine Rezension von Christoph Ohrem.


"Wanderer zwischen den Städten" von Joseph Roth

"Wanderer zwischen den Städten" von Joseph Roth Lesestoff – neue Bücher 11.05.2022 04:35 Min. Verfügbar bis 11.05.2023 WDR Online Von Kurt Darsow

Mit Joseph Roth unterwegs. 1925 erstellte der Österreicher poetisch aufgeladene Reiseberichte aus den weißen Städten der Provence und den "Bloodlands" im Osten Europas. Eine Rezension von Kurt Darsow.


"Iglhaut" von Katharina Adler

"Iglhaut" von Katharina Adler Lesestoff – neue Bücher 10.05.2022 05:26 Min. Verfügbar bis 10.05.2023 WDR Online Von Holger Heimann

Katharina Adler erzählt in ihrem zweiten Roman von einer eigenwilligen Münchner Schreinerin. Die stachelig selbstbewusste Iglhaut ist der Mittelpunkt einer prekären Hausgemeinschaft, die in dem beschwingten Buch hell leuchtet. Eine Rezension von Holger Heimann.


"Innere Dialoge an den Rändern" von Peter Handke

"Innere Dialoge an den Rändern" von Peter Handke Lesestoff – neue Bücher 09.05.2022 05:44 Min. Verfügbar bis 09.05.2023 WDR Online Von Andreas Wirthensohn

Der Literaturnobelpreisträger Peter Handke legt einen neuen Band mit tagebuchartigen Aufzeichnungen vor und präsentiert seine sehr subjektive Chronik der jüngsten Gegenwart. Eine Rezension von Andreas Wirthensohn.


"RCE. #RemoteCodeExecution" von Sibylle Berg

"RCE. #RemoteCodeExecution" von Sibylle Berg Lesestoff – neue Bücher 06.05.2022 05:26 Min. Verfügbar bis 06.05.2023 WDR Online Von Jutta Duhm-Heitzmann

Das Internet, einst als Weg in die globale Freiheit gepriesen, ist zu einem Medium für Manipulation und Machtmissbrauch verkommen. Eine Gruppe von Nerds plant den digitalen Aufstand in Sibylle Bergs neuem Buch. Eine Rezension von Jutta Duhm-Heitzmann.


"Emma" von Jane Austen

"Emma" von Jane Austen Lesestoff – neue Bücher 05.05.2022 05:24 Min. Verfügbar bis 05.05.2023 WDR Online Von Christian Kosfeld

Was wäre England ohne Jane Austen „Sinn und Sinnlichkeit“, „Stolz und Vorurteil“, oder „Emma“? In der fünfstündigen Hörspiel-Adaption folgt man der jungen Frau, die nicht heiraten will, durch unerwartete Wendungen, Gefühlswallungen und Satzgebäude, die so komplex sind wie die Tanz-Rituale der englischen Landgesellschaft. Eine Rezension von Christian Kosfeld.


"Ein französischer Sommer" von Francecsa Reece

"Ein französischer Sommer" von Francecsa Reece Lesestoff – neue Bücher 04.05.2022 05:10 Min. Verfügbar bis 04.05.2023 WDR Online Von Oliver Pfohlmann

Eine junge Frau auf der Suche nach sich selbst, ein alternder Schriftsteller, der in ihr eine Doppelgängerin seiner großen Liebe sieht: Francesca Reeceʼ Roman „Ein französischer Sommer“ erzählt von Selbstbetrug, Schuld und dem unüberbrückbaren Abgrund der Zeit. Eine Rezension von Oliver Pfohlmann.


"Sommerjungs" von Emmanuelle Bayamack-Tam

"Sommerjungs" von Emmanuelle Bayamack-Tam Lesestoff – neue Bücher 03.05.2022 05:25 Min. Verfügbar bis 03.05.2023 WDR Online Von Dirk Fuhrig

Schön, sexy, erfolgreich - am Ende: Nach dem Surf-Unfall des ältesten Sohns zerbricht die heile Welt einer wohlsituierten französischen Familie. Ein sarkastischer, zeitgenössischer Sittenroman. Eine Rezension von Dirk Fuhrig.


"Mädchen auf den Felsen" von Jane Gardam

"Mädchen auf den Felsen" von Jane Gardam Lesestoff – neue Bücher 02.05.2022 05:19 Min. Verfügbar bis 02.05.2023 WDR Online Von Andrea Gerk

Liebe, Lust, Gewalt und Glauben: In ihrem jetzt erstmals auf Deutsch erschienen Debütroman „Mädchen auf den Felsen“ erzählt die englische Schriftstellerin Jane Gardam von zeitlosen Gefühlen und existentiellen Fragen. Eine Rezension von Andrea Gerk.


"Man kann Müttern nicht trauen" von Andrea Roedig

"Man kann Müttern nicht trauen" von Andrea Roedig Lesestoff – neue Bücher 29.04.2022 05:24 Min. Verfügbar bis 29.04.2023 WDR Online Von Andreas Wirthensohn

Die Publizistin Andrea Roedig schreibt mit "Man kann Müttern nicht trauen" ein ebenso klares wie bitteres Buch darüber, wie es ist, von der eigenen Mutter nicht geliebt zu werden. Eine Rezension von Andreas Wirthensohn.


"Der blonde Hund" von Kerstin Ehmer

"Der blonde Hund" von Kerstin Ehmer Lesestoff – neue Bücher 28.04.2022 04:44 Min. Verfügbar bis 28.04.2023 WDR Online Von Udo Feist

Die Reichshauptstadt Berlin in den "Goldenen Zwanzigern": Das Nachtleben brummt, Esoterik hat Zulauf, und ein Nazi-Redakteur liegt tot in der Spree. Kommissar Ariel Spiro ermittelt - in Kerstin Ehmers atmosphärisch dichtem Roman "Der blonde Hund". Eine Rezension von Udo Feist.


"Hymnen an die Nacht" von Novalis

"Hymnen an die Nacht" von Novalis Lesestoff – neue Bücher 27.04.2022 05:36 Min. Verfügbar bis 27.04.2023 WDR Online Von Christoph Vratz

Am 2. Mai jährt sich der Geburtstag des romantischen Dichters Novalis zum 250. Mal. Zu seinen berühmtesten Texten zählen die "Hymnen an die Nacht", die Stephan Schad nun mit geheimnisvoll-dunklem Timbre als Hörbuch aufgenommen hat. Eine Rezension von Christoph Vratz.


"Die erfundene Frau" von Daniel Wisser

"Die erfundene Frau" von Daniel Wisser Lesestoff – neue Bücher 26.04.2022 05:03 Min. Verfügbar bis 26.04.2023 WDR Online Von Oliver Pfohlmann

Überwältigt von Alltagschaos und Alleinsein, schwanken sie zwischen dem Bedürfnis nach Nähe und dem nach Abstand: Daniel Wissers Erzählband "Die erfundene Frau" schildert trinkfreudige Mittvierzigerinnen und ihren Hang zum Unglücklichsein. Eine Rezension von Oliver Pfohlmann.


"Der Morgenstern" von Karl Ove Knausgard

"Der Morgenstern" von Karl Ove Knausgard Lesestoff – neue Bücher 25.04.2022 06:39 Min. Verfügbar bis 25.04.2023 WDR Online Von Andrea Gerk

Die Welt in einem anderen Licht: „Der Morgenstern“ von Karl-Ove Knausgard ist ein philosophischer Roman, der auf vielschichtige und packende Weise von den Abgründen des alltäglichen Lebens erzählt. Eine Rezension von Andrea Gerk.


"Juan Belmonte. Stiertöter" von Manuel Chaves Nogales

"Juan Belmonte. Stiertöter" von Manuel Chaves Nogales Lesestoff – neue Bücher 22.04.2022 05:23 Min. Verfügbar bis 22.04.2023 WDR Online Von Tobias Eisermann

Manuel Chaves Nogales ist die bedeutendste Wiederentdeckung der spanischen Literatur. Frank Henseleit macht ihn nun in einer Werkausgabe für uns zugänglich. Als Vorbote erscheint eines der Hauptwerke. Eine Rezension von Tobias Eisermann.


"Der Ausflug" von Dirk Kurbjuweit

"Der Ausflug" von Dirk Kurbjuweit Lesestoff – neue Bücher 21.04.2022 06:25 Min. Verfügbar bis 21.04.2023 WDR Online Von Christian Kosfeld

Eine Kanu-Tour wird zum Grusel-Trip durch die ostdeutsche Provinz. Shenja Lacher liest den neuesten Thriller von Dirk Kurbjuweit und interpretiert mit spannenden Untertönen zwischen Thriller und Gesellschaftsreportage. Eine Rezension des Hörbuchs von Christian Kosfeld.


"Keiner betete an ihren Gräbern" von Khaled Khalifa

"Keiner betete an ihren Gräbern" von Khaled Khalifa Lesestoff – neue Bücher 20.04.2022 05:28 Min. Verfügbar bis 20.04.2023 WDR Online Von Jutta Duhm-Heitzmann

Eine Flut im Jahre 1907 zerstört nicht nur das Leben vieler Menschen am Euphrat – im neuen Roman des syrischen Schriftstellers Khaled Khalifa steht sie auch für eine historische Zäsur: das Ende des fragilen Gleichgewichts zwischen den Religionen. Eine Rezension von Jutta Duhm-Heitzmann.


Download? Rechte Maustaste!

Um das Audio herunterzuladen, klicken Sie bitte mit der rechten Maustaste auf "Download". Dann wählen Sie "Ziel speichern unter ..." oder "Link speichern unter ...", um das Audio zu speichern.