Kulinarische Bootstour 2018: Auf der Weser bis nach Lübbecke

Hausboot, die Köche auf dem Rad, darüber eine Grafik mit der Route entlang der Weser bis nach Lübbecke

Lecker an Bord 2018

Kulinarische Bootstour 2018: Auf der Weser bis nach Lübbecke

Die Köche Björn Freitag und Frank Buchholz waren wieder unterwegs im Westen: Von Beverungen ging es bis nach Lübbecke. Zu Gast waren sie bei Skipper Heinz-Dieter Fröse auf seinem Hausboot „unaone“.

Sie folgen bei ihrer Reise dem Flussverlauf und können dabei auf drei Bundesländer blicken: Hessen, Niedersachsen und Nordrhein-Westfalen. Zu den touristischen Highlights im Weserbergland gehören Hameln, als eine der schönsten Städte der Deutschen Märchenstraße, das im Weserbogen gelegene Kaiser-Wilhelm-Denkmal von Porta Westfalica und das Kloster Corvey als Weltkulturerbe in Höxter.

Folge 1: Ankerplatz Beverungen-Herstelle

Björn Freitag, Heinz-Dieter Fröse, Frank Buchholz; darüber eine Grafik mit dem Ankerplatz Herstelle

Folge 2: Ankerplatz Corvey am Hafen

Björn Freitag, Heinz-Dieter Fröse, Frank Buchhol, darüber eine Grafik mit dem Ankerplatz in Corvey am Hafen

Folge 3: Ankerplatz "Flotte Weser" Hameln

Björn Freitag, Frank Buchholz an Deck des Hausbootes, darüber eine Grafik mit dem Ankerplatz in Corvey am Hafen

Folge 4: Ankerplatz Campingplatz Borlefzen

Björn Freitag, Frank Buchholz an Deck des Hausbootes, darüber eine Grafik mit dem Ankerplatz Vlotho/Borlefzen.

Folge 5: Ankerplatz Campingplatz Lahde

Björn Freitag, Heinz-Dieter Fröse, Frank Buchholz; darüber eine Grafik mit dem Ankerplatz Petershagen

Folge 6: Ankerplatz Motor-Yacht-Club Lübbecke

Björn Freitag, Frank Buchholz; darüber eine Grafik mit dem Ankerplatz Lübbecke.

Stand: 20.06.2018, 18:22