Apfel-Mousse mit Minzblättchen

Apfelmousse mit Minzblättchen Heimathäppchen – Rezepte aus NRW 15.07.2019 01:00 Min. Verfügbar bis 15.07.2020 WDR

Land und Lecker, Staffel 15

Apfel-Mousse mit Minzblättchen

Rezept von Leslie Clostermann

Alle Mengenangaben für 6 Personen, wenn nicht anders angegeben.

Zutaten:
6 Äpfel
160 g Puderzucker
6 EL Wasser
600 ml Sahne
2 unbehandelte Zitronen
Frische Minze

Zubereitung:
Die Schale der Zitronen fein abreiben und beiseite stellen. Darauf achten wirklich nur die gelbe Schale zu verarbeiten, das Weiße schmeckt bitter.

Die Äpfel schälen, in kleine Würfel schneiden und mit dem Puderzucker und Wasser in eine Pfanne geben. Bei mittlerer bis hoher Temperatur so lange köcheln lassen, bis die Äpfel ganz weich sind. Das Ganze in eine Schale geben und eventuell noch einmal pürieren.

Mit dem Saft der Zitronen vermischen und in den Kühlschrank stellen, bis das Kompott komplett abgekühlt ist. Dann die Sahne schlagen und das Apfelkompott vorsichtig unterheben.

In kleine Gläschen füllen und zum Schluss mit Zitronenschale und Minzblättchen dekorieren.

Tipp: Wird die Minze klein gehackt, werden die ätherischen Öle freigesetzt und der Geschmack intensiviert sich.

Guten Appetit!

Stand: 15.07.2019, 00:00