Zu Gast bei Westart: der Schriftsteller Frank Goosen

Zu Gast bei Westart: der Schriftsteller Frank Goosen Westart 11.02.2019 05:41 Min. UT Verfügbar bis 11.02.2020 WDR Von Cordula Echterhoff

Zu Gast bei Westart: der Schriftsteller Frank Goosen

Das Ruhrgebiet ist sein Revier: Frank Goosen, in Bochum geboren und dort bis heute zu Hause. In seinen Büchern und Bühnenprogrammen (u.a. "Liegen lernen", "Radio Heimat", "Sommerfest") hat er den Menschen im Pott ein Denkmal gesetzt. Er schreibt Geschichten von Zuhause, lässt alte Zeiten lebendig werden und taucht tief ein in den Alltag zwischen Maloche und Kleingartenidylle.

Sein neuer Roman "Kein Wunder" führt raus aus dem Ruhrgebiet und bleibt doch in der Heimat verwurzelt. Er erzählt eine Ost-West-Liebesgeschichte zwischen Bochum und Berlin kurz vor dem Mauerfall, als nicht nur die Jugend vom Aufbruch träumte. Zum Erscheinen des Buches startet Frank Goosen am 14. Februar seine neue Tournee. Zuvor ist er bei Westart zu Gast.

Autorin: Cordula Echterhoff

Frank Goosen: Kein Wunder.
Kiepenheuer & Witsch 2019, Preis: 20 Euro

Stand: 06.02.2019, 13:30