Kulinarische Bootstour über die Weser

Björn Freitag und Frank Buchholz an Bord.

Lecker an Bord 2018

Kulinarische Bootstour über die Weser

Die befreundeten Köche Björn Freitag und Frank Buchholz sind auch in diesem Jahr im Sommer wieder mit ihrem Hausboot auf einer kulinarischen Flusstour unterwegs durch den Westen. Diesmal schippern die zwei Köche über die Weser von Beverungen, Höxter, Hameln, Vlotho bis nach Petershagen und setzen bei Minden auf den Mittellandkanal um nach Lübbecke. Wie im letzten Jahr sind sie zu Gast bei Skipper Heinz-Dieter Fröse auf seinem Hausboot „unaone“.

Die drei Reisenden folgen dem Flussverlauf und können dabei auf drei Bundesländer blicken: Hessen, Niedersachsen und Nordrhein-Westfalen. Zu den touristischen Highlights im Weserbergland gehören Hameln, als eine der schönsten Städte der Deutschen Märchenstraße, das im Weserbogen gelegene Kaiser-Wilhelm-Denkmal von Porta Westfalica und das Kloster Corvey als Weltkulturerbe in Höxter.

Spitzenköche mit Faible für regionale Küche

Als Spitzenköche sind Björn Freitag und Frank Buchholz gespannt auf die regionale Küche und kulinarische Spezialitäten entlang der Weser. Das Lecker an Bord-Team legt immer wieder an, um an Land alles zu finden, was selbst angebaut, selbst gezüchtet oder selbst gemacht. Aus diesen lokalen Köstlichkeiten bereiten Björn Freitag und Frank Buchholz in der Bordküche ein leckeres Essen zu.

Besondere Region, spannende Menschen

Auf der Suche nach passenden Kochzutaten treffen die Köche ganz besondere Menschen in der Region, die sich dem Leben mit der Natur verschrieben haben. Das können Landwirte, Gärtner, Viehzüchter sein, aber auch Privatleute. Als Ziele rund um die Bootsstationen besuchen sie z.B. Biohöfe, Käsereien, Milchhöfe und private Nutzgärten.

Los geht es am Montag, den 20. August 2018, von 20.15 - 21.00 Uhr im WDR Fernsehen.

Weitere Infos zur Sendung, die Rezepte und das Video können Sie dann wie gewohnt nach der Ausstrahlung hier auf leckeranbord.wdr.de finden.

Stand: 20.06.2018, 18:22

Unsere Videos