Sandra Hüller spielt Hamlet in Bochum

Sandra Hüller spielt Hamlet in Bochum Westart 17.06.2019 05:04 Min. Verfügbar bis 17.06.2020 WDR Von Eric Brinkmann

Sandra Hüller spielt Hamlet in Bochum

Für ihre Filmrollen wurde sie vielfach ausgezeichnet. Mit "Toni Erdmann" war sie für den Oscar nominiert. Sandra Hüller ist dem Theater trotzdem treu geblieben. Auf der Bühne kann man länger und intensiver Dinge ausprobieren, sagt sie.

Nach Stationen unter anderem in Basel, Berlin, München, Leipzig und Zürich ist sie seit 2018 fest am Schauspielhaus Bochum engagiert. Dort ist sie gerade in der Rolle des Hamlet zu sehen. Inszeniert hat das Stück Johan Simons, der neue Intendant des Schauspielhauses. Mit ihm arbeitet sie besonders gern zusammen. Zuletzt hat sie unter seiner Regie als Penthesilea für Furore gesorgt. Westart hat mit Sandra Hüller über "ihren" Hamlet gesprochen und war bei der Premiere dabei.

Autor: Eric Brinkmann

Stand: 12.06.2019, 12:09