"Enfant Terrible". Oskar Roehlers Film über Rainer Werner Fassbinder

Bis an die Schmerzgrenze: "Enfant terrible" – Oskar Roehlers Film über Rainer Werner Fassbinder Westart 26.09.2020 03:39 Min. UT Verfügbar bis 26.09.2021 WDR Von Hilka Sinning

"Enfant Terrible". Oskar Roehlers Film über Rainer Werner Fassbinder

Hochbegabt, wild gelebt und jung gestorben: Rainer Werner Fassbinder war einer der bedeutendsten Filmemacher Deutschlands. Über 40 Spielfilme und zwei Fernsehserien hat er gedreht, 24 Theaterstücke verfasst und mehrere Hörspiele geschrieben. Ein Mann mit Charisma, der polarisierte, ein Menschenfänger, der nichts und niemanden schonte, am allerwenigsten sich selbst.

In diesem Jahr wäre er 75 geworden. Regisseur Oskar Roehler hat über ihn einen Film mit Starbesetzung gedreht. Oliver Masucci spielt die Hauptrolle. Die WDR-Koproduktion "Enfant Terrible", eine furiose Annäherung an den Künstler und Menschen, kommt am 1. Oktober in die Kinos.

Stand: 22.09.2020, 17:15