Christof Schlägers Presslufthammer-Konzert

Abbauhammerkonzert

Christof Schlägers Presslufthammer-Konzert

Er bringt den Sound des Ruhrpotts auf die Bühne: Gemeinsam mit drei Industriemechanikern der Zeche Prosper Haniel hat Klangkünstler Christof Schläger ein "Presslufthammer"-Konzert einstudiert. Zum Einsatz kommen Werkzeuge aus dem Bergbau-Alltag wie Pumpen, Schlagschrauber und Nagelhammer.

Christof Schläger, der selbst mal für kurze Zeit Bergmann war, hat dafür eigens einen Apparat gebaut, mit dem er die Geräte steuert. "Ich will die Maschinen zum Klingen bringen", sagt er, "befreit von ihrer Funktion." Sein Konzert ist eine akustische Hommage an die Steinkohle-Ära.

Stand: 24.10.2018, 20:17